Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Entwarnung im Fall Räumung Bürogebäude an der Könneritzstraße

Polizeireport-Dresden.de  26.06.2017  14:00 Uhr - Am Montagmittag hatte die Polizei  mit der Räumung eines Bürogebäudes an der Könneritzstraße begonnen. Zuvor hatte ein Unbekannter wortlos einen Koffer vor der Rezeption abgestellt. In dem Gebäude sind verschiedene Firmen, Sprachschulen sowie ein Sozialkaufhaus untergebracht.Damit die  betroffenen Personen zügig das Gebäude verlassen, wurde der Feueralarm ausgelöst. Spezialisten des Landeskriminalamtes waren vor Ort. Nach Sichtung des Inhaltes gab Polizei wieder Entwarnung,

Im Koffer befanden sich unter anderem ein Computermonitor, eine Tastatur sowie Bekleidungsstücke. Die Sachen könnten als Spende für das Sozialkaufhaus gedacht gewesen sein, welches im betroffenen Gebäude angesiedelt ist. Ein Straftatverdacht ergibt sich nicht.
Die Evakuierungsmaßnahmen wurden aufgehoben.

 

Quelle Polizei Dresden

Copyright © 2020 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.