MeiDresden.de  07.02.2020  14:15 Uhr - (MS) - Die DDR ist Geschichte geht aber auf der MRB-Strecke von Dresden nach Kamenz in die Verlängerung. Weil noch immer Desiro-Fahrzeuge fehlen, weil sie in der Werkstatt sind, rollt der N)Ostalgiezug der Pressnitztalbahn noch etwas länger zwischen Dresden und Kamenz, dies teilte der VVO mit. Gefahren von der Pressnitztalbahn verkehrt ein Triebwagen dahinter ein Reichsbahnwagen und dann eine Diesel-Lok.



Einsatzdaten: Vom 10. bis 14.02.20 sowie vom 17. bis einschließlich 28.02.2020. In der Verbindungsauskunft sind diese Züge mit „verkehrt als lokbespannter Zug - kein Niederflureinstieg“ gekennzeichnet. Es will einfach keine Normalität auf dem VVO-Dieselnetz eintreten. Zu dem Wartungsstau bei den Desiros kommen noch die Desiros dazu, wo die Radsätze getauscht werden müssen. Also muss man sich von anderen Bahnen die Fahrzeuge holen.

Foto: privat

Foto: privat

Kulinarische Veranstaltungen und Infos

(Lust auf Dresden ist Partner von MeiDresden.de)