Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Small Planet Airlines fliegt in der Wintersaison 2018/19 von Dresden nach Agadir

MeiDresden.de  07.08.2018  17:00 UhrIm kommenden Winterflugplan gibt es ab dem 1. November eine neue Direktverbindung nach Agadir. Immer donnerstags fliegt Small Planet Airlines im Auftrag des Reiseveranstalters FTI Touristik Erholungssuchende in die marokkanische Küstenstadt. Die Flugdauer mit dem Airbus A320 beträgt knapp viereinhalb Stunden. Zuletzt stand Agadir in der Wintersaison 2014/15 auf der Abflugtafel des Flughafens Dresden.

Newsletter

Beliebtes Sonnenziel
Als „Tor zu Marokko“ empfängt Agadir Sonnenhungrige mit breiten, flachabfallenden Sandstränden, dient aber auch als Ausgangspunkt für City-Trips und Rundreisen.
Urlaubern steht in dem Badehotspot eine große Auswahl an Hotels zur Verfügung. Das nahe gelegene Surfer-Paradies Taghazout, die weiße Stadt Essaouira oder die Königsstadt Marrakesch sind von dort aus schnell und bequem erreichbar.

Foto: Flughafen Dresden GmbH / Michael Weimer
 
Elia Gad, Group Head of Destination Orient bei FTI:
„In Agadir und Umgebung verbringen Erholungssuchende ihren Badeurlaub an den langen, breiten Atlantikstränden und tauchen dabei in die Magie des märchenhaften Königreichs ein. Die neue Flugverbindung ermöglicht es den Reisenden aus dem Einzugsgebiet Dresden aber auch, ihren Strandurlaub ganz einfach mit einem City-Aufenthalt in Marrakesch zu verbinden oder Marokko auf einer Rundreise zu erkunden.“
 
Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG und Geschäftsführer des Flughafens Dresden, betont:
„Gerade in den kalten Monaten sehnen sich viele Menschen in unserer Region nach sommerlichen Temperaturen, Badespaß und Erholung. Agadir bietet dafür die besten Voraussetzungen und bereichert das Flugangebot ab Dresden in der Wintersaison.“
 
Weitere Verbindungen ab Dresden mit FTI
In Kooperation mit der Fluggesellschaft Corendon Airlines Europe bringt FTI Urlauber im Winterflugplan immer donnerstags in den ägyptischen Badeort Marsa Alam sowie mittwochs und sonntags nach Hurghada.
Beide Destinationen werden bereits im aktuellen Sommerflugplan angeboten.
 
Quelle: Flughafen Dresden GmbH

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.