Dresden (flo). Bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen am Muttertag zog es jung und alt in Freie.

Pünktlich zum Muttertag zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite. Bei einzelnen dünnen Schleierwolken und Temperaturen bis 25 Grad zog es jung und alt nach draußen. Ein leichter Wind sorgte dafür, das man nicht so schnell ins schwitzen kam.

Frühsommer am Muttertag  Foto: MeiDresden.de / Frank LooseFrühsommer am Muttertag Foto: MeiDresden.de / Frank Loose

Ob im eigenen Garten, beim sonnen an der Elbe oder bei einer Schifffahrt auf der Elbe nach Blasewitz oder Pillnitz ließen es sich an diesem Sonntag viele gut gehen. Auch am Montag bleibt uns das warme und sonnige Wetter mit Temperaturen zwischen 23 und 29 Grad noch einmal erhalten.

Frühsommer am Muttertag  Foto: MeiDresden.de /Frank LooseFrühsommer am Muttertag Foto: MeiDresden.de /Frank Loose

Frühsommer am Muttertag  Foto: MeiDresden.de / Frank LooseFrühsommer am Muttertag Foto: MeiDresden.de / Frank Loose

Eine gute Nachricht für alle Dampferfans. Wie die Sächsische Damfschifffahrt auf ihrer Webseite mitteilt, finden die Linienfahrten auch am Donnerstag, 13. Mai zum Himmelfahrtstag statt.
Informationen zu den Abfahrten und Tickets finden Sie unter: https://www.saechsische-dampfschifffahrt.de/