Dresden. Am Tunnel Waldschlößchen in Dresden werden von Montag, 12. April  bis Sonnabend, 17. April 2021 Wartungsarbeiten ausgeführt.

Am Tunnel Waldschlößchen werden von Montag, 12. April bis Sonnabend, 17. April 2021 Wartungsarbeiten ausgeführt. Dabei kommt es zu wechselseitigen Sperrungen beider Haupttunnel.

Die Weströhre Richtung Waldschlößchenbrücke wird am Montag, 12. April, und Dienstag, 13. April, und die Oströhre Richtung Stauffenbergallee am Mittwoch, 14. April, und Donnerstag, 15. April, gesperrt. Der Verkehr fährt jeweils in der freigegebenen Röhre in beiden Richtungen.


Die Zufahrt von der Bautzner Straße zur Waldschlößchenbrücke wird am Freitag, 16. April, von 20 bis 22.15 Uhr gesperrt. Die Sperrung der Zufahrt von der Brücke zur Bautzner Straße (stadtauswärts) erfolgt von Freitag, 16. April, zum Sonnabend, 17. April, in der Zeit von 22.30 bis 5 Uhr.

Wartungsarbeiten am Tunnel Waldschlößchen in Dresden Foto:SymbolfotoWartungsarbeiten am Tunnel Waldschlößchen in Dresden Foto:Symbolfoto

Die Fachleute überprüfen sicherheitstechnische Anlagen, wie die Brandmeldeanlage, die Notrufeinrichtungen und die Verkehrssteuerung. Außerdem werden die Tunnelbeleuchtung, Entwässerungsanlage, Tunnelwände und Notgehwege gereinigt.

Quelle: Stadt Dresden