Hier könnte ihre Werbung stehen, bitte kontaktieren sie uns: Hier
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Startseite
+++ Der MeiDresden-Newsletter informiert Sie täglich mit aktuellen News aus Dresden und der Umgebung! Tragen Sie sich einfach links unter dem Hauptmenü mit ihrer Email ein! +++


MeiDresden.de  10.02.2017  09:00 Uhr - Am kommenden Sonnabend wird auf der Bautzner Straße das erste Studio für professionelle Tatoo-Entfernung eröffnet. tattoolos® ist die erste sächsische Filiale des bundesweit tätigen Unternehmens.

MeiDreden.de 04.02.2017  10:00 Uhr (AK)- Konkret werden für alle Neukunden der Tarife Light, Pur, Plus und Pro über die gesamte Vertragsdauer von zwei Jahren 5 Euro im Monat mehr fällig. Telefónica begründet die Preiserhöhung mit dem in den Tarifen enthaltenen Datenvolumen, das zum Teil deutlich aufgestockt worden sei. Allerdings haben davon in der Vergangenheit bereits Bestandskunden im Rahmen von Promo-Aktionen kostenlos profitieren können.

MeiDresden.de  31.01.2017  15:50 Uhr - Stärkere Unterstützung für freiwillige Rückkeh-rer: Ab 1. Februar gibt es „StarthilfePlus“. In Ergänzung des Bund-Länder-Programms REAG/GARP führt die Bundesregierung ab Mittwoch, 1. Februar 2017 in Zusammenarbeit mit der In-ternationalen Organisation für Migration (IOM) das neue Rückkehrförderpro-gramm StarthilfePlus ein. Für die Finanzierung dieses Programms hat der Bund für das Jahr 2017 zusätzlich 40 Mio. EUR zur Verfügung gestellt.

MeiDresden.de  31.01.2017  15:00 Uhr - In den nächsten Jahren sollen in Dresden wieder Sozialwohnungen entstehen. Voraussichtlich im März entscheidet der Stadtrat über die Gründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft. Der Freistaat Sachsen fördert zudem seit Kurzem die Schaffung mietpreis- und belegungsgebundener Mietwohnungen.

Polizeireport-Dresden.de  31.01.2017  13:30 Uhr - In der Nacht von Montag auf Dienstag fiel in Dresden wieder Schnee und es gab nach Angaben der Polizei im Stadtgebiet von Dresden 20 Verkehrsunfälle mit einer verletzten Person.

MeiDresden.de  31.01.2017  13:40 Uhr - Am 19. Januar wurden in der Landeshauptstadt bei verendet aufgefundenen Wildvögeln wieder drei Ausbrüche festgestellt. Die letzten positiven Befunde des Geflügelpestvirus H5N8 bestätigte das Friedrich-Löffler-Institut (FLI, nationales Referenzlabor) am 27. Januar. Weitere tot aufgefundene Wildvögel, bei denen der Verdacht auf aviäre Influenza besteht, befinden sich aktuell zur Untersuchung beim Friedrich-Löffler-Institut zur Bestätigung des Befundes.

Polizeireport-Dresden.de  31.01.2017  12:20 Uhr - In der vergangenen Nacht nahmen Dresdner Polizisten einen 40-jährigen Polen fest, der sich eine Verfolgungsfahrt mit den Beamten geliefert hatte. Eine Stunde nach Mitternacht war einer Zivilstreife ein weißer Kleintransporter Renault Master auf der Karl-Marx-Straße aufgefallen. Der Fahrer war auf den winterglatten Straßen offensichtlich zu schnell unterwegs und rutschte über die Kreuzung zur Hermann-Reichelt-Straße. Kurz darauf wendete der Fahrer, schaltete zwischenzeitlich das Licht am Fahrzeug aus und fuhr mit hoher Geschwindigkeit über die Flughafenstraße davon. Die Beamten gaben sich daraufhin zu erkennen und verständigten ihre Kollegen.

MeiDresden.de  31.01.2017  10:30 Uhr - Ikea verweigert rechtswidrig die Rücknahme alter Elektrogeräte und lässt Verbraucher mit schadstoffhaltigem Elektroschrott allein - Schwedische Möbelhauskette weigert sich, zukünftig weitere Gesetzesverstöße auszuschließen - DUH reicht Klage vor dem Landgericht Frankfurt am Main ein - Umweltschutzverband fordert endlich behördliche Kontrollen. Ikea verstößt massiv gegen die im Elektrogesetz festgeschriebene Rücknahmeverpflichtung von alten Elektrogeräten.

MeiDresden.de  31.01.2017  09:00 Uhr - Nachdem die drei charismatischen Musiker bereits den Tourauftakt am 21.01.2017 im Haus Auensee in Leipzig als Support eröffneten und den Maschine Fans auch am Folgetag in Jena ordentlich einheizten, wird die Band noch weitere Shows der Tour begleiten. Am Sonntag gibt es das Konzert im Alten Schlachthof Dresden.

Polizeireport-Dresden.de  30.01.2017  15:20 Uhr - Pirna (ots) - Am Samstagabend (28. Januar 2017) kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der Bundesautobahn 17 die Insassen eines grenzüberschreitenden Linienbusses. In diesem befand sich eine 17-köpfige moldawische Gruppe (neun Männer, acht Frauen)  die nicht über die aufenthaltsrechtlichen Einreisevoraussatzungen nach Deutschland verfügten.

Polizeireport-Dresden.de  30.01.2017  15:00 Uhr - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall am 12.01.2017, bei dem eine Skifahrerin (76) von einem Exhibitionisten belästigt wurde. Die Frau war auf einer Loipe im Altenberger Skigebiet, auf der sogenannten Osterzgebirgsrunde, in Richtung Altenberg unterwegs. Im Bereich am Neugraben bemerkte sie am Wegesrand einen Mann. Als sie an ihm vorbeifuhr, nahm der Unbekannte sexuelle Handlungen an sich vor und winkte der Frau zu.

MeiDresden.de  30.01.2017  14:30 Uhr - Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat heute einstimmig der Bitte von Dr. Rüdiger Grube entsprochen, mit sofortiger Wirkung seine Bestellung zum DB-Vorstandsvorsitzenden aufzuheben und seinen laufenden Vertrag durch eine Auflösungsvereinbarung zu beenden. Der Aufsichtsrat hat den Personalausschuss gebeten, die entsprechenden Modalitäten mit Herrn Dr. Grube zu vereinbaren.

MeiDresden.de 30.01.2017 07:28 Uhr (MS) - Irgendwie hat es ein Android Trojaner geschaft durch die Sicherheits-Kontrollen von Google Play Store zu gelangen. Für das Unternehmen eine echt peinliche Situation. Die schädliche Software versteckt in Rund 30 verschiedenen Apps wurde millionenfach herunter geladen. Google selbst gibt an, dass zwischen zwei und zwölf Millioinen Mal der Schädling auf Smartphones installiert wurde.

MeiDresden.de  29.01.2017  13:30 Uhr - Die zweite Küchenparty knüpft an den Erfolg der ersten Auflage 2016 nahtlos an.Fast 30 Gastronomen und Winzer sorgten für kulinarischen Hochgenuss Die rund 200 Gäste der 2. Küchenparty sorgten am Samstagabend im „Restaurant „Kastenmeiers“ erneut für eine herausragende Spendensumme. 50 000 Euro – so das vorläufige Ergebnis des Abends – konnten zugunsten der Erforschung von Krebs im Kindesalter gesammelt werden.

MeiDresden.de  29.01.2017  13:30 Uhr - Am Sonntag 10 Uhr wurde im Simmel-Tower die Welt der DDR eröffnet. Rund 60 Personen waren zur Eröffnung gekommen. Die von nun an unter dem Titel „Die Welt der DDR“ firmierende Schau zeigt absofort auf über 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Exponate aus allen Lebensbereichen der DDR. Rund 60-75.000 Einzelstücke sind zu sehen. Der Umzug kostete über 300.000 Euro.

MeiDresden.de 29.01.2017 9:00 Uhr (AK) - Die gekauften Kabelnetze von Vodafone und die gemieteten Kabelkanäle bei der Deutschen Telekom führen die zwei Unternehmen wieder einmal vor Gericht. Streitpunkt ist die jährliche Miete von rund 100 Mio. Euro die Vodafone an die Telekom bezahlen muss. Das ist zu viel beklagt Vodafone und der Bundesgerichtshof gibt den Fall nun zurück an das Oberlandesgericht.

MeiDresden.de  28.01.2017  10:45 Uhr - Der 2016er Jahrgang wird ein hervorragender Jahrgang für die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG. Die Genossenschaft, mit 1.500 angeschlossenen Winzern Sachsens größter Weinerzeuger, hat den 2016er Goldriesling bereits mit großem Erfolg auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vorgestellt. Nun sind weitere Weine des neuen Jahrganges abfüllbereit. Der gesamte Februar steht somit im Zeichen der Abfüllung.

MeiDresden.de  28.01.2017  10:25 Uhr - Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagmorgen auf der A4 zwischen Ohorn und Burkau. Gegen 7.30 Uhr kam der Fahrer eines LKW nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildzaun und krachte mit seinem Gefährt in den Wald. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und wurde nicht verletzt.

MeiDresden.de  27.01.2017  11:45 Uhr - Die Tage im DDR Museum Radebeul sind zu Ende. Eine zu hohe Miete und der Besucherschwund hatte dem Museum zugesetzt und in die Insolvenz getrieben. Peter Simmel kaufte das "Museum". Die von nun an unter dem Titel „Die Welt der DDR“ firmierende Schau zeigt ab Sonntag auf über 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Exponate aus allen Lebensbereichen der DDR. Rund 60-75.000 Einzelstücke sind zu sehen. Der Umzug kostete über 300.000 Euro.

Polizeireport-Dresden.de  27.01.2017  13:12 Uhr - In der Wohnung eines 33-Jährigen an der Straße Am See stellten Beamte der Dresdner Polizei gestern mehrere Cannabispflanzen, Marihuana sowie diverse Betäubungsmittelutensilien fest.

MeiDresden.de  26.01.2017  19:15 Uhr - Der Lebensmittel-Discounter Netto ruft die "Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst" zurück. Laut dem Internetportal Lebensmittelwanung wird die Wurst wegen dem "Verdacht einer Salmonellen Kontamination" zurück gerufen.

Polizeireport-Dresden.de  25.01.2017  18:00 Uhr - Pirna (ots) - In den Morgenstunden des 25.01.2017 staunten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel nicht schlecht, als sie auf der BAB 17, Fahrtrichtung Dresden, in einem schwedischen Fahrzeug vier Kisten mit nicht registrierten, angebrüteten Enteneiern feststellten.

MeiDresden.de  26.01.2017  16:50 Uhr - Das Kaufland-Restaurant mit Eiscafé in Dresden-Nickern, Dohnaer Straße, schließt Ende Juli 2017. Der letzte Öffnungstag ist am 29. Juli 2017. Die 32 Mitarbeiter wurden hierüber bereits informiert. Das Restaurant wurde am 1. August 1996 eröffnet.

MeiDresden.de  26.01.2017  14:00 Uhr - Am Freitag wird im Freistaat häufig sonniges und trockenes Wetter erwartet. Der Wind weht schwach, im oberen Bergland mäßig aus Südost. Die Temperatur steigt auf 0 bis 4 Grad am Nordrand des Erzgebirges. In den Kammlagen werden -4 bis +2 Grad erwartet. In der Nacht zum Samstag wird es meist klar bis gering bewölkt sein. Niederschlag fällt nicht. Örtlich ist Nebel möglich. Der Wind weht schwach aus Südost. Im Erzgebirge sowie im Elbtal und in der Oberlausitz sind Böen zu erwarten. Die Temperatur geht auf -7 bis -13, im oberen Bergland auf -1 bis -8 Grad zurück.

MeiDresden.de  25.01.2017  11:15 Uhr - Die zwei sächsischen Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung waren im vergangenen Jahr oft im Himmel über dem Freistaat zu sehen: Insgesamt 2.544-mal wurden die in Dresden und Zwickau stationierten Maschinen 2016 alarmiert, um Menschen in Not schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Sie sind damit unverzichtbar für die Notfallversorgung der Bevölkerung im Land.

MeiDresden.de 26.01.2017 9:00 Uhr (AK) - Eine neue Klausel in den AGB's der deutschen Telekom sorgt für Verwirrung, in dieser behält sich die Telekom vor, bis spätestens 2020 das UMTS-Netz abzuschalten. Für Verunsicherung sorgt eine neue Klausel in den AGB's der Deutschen Telekom, unter 5.3 wird festgehalten: "Die Netztechnologie 3G (UMTS - Universal Mobile Telecommunications System und HSPA - High Speed Package Access) im Mobilfunknetz der deutschen Telekom - vorbhaltlich einer Verlängerung - nur bis 31.12.2020 verfügbar."

MeiDresden.de 25.01.2017 17:30 Uhr (AK) - Nokia wird demnächst neben eines Super-Smartphones offenbar ein18,4 Zoll großes Tablet vorstellen. Auf einer Benchmark-Seite ist ein Android-Gerät von Nokia zu sehen das mit 2560 x 1440 mm Überdimensionale Maße daher kommt. Aller Wahrscheinlichkeit nach, wird Nokia zum Mobile World Congress in Barcelona unter anderem mit einem P1 Smartphone, das sehr Spektakulär sein soll, ein Comeback auf dem europäischen Markt feiern.

MeiDresden.de  25.01.2017  16:15 Uhr - Der Winter hat Sachsen voll im Griff. Es ist auch für die nächste Zeit mit Dauerfrost, örtlich Nebel und gebietsweise Glätte zu rechnen. Sachsen liegt im Einflussbereich eines Hochdruckgebietes mit Schwerpunkt über Osteuropa. Dabei ist vorerst noch mäßig kalte und feuchte Luft wetterbestimmend.

Polizeireport-Dresden.de  25.01.2017  14:07 Uhr - Dresden (ots) - Die Grenzkontrollen entlang der Balkanroute lassen das Geschäft der Schleuser wieder aufblühen. Diese einfache Wahrheit stellte die Bundespolizei in Dresden auch in den vergangenen Wochen fest. Die typische Vorgehensweise der Schleuser stellt sich so dar, dass die zahlungsfähigen Migranten mit einem Fahrzeug über die Grenze gebracht und im Stadtgebiet Dresden abgesetzt werden.

MeiDresden.de  25.01.2017  12:33 Uhr - Zu einem Verkehrsunfall mit einem Radfahrer kam es am Mittwochmittag gegen 11.30 Uhr. An der Kreuzung Striesener-Straße / Marschnerstraße übersah der Fahrer eines LKW (aus Marschnerstraße kommend) einen auf dem Radweg fahrenden Fahrradfahrer. Der Radler erlitt Kopfverletzungen und wurde in die Uniklinik gebracht. Da der erst-eintreffende RTW ein Verkehrsschild angefahren hatte, musste ein zweiter Wagen alarmiert werden.

MeiDresden.de  25.01.2017  09:33 Uhr - Dresdens Alter Leipziger Bahnhof verfällt. Die denkmalgeschützten Gemäuer - teilweise ohne Dach - aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts sind ungeschützt jeder Witterung ausgesetzt. Gerade jetzt nagt der Schnee mit seiner Feuchtigkeit unbarmherzig an den eisenbahn-geschichtlich so bedeutsamen Gebäuden.

MeiDresden.de  11.01.2017  15:45 Uhr - Vom 20. Januar bis 05. März 2017 verwandelt Bergmann Eventgastronomie den Dresdner Altmarkt zum 4. Mal in ein Winterwunderland. Nach der viel zu kurzen Weihnachtszeit beginnt mit dem vierten Winterzauber in Dresden die winterliche Eislaufsaison. Verantwortlich für das sportliche Spektakel, das erst am 5. März endet, ist der erfolgreiche Eventgastronom Arnold Bergmann. 

MeiDresden.de  24.01.2017  19:00 Uhr - Berlin – Die erste, politische Sensation des neuen Jahres ist perfekt. Der Vizekanzler und Vorsitzende der Sozialdemokraten, Sigmar Gabriel, wird nach Informationen des „Stern“ nicht mehr als Kanzlerkandidat seiner Partei antreten. Ein echter Paukenschlag, dem scheinbar, noch mehr folgen soll. So will Gabriel ganz offenkundig auch alle parteilichen Ämter niederlegen.

MeiDresden.de  24.01.2017  15:00 Uhr - Die Tage im DDR Museum Radebeul sind zu Ende. Eine zu hohe Miete und der Besucherschwund hatte dem Museum zugesetzt und in die Insolvenz getrieben. Peter Simmel kaufte das "Museum". Die von nun an unter dem Titel „Die Welt der DDR“ firmierende Schau zeigt ab Sonntag auf über 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Exponate aus allen Lebensbereichen der DDR.

Polizeireport-Dresden.de  24.01.2017  14:47 Uhr - Montagmittag nahmen Dresdner Polizeibeamte eine renitente Ladendiebin (29) vorläufig fest. Die Frau hatte in einem Einkaufsmarkt am Straßburger Platz verschiedene Lebensmittel sowie zwei Plüschtiere gestohlen. Ein Ladendetektiv (32) war auf den Vorfall aufmerksam geworden und sprach die 29-Jährige an.

Polizeireport-Dresden.de  24.01.2017  14:07 Uhr - Wie am Montag bekannt wurde, haben Unbekannte einen Geldautomaten in einer Einkaufspassage an der Webergasse manipuliert. Die Täter späten auf bislang unbekannte Art Kontodaten sowie PIN-Nummern mehrerer Kunden aus. Nach bisherigen Erkenntnissen ist zumindest in einem Fall Bargeld von einem der betroffenen Konten im Ausland abgehoben worden. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor.

Vodafone Update schief gelaufenMeiDresden.de  24.01.2017 08:00 Uhr - (AK) Vodafone liefert wieder einmal ein Argument mehr, sich seinen eigenen Router anzuschaffen, bei dem letzten Update in dieser Woche ist nämlich ordentlich etwas schiefgelaufen, als ein Update für den Router Fritz!Box 6490 aufgespielt wurde. Der Kabelnetzbetreiber Vodafone (ehemals Kabel Deutschland) hat versehentlich bei einem routinemäßigen aufspielen eines Updates für die Fritz!Box 6490 versehentlich die persönlichen Einstellungen gelöscht!

MeiDresden.de  24.01.2017  07:45 Uhr - Am Montagabend fand die Demonstration für eine offene Gesellschaft des Studentenrates der TU Dresdens statt. Gemeinsam haben über 1000 Menschen friedlich ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit gesetzt. Der Demonstrationszug lief vom Hauptcampus über den Rathausplatz zum Theaterplatz. Auf der Auftaktkundgebung gab es unter anderem einen Redebeitrag vom Rektor der TU Dresden, Prof. Hans Müller-Steinhagen, und der sächsischen Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Frau Petra Köpping.

Polizeireport-Dresden.de  23.01.2017  14:40 Uhr - Sonntagmorgen wurden Dresdner Polizeibeamte zu einem Schnellrestaurant an der Dohnaer Straße gerufen, da mehrere Gäste das Personal beleidigten und bedrohten und Einrichtungsgegenstände umher warfen. Als die Beamten am Ort eintrafen, hatte sich die Personengruppe bereits mit einem VW Polo in Richtung Heidenau entfernt. Die Polizisten konnten den Wagen kurz darauf auf der Dohnaer Straße feststellen und zwischen Lockwitz und Kleinluga stoppen.

MeiDresden.de  23.01.2017  13:45 Uhr - Am Dienstag (24.01.2017) gehen die Ermittler der Pelz Polizei in der Dresdner Innenstadt auf Streife. Die Tierschutzaktivisten des Deutschen Tierschutzbüros werden verkleidet durch die Einkaufsstraße ziehen und Pelzträger aufklären. Denn noch immer lassen 100 Millionen Pelztiere ihr Leben für simple Extras an der Kleidung und das, obwohl es genug Alternativen gibt. Das Deutsche Tierschutzbüro möchte durch diese Aktion Pelzträgern helfen, Echtpelz von Kunstpelz zu unterscheiden und sie über das unsägliche Tierleid hinter dem Produkt aufklären.

MeiDresden.de  23.01.2017  13:15 Uhr - Der Zoo Leipzig muss die Haltung der Muntjaks aufgeben: Die EU hat eine Liste invasiver Arten definiert und per gesetzlich geltender Verordnung die Abgabe und Zucht von derzeit 37 Arten – inklusive der Chinesischen Muntjaks – untersagt. Die seit langem geplante Abgabe der Muntjaks ist somit nicht mehr gestattet. Ohne ein erlaubtes Zuchtmanagement ist jedoch auch die artgerechte Haltung der Muntjak-Gruppe nicht möglich, da die Fortpflanzung für einen gesunden Bestand, der nicht natürlich ausdünnt und ein einzelnes Tier übrig lässt, zwingend notwendig ist. Der Zoo befindet sich in einem Konflikt zwischen EU-Verordnung und dem Tierschutz, da sich beides gleichzeitig nicht umsetzen lässt.

Polizeireport-Dresden.de  23.01.2017  13:20 Uhr - Pirna (ots) - Über das vergangene Wochenende haben die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Kontrollen auf der Bundesautobahn 17 erneut mehrere Gesuchte festgenommen. Bereits am Freitagmorgen (20. Januar 2017) ging es für einen 25-jährigen Bulgaren für die nächsten 100 Tage ins Gefängnis. Der 25- Jährige der wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zur einer Geldstrafe in Höhe 1820,- Euro verurteilt wurde, konnte diese auch bei der Kontrolle nicht bezahlen.

MeiDresden.de  23.01.2017  09:45 Uhr - Beim Thema  „ Zukunft selbst gestalten“ purzeln die Rekorde in Dresden: Auf den Ausstellerrekord von 492 Ausstellern zur KarriereStart 2017 folgte nun der Besucherrekord – über 33.000 Interessenten haben Sachsens größte Bildungs-, Job- und Gründermesse vom Freitag bis Sonntag besucht und damit 10 % mehr als im Vorjahr.

Polizeireport-Dresden.de  22.01.2017  19:00 Uhr - Ein 79-jähriger Rentner wurde vor seiner Wohnung in der Albertstraße durch eine unbekannte Frau angesprochen. Diese stellte sich ihm gegenüber als Versicherungsvertreterin vor und gab vor etwas klären zu müssen. Daraufhin nahm er die Unbekannte mit in seine Wohnung. Nachdem die Frau sich von ihm verabschiedet hatte und die Wohnung verließ, stellte er das Fehlen von 400,- Euro Bargeld und seines Handys fest. (Polizei Dresden)

(AK) Die Deutsche Telekom und Vodafone machten es vor und der Netzanbieter O2 zieht jetzt mit einem Pay-TV Angebot nach, um genauer zu sein, ist jetzt O2 ein Sky-Partner. Ab sofort können O2-Free Kunden für 4,99 Euro pro Monat Fußballübertragungen über das Sky-Tocket buchen. Das ist aber nicht alles, es sollen noch weitere Partnerschaften folgen.{jcomments on}

MeiDresden.de  20.01.2017  10:45 Uhr - Die beiden Verkehrsflughäfen unter dem Dach der Mitteldeutschen Flughafen AG, Leipzig/Halle Airport und Dresden International, zählten 2016 insgesamt 3.860.025 Fluggäste. Das Passagieraufkommen lag damit aufgrund der geopolitischen Entwicklungen insbesondere in der Türkei und Nordafrika sowie wegen streikbedingter Flugausfälle 4,7 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Ohne diese Auswirkungen wäre das Aufkommen in Leipzig/Halle und Dresden um rund 5 beziehungsweise zirka 3,7 Prozent gewachsen.

MeiDresden.de  21.01.2017  10:34 Uhr - Die Alarmierung von Löschzügen der Feuerwachen Übigau und Löbtau erfolgte gegen 12.30 Uhr. Nach Eintreffen brannte bereits der eine Teil des Gebäudes in voller Ausdehnung, das Feuer hatte auf das Dach übergegriffen. Die Nachforderung des  Löschzuges der Feuerwache Altstadt zur Unterstützung erfolgte umgehend. Beide im Haus vorhandenen Wohneinheiten wurden abgesucht. Zwei Personen wurden unverletzt dem Rettungsdienst zur Betreuung übergeben.

MeiDresden.de  20.01.2017  12:10 Uhr - Bei einer am Elbufer in Dresden-Kaditz tot aufgefundenen Stockente sowie bei zwei Graugänsen, die in Radebeul und Moritzburg aufgefunden wurden, wurde das hochpathogene Geflügelpestvirus H5N8 festgestellt. Um den bereits gestern veröffentlichten Sperrbezirk wird ein Beobachtungsgebiet mit 10 Kilometer Radius gezogen, das weite Teile der Stadt umfasst. Im Prinzip gehören alle Stadtteile westlich vom Blauen Wunder, wie Weißer Hirsch, Klotzsche, Weixdorf mit Marsdorf und das gesamte Stadtzentrum sowie der Westen der Stadt dazu.

Polizeireport-Dresden.de  20.01.2017  12:00 Uhr - Dresden (ots) - Am Donnerstagnachmittag, dem 19.01.17 fuhr im Hauptbahnhof Dresden, ein Zug der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) am Bahnsteig 12, trotz Gefahrenbremsung auf den Prellbock. Durch den Aufprall wurde dieser etwa 20 cm verschoben. Der Zug mit 120 Reisenden kam aus Hof. Bahnreisende kamen bei dem Aufprall nicht zu schaden. An dem Triebfahrzeug entstand ein leichter Sachschaden. Zur Unfallursache dauern die Ermittlungen der Bundespolizei derzeit noch an.

MeiDresden.de  20.01.2017  08:30 Uhr - Aufgrund der sensationellen Nachfrage verlängert Deutschlands verrückteste Ausstellung Magic City ein letztes Mal - noch bis zum 12. März – und ist zudem am Wochenende vom 18.Februar (ab 11 Uhr) auf den 19.Februar (bis 17 Uhr) ganz nach dem Motto „Schlaflos in Magic City“ durchgehend geöffnet!

Polizeireport-Dresden.de  19.01.2017  17:50 Uhr - Dresdner Polizeibeamte nahmen am Donnerstagmorgen einen 29-Jährigen am Straßburger Platz fest, der zuvor mehrere Personen und Autofahrer attackiert, belästigt und genötigt hatte. Der Mann war zunächst im Bereich der Wilsdruffer Straße auffällig geworden, als er ein vorbeifahrendes Auto zu halten nötigte und dieses anschließen durch Tritte beschädigte. Am Postplatz attackierte er einen Zeitungsverkäufer (53), schlug ihn und warf seine Sachen umher. Desweiteren belästigte er eine Frau an der Haltestelle sowie einen Jungen in einer Straßenbahn. Diesen hatte er geküsst und seinen Ranzen weggenommen.

MeiDresden.de  19.01.2017  10:30 Uhr - Am Dienstagnachmittag gab es gegen 13:17 Uhr einen Alarm,  mit der Aufforderung das Terminal zu verlassen, wie uns der Pressesprecher Christian Adler bestätigte. Gegen 13:40 Uhr konnten alle Mieter und Passagiere wieder ins Terminal. Es handelte sich um einen Fehlalarm und der Alarm hatte keinen Einfluss auf den Flugbetrieb.{jcomments off}

MeiDresden.de  19.01.2017  09:55 Uhr - Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten" vorgelegt. Anschließend erfolgt die Zuleitung an den Bundesrat.

Polizeireport-Dresden.de  19.01.2017  09:50 Uhr - Dresdner Polizeibeamte stellten am Dienstag in einer Wohnung an der Comeniusstraße rund 100 Gramm Marihuana sicher. Ursprünglich waren die Beamten jedoch wegen einer Auseinandersetzung in das Haus gerufen worden. Am Nachmittag hatten Hausbewohner die Polizei bezüglich einer lautstarken Auseinandersetzung in einer Wohnung sowie im Hausflur verständigt.

Polizeireport-Dresden.de  19.01.2017  09:30 Uhr - Einsatzkräfte der Bundespoliz0ei vollstreckten am 18. Januar 2017 in Sachsen und Sachsen-Anhalt insgesamt 15 Haftbefehle und 31 Durchsuchungsbeschlüsse gegen vietnamesische Hehler und georgische Seriendiebe. Der Einsatz erstreckte sich auf die Orte Dresden, Leipzig, Halle (Saale), Radeberg, Freital, Freiberg und Striegistal. Unter den Durchsuchungsobjekten befanden sich auch Asylbewerberheime.

MeiDresden.de  19.01.2017  09:35 Uhr - Der Innenausbau im „Kastenmeiers Clubrestaurant am Zwinger“ geht voran. Am 14. März sollen die ersten Gäste begrüßt werden. Derzeit geben sich Tischler und Techniker in den 100 m² großen Räumen auf der 5. Etage der „Residenz am Zwinger“ die Klinke in die Hand. Diese Woche wurde die Küche geliefert und passgenau eingebaut – vom Konvektomaten zur bis Grillstation, von den Wärmeplatten bis zur ausgeklügelten Spülstrecke.

MeiDresden.de  17.01.2017  13:25 Uhr - Am Dienstagmittag musste die Dresdner Feuerwehr zum Carolasee ausrücken. Ein junger toter Schwan wurde gefunden. Ob es sich um ein Erfrierungstod oder um die Wildgeflügelpest ist bis jetzt nicht bekannt. (Foto: privat){jcomments off}

Polizeireport-Dresden.de  17.01.2017  11:40 Uhr - Pirna (ots) - Am Montagmorgen (16. Januar 2017) nahmen die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel, auf der Bundeautobahn 17,  einen rumänischen Staatsangehörigen fest, der wegen Körperverletzung gesucht wurde. Da der 29-Jährige die offene Geldstrafe in Höhe von 873,50 Euro begleichen konnte, blieb ihm eine Haftstrafe in der JVA erspart.

Polizeireport-Dresden.de  17.01.2017  08:33 UhrPirna (ots) - Am Freitag (13. Januar 2017) wurde in der S-Bahn von Schöna nach Dresden eine 26-jährige Deutsche festgestellt, welche ohne gültige Fahrkarte unterwegs war. Im Rahmen der weiteren Kontrolle fanden die Beamten bei der Person ein Cliptütchen auf, welches eine geringe Menge einer betäubungsmittelähnlichen Substanz (vermutlich Marihuana) beinhaltete. Gegen die Person wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Erschleichens von Leistungen und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:55 Uhr - „Wir waren schon einmal einige Tage in Dresden, es war aber zu kurz für diese tolle Stadt, wir werden wieder kommen.“ Diese Worte bekam Anna Porseva, Managerin internationale Märkte bei der Dresden Marketing GmbH (DMG), oft zu hören, als sie Dresden in der vergangenen Woche auf der Ferienmesse Wien präsentierte. Diese größte Reisemesse Österreichs für Fach- und Publikumsbesucher ist nur eine von insgesamt 20 Messen bzw. Präsentationen, auf denen die DMG in diesem Jahr Lust auf einen Dresden-Besuch macht und die großen Reisehighlights wie Kraftwerk Mitte Dresden, Kulturpalast Dresden, 40 Jahre Dresdner Musikfestspiele sowie 25 Jahre Sächsische Weinstraße vorstellt.

Polizeireport-Dresden.de  16.01.2017  11:03 UhrBei einem LKW Unfall am Montagmorgen auf der A 17 bei Breitenau Richtung Dresden waren drei LKW beteiligt. Der mit Mais beladene LKW aus Ungarn überholte einen Tschechen, dabei kam der Ungar ins Schleudern und krachte in den Tschechen. Der unfallverursacher LKW wurde aufgeschlitzt und verlor seine Ladung Maisdoesen. Auch ein dritter LKW wurde beschäftigt, der vor den beiden LKWs fuhr.  Es entstand ein Schaden von rund 40000 Euro.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:55 Uhr - Die Lust aufs Heiraten ist ungebrochen! So sagten im vergangenen Jahr 2.388 Paare in Dresden„Ja“ zueinander. Diese Begeisterung spiegeln auch die Besucherzahlen an diesem Wochenende von Sachsens größter Hochzeitsmesse wieder. Egal, ob man sich zu den eher pragmatischen Ja-Sagern oder zu den Romantikern zählt – wer eine gelungene Hochzeit plant, fand gestern und heute auf der Messe JAwort jede Menge Ideen, Tipps und Trends für den schönsten Tag im Leben. Die HALLE 1 als Veranstaltungslocation war ausgebucht.

Polizeireport-Dresden.de  16.01.2017  09:43 UhrDresdner Zoll überführt 27-jährige Schmugglerin und ihren Auftraggeber - Am Nachmittag des 10. Januar 2017 kontrollierten Dresdner Zöllner auf dem Parkplatz „Am Heidenholz“ an der Autobahn 17 einen nach Deutschland einreisenden PKW aus dem Kreis Meißen. Das Verhalten von Fahrer und Beifahrerin gab den Zöllnern Anlass, bei beiden Personen einen Rauschgiftschnelltest durchzuführen. Sowohl beim Fahrer als auch bei der Beifahrerin reagierte der Wischtest positiv.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:25 Uhr - Zuletzt war am 23. Dezember 2016 bei einer Wildente am Pratzschwitzer Badesee (Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge, 01796 Pirna) das hochpathogene Geflügelpestvirus H5N8 gefunden worden. Da seitdem kein Fall von Geflügelpest mehr nachweisbar war, kann der Sperrbezirk mit Wirkung zum 13. Januar 2017 aufgehoben werden.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:20 Uhr - Der Erste Bürgermeister Detlef Sittel zog gemeinsam mit dem Leiter des Standesamtes, Frank Neubert Bilanz der Arbeit der aktuell 31 Standesbeamtinnen und Standesbeamten der Landeshauptstadt Dresden. Sie  beurkunden Personenstandsfälle, die sich auf dem Territorium der Stadt ereignet haben. Aus diesen Zahlen ist kein Rückschluss auf die mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldete Bevölkerung möglich. Die Arbeitsbilanz bezieht sich auf das Beurkundungsdatum und die Zuständigkeit.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:05 Uhr - Die Dresdner Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ sorgte Anfang September 2016 für neue Bestmarken: Mit 92 Teams stiegen noch nie so viele Hobbyteams für die von der Stiftung Leben mit Krebs initiierten Regatta in die Boote und noch nie kam dabei so viel Geld für Krebspatienten jeden Alters zusammen. Darauf sind die Dresden International University, der Sächsische Elbe-Regattaverein e.V. und das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden stolz. Sie organisierten die Veranstaltung in der Landeshauptstadt bereits zum sechsten Mal.

MeiDresden.de  11.01.2017  10:00 Uhr - Klaus Johannis wird am 3. Februar 2017 mit dem St. Georgs Orden in Dresden ausgezeichnet. Der SemperOpernball möchte mit der Ehrung das politische Schaffen des rumänischen Präsidenten und seinen entschlossenen Einsatz für Europa ehren. „In Zeiten, in denen andere die europäische Idee in Frage stellen, verteidigt Klaus Johannis in verantwortlicher Position und in vorderster Reihe unsere gemeinsamen Werte und Errungenschaften“, unterstreicht Hans Joachim Frey, künstlerischer Gesamtleiter und 1. Vorsitzender des Semper Opernball e.V. die Würdigung. {jcomments off}

MeiDresden.de  10.01.2017  17:40 Uhr - Aufbauend auf dem Schneeskulpturenwettbewerb sollen in diesem Jahr wieder kunstvolle Skulpturen entstehen. Nachdem der letzte Wettbewerb im Jahr 2012 viele Besucher angezogen hat, möchten wir in diesem Jahr das wunderschöne Wetter und die winterlichen Temperaturen nutzen und die Gäste mit Schneeskulpturen, unter dem Motto „Legenden der Geschichte“, überraschen. Das Konzept ist in diesem Jahr etwas anders gestaltet. Da aufgrund der Wettersituation der letzten Jahre der Wettbewerb ausfallen mußte, ist geplant, dass 4 Skulpturen, direkt vor dem Eingang des Zollhauses, gebaut werden. Die Gäste können sich die Schneeskulpturen anschauen und bezahlen keinen Eintritt!

MeiDresden.de  10.01.2017  09:16 Uhr - Finaler Auftritt der Striezelmarktfichte im Dresdner Zoo - Es gibt besondere Bäume, die werden zwei Mal gefällt. Am Montag haben die Baumspezialisten der Firma Deppner die Striezelmarktfichte auf dem Dresdner Altmarkt zerlegt. Ergebnis: ein Hänger voller Äste und ein Hänger mit drei Meter langen Stammstücken.

Polizeireport-Dresden.de  09.01.2017  15:45 Uhr - Die Dresdner Polizei fahndet nach einem Mann, der im Dezember vergangenen Jahres vor einem Jungen (11) sexuelle Handlungen an sich vornahm. Der Elfjährige wartete an der Straßenbahnhaltestelle an der Güntzstraße auf die Linie 13. Dort sprach ihn der Täter an, entblößte sich und zeigte sein Geschlechtsteil. Als die Bahn eintraf, stieg das Kind ein. Der Mann blieb am Ort zurück.

Polizeireport-Dresden.de  09.01.2017  15:29 Uhr - Pirna (ots) - Am Montag kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der Bundesautobahn 17 einen rumänischen Staatsangehörigen. Bei der genaueren Überprüfung der vorgelegten Dokumente stellte sich jedoch heraus, dass der griechische Führerschein des 29-Jährigen gefälscht ist. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Urkundenfälschung und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.{jcomments off}

Polizeireport-Dresden.de  09.01.2017  13:19 Uhr - Am vergangenen Wochenende führte die Polizeidirektion Dresden wiederum einen Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt durch. In diesem Zusammenhang stellten die Beamten acht Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. Zwei Frauen sowie sechs Männer im Alter von 18 bis 37 Jahren hatten Drogen bei sich. Gegen die Tatverdächtigen, die unter anderem aus Tunesien, Marokko und Pakistan stammen, wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

MeiDresden.de  08.01.2017  11:16 Uhr - Zum Schuljahr 2017/2018 gehen in der Landeshauptstadt Dresden vier neue Schulen ans Netz. In Tolkewitz nimmt ein Gymnasium den Schulbetrieb auf und in Pieschen öffnen die 147. Grundschule, die Oberschule Pieschen und das Gymnasium Pieschen erstmals ihre Türen. Für die drei Schulen im Dresdner Westen hat die Sächsische Bildungsagentur bereits Schulleiterinnen bestimmt.

MeiDresden.de  08.01.2017  10:26 Uhr - Mit dem Gesamtsieg des US-Amerikaners Colton Haaker in der Top-Klasse „Prestige“ endete die dritte Ausgabe des SuperEnduro Germany in Riesa. Nach drei spannenden, teils dramatischen Rennen setzte sich der amtierende Weltmeister gegen Alfredo Gomez aus Spanien sowie den Briten Jonny Walker durch. In der Junior-Klasse, die der Südafrikaner Blake Gutzeit für sich entschied, belegte Tim Apolle aus dem im Südosten Sachsen-Anhalts gelegenen Billroda als bester Deutscher Rang fünf. Mit über 6.000 Zuschauern war die SACHSENarena fast bis auf den letzten Platz gefüllt.{jcomments off}

MeiDresden.de  05.01.2017  11:06 Uhr - Am kommenden Wochenende fahren zum ersten Mal in dieser Saison die Wintersportzüge der Städtebahn Sachsen im Auftrag des VVO von der Landeshauptstadt auf den Erzgebirgskamm. „Auf dem Skihang in Altenberg ist dank des Schneefalls der vergangenen Tage Wintersport möglich“, sagt Franziska Straube, Leiterin Marketing und Vertrieb bei der Städtebahn Sachsen (SBS).  „Auch dem Skilanglauf steht auf vielen Wegen nichts entgegen.“ Der WinterSportExpress bringt Skifahrer, Rodler und Winterwanderer samstags, sonntags und feiertags in 66 Minuten von Dresden in die Wintersportorte Geising und Altenberg. Los geht es ab dem Dresdner Hauptbahnhof jeweils um 8.05 und 10.05 Uhr, zurück ab Altenberg 15.18 und 17.18 Uhr. Zusätzlich fahren die Züge der Linie RB 72 im Zwei-Stunden-Takt zwischen Heidenau und Altenberg.{jcomments off}

MeiDresden.de  06.01.2017  09:53 Uhr - Zur ersten Eis-Disco des Jahres, am Sonnabend, 7. Januar erwartet das Eis-Disco-Publikum ein ganz besonderes Highlight: Die Dresdner Eis-Disco XXL öffnet exklusiv auf allen Eisflächen der Energie-Verbund Arena. Das heißt: Eislaufen und Feiern auf drei Floors, von 19.30 Uhr bis Mitternacht.

MeiDresden.de  06.01.2017  09:43 Uhr - Natürlich sind die Bestände bei Elefanten, Giraffen und Orang-Utans das ganze Jahr über bekannt. Andere Individuen bzw. das Gewicht einzelner Tiere werden dagegen nur einmal zur alljährlichen Tierinventur erfasst. So konnte der Zoo Dresden heute aktuelle Zahlen veröffentlichen – gegenwärtig leben im Zoo knapp 1.600 Tiere in knapp 270 Arten.

MeiDresden.de  05.01.2017  17:56 Uhr - Eine Aktivistin rief zum Fußmarsch nach Aleppo auf. Er soll buchstäblich zur Friedensbewegung für das syrische Volk werden.Am Donnerstag erreichte die Gruppe Dresden.

MeiDresden.de  05.01.2017  17:26 Uhr - Am 28. Januar findet die 2. Küchenparty statt, ein Fundraising-Event zugunsten der Erforschung von Krebs im Kindesalter. Dazu hat Gerd Kastenmeier über 20 Gastronomen und Winzer eingeladen. Mit einem Spendenergebnis von 50 000 Euro feierte im Januar 2016 die erste Küchenparty eine erfolgreiche Premiere im Kastenmeiers. Am 28. Januar findet das Fundraising-Event zum 2. Mal statt, und Gastgeber Gerd Kastenmeier hat wieder mehr als 20 Partner eingeladen, ihre kulinarischen Spezialitäten, Weine und Edelbrände wie auf einem Markt zu präsentieren.

Polizeireport-Dresden.de  05.01.2017  13:19 Uhr - Dresdner Polizeibeamte nahmen am Dienstagnachmittag in einer Wohnung an der Großenhainer Straße einen 25-Jährigen fest, der mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Zudem stellten sie in der Wohnung zehn Cannabispflanzen sicher.{jcomments off}

MeiDresden.de  04.01.2017  20:00 Uhr - Am Mittwochabend zoh der Vorstand der DVB ein positives Resümee für 2016 und gab einen Ausblick auf 2017. So ist die Kundenzufriedenheit und die Anzahl der Mitarbeiter gestiegen. Im September 2017 feiert die Dresdner Straßenbahn ihren 145. Geburtstag.

MeiDresden.de  04.01.2017  16:00 Uhr - Noch bis zum 10. Januar können alte Weihnachtsbäume kostenlos bei der städtischen Weihnachtsbaumsammlung abgegeben werden. Dazu stehen neben den Wertstoffhöfen und Grünabfallannahmestellen 110 im gesamten Stadtgebiet eingerichtete Sammelplätze zur Verfügung.

MeiDresden.de  04.01.2017  15:35 Uhr - Während der Winterfeiertage haben die Deutschen nicht nur eifrig gefeiert und Geschenke verteilt, sondern auch so viel Musik gestreamt wie noch nie zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt eine Sonderauswertung, die GfK Entertainment in Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie e.V. erstellt hat. Mit 160 Millionen Streams avancierte der 24. Dezember 2016 demnach zum meistgestreamten Tag aller Zeiten. Direkt dahinter folgt der 31. Dezember 2015 mit starken 154 Millionen Abrufen. Beide Tage lagen deutlich über dem Durchschnittswert, der im Dezember bei rund 117 Millionen Streams pro Tag lag.

MeiDresden.de  04.01.2017  14:00 Uhr - Starker Schneefall und Schneeverwehungen führten heute Morgen zu zahlreichen Unfällen und regional auch zu nicht passierbaren Straßen bzw. Verkehrsbehinderungen durch querstehende Lkw.

Polizeireport-Dresden.de  04.01.2017  13:39 Uhr - Das Tatgeschehen ereignete sich bereits am 19.11.2016 in der Zeit zwischen 05:35 und 05:45 Uhr in der S-Bahn zwischen Dresden und Pirna während des Halts am Haltepunkt Dresden-Reick. Am besagten Haltepunkt stiegen zwei männliche Jugendliche in die S-Bahn ein, die dem Zugbegleiter schon wegen mehrfachen Erschleichens von Leistungen bekannt waren. Auch diesmal konnten sie bei der Fahrkartenkontrolle keinen gültigen Fahrschein vorweisen und wurden noch vor der Zugabfahrt von der Weiterfahrt ausgeschlossen.

Polizeireport-Dresden.de  04.01.2017  13:35 Uhr - Dresdner Kriminalbeamte konnten am Diemnstag bei einer Wohnungsdurchsuchung insgesamt rund 80 Gramm Marihuana sicherstellen. Im Oktober meldeten sich Zeugen bei der Dresdner Polizei und gaben Hinweise auf einen jungen Mann, der an einem Wohnhaus an der Budapester Straße offenbar Drogen verkauft. Im Zuge erster Ermittlungen geriet ein 21-Jähriger ins Visier der Kriminalisten.

MeiDresden.de  04.01.2017  13:30 Uhr - Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden wird die 4. Sächsische Landesausstellung zum Thema Industriekultur im Jahr 2020 ausrichten. Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange ernannte heute das Deutsche Hygiene-Museum zum Träger der Leitausstellung und übergab den Zuwendungsbescheid an dessen Direktor und Vorsitzenden des Vorstands, Prof. Klaus Vogel. Der Freistaat fördert die Durchführung der Leitausstellung und die Koordination mit den Zusatzausstellungen bis 2021 mit bis zu 5,8 Millionen Euro.

MeiDresden.de  03.01.2017  20:44 Uhr - Nur noch wenige Tage bzw. Stunden, dann geht es beim zweiten Lauf zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft am 7. Januar 2017 in der SACHSENarena wieder so richtig rund. Da es keine Zeit zu verlieren gilt, begannen die gastgebende Auerswald Eventmanufaktur und ihr mittlerweile sehr erfahrenes Team bereits am zweiten Tag des neuen Jahres mit dem Streckenbau. „Wir haben in der Vergangenheit stets gute Kritiken zu unseren Strecken erhalten und wollen daher auch diesmal nichts dem Zufall überlassen“, erklärt Daniel Auerswald vom besagten Veranstalter-Duo, zu dem noch sein Bruder Tobias zählt.

MeiDresden.de  02.01.2017  14:44 Uhr - Seit Dienstag fahren die Busse und Bahnen der Dresdner Verkehrsbetriebe auf vielen Linien zu veränderten Zeiten ab. Die Veränderungen sind aber gering. In der Regel verändert sich die Abfahrtszeit um eine um ein oder zwei Minuten. An einige Haltestellen gibt es neune Nahmen oder die Zusätze sind weggefallen.

Polizeireport-Dresden.de  02.01.2017  13:55 Uhr - Dresdner Polizeibeamte konnten am Silvestertag nach einer Verfolgungsfahrt einen 41-Jährigen stellen, der mehrere Unfälle verursacht hatte. Zudem beging er weitere Verkehrsstraftaten, hatte Betäubungsmittel bei sich und wurde bereits per Haftbefehl gesucht. Einer Streifenwagenbesatzung war am Emerich-Ambros-Ufer ein Smart aufgefallen und die Beamten überprüften dessen Kennzeichen.

Polizeireport-Dresden.de  01.01.2017  10:35 Uhr - Anlässlich der Silvesterfeiern führte die Polizeidirektion Dresden in ihrem Zuständigkeitsbereich zur Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit einen Polizeieinsatz mit eigenen und unterstellten Kräften durch. Schwerpunkte waren dabei in der Landeshauptstadt die organisierte Party auf dem Theaterplatz und die Feierlichkeiten im Stadtgebiet und in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge insgesamt.

Copyright © 2017 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Real time web analytics, Heat map tracking