MeiDresden.de  14.04.2020  12:20 Uhr - (MS) -  Die Corona-Krise lähmt das Land. Das Leben wurde auf das nötigste beschränkt. Keine Gaststätten die offen haben, kein öffentliches Leben, Zoo und Veranstaltungen geschlossen bzw. abgesagt. Jede Stadt lebt von Touristen, so auch Dresden, die nun ausbleiben und nicht reisen dürfen! Das Leben steht fast still. Was bedeutet das für Dresden? Alleine der Ausfall bei den Einnahmen der Gewerbesteuer beträgt für 10 Tage geschätzt 7,5 Mio Euro, teilte der Geschäftsbereich Personal, Finanzen und Recht der Landeshauptstadt Dresden mit. Auch der Wegfall von Veranstaltungen lässt für Dresden einen Millionenschaden zurück.



Dresden ohne Gäste geht nicht. Alleine der Wegfall der Beherbergungssteuer für einen Monat kostet Dresden rund 830.000 Euro. Ob das Leben ab dem 20.April wieder in Richtung Normalität gehen wird, kann noch keiner sagen. Daher geht die Stadt von einem Rückgang der Beherbergungssteuer um ein Viertel, also um 2,5 Mio EUR, gegenüber 2019 aus.

Foto: MeiDresden.de

Foto: MeiDresden.de

Die Schließung im Kita-Bereich kostet der Stadt bei nicht gezahlten Elternbeiträgen pro Tag 12.000 Euro. Das sind nach 20 Tagen 240.000 Euro Verlust. Schlimmer sieht es im Bereich Kultur aus. Wie die Landeshauptstadt Dresden auf Nachfrafge weiter mitteilte wurde die Einnahmenverluste im Geschäftsbereich Kultur bis zum 20. April auf mehr als 1.7 Euro geschätzt.

1,7 Millionen in den Kultureinrichtungen der Kommune -  Davon ca. 500.000 Euro für die Philharmonie/Konzertsaal Kulturpalast, 70.000 EUR Städtische Museen und zzgl. 60.000 EUR / Monat im Verkehrsmuseum. Auch die Nichteinnahme der Parkgebühren schlagen pro Tag mit 18000 Euro zu Buche. Die Absage der Ostermesse mit der Orchideenschau bringt einen Verlust von rund  1 Mio Euro mitsich.

Foto: MeiDresden.de

Foto: MeiDresden.de

Wo sich sonst die Menschen stauen, gähnende Leere an der Prager Straße am 24.03.2020   Foto: MeiDresden.de

Foto: MeiDresden.de

Neumarkt mit der Frauenkirche,verlassen und still   Foto: MeiDresden.de

 

Kulinarische Veranstaltungen und Infos

(Lust auf Dresden ist Partner von MeiDresden.de)