MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Startseite
+++ Der MeiDresden-Newsletter informiert Sie täglich mit aktuellen News aus Dresden und der Umgebung! Tragen Sie sich einfach links unter dem Hauptmenü mit ihrer Email ein! +++


MeiDresden.de  01.01.2017  12:37 Uhr - Tourismusflaute in Sachsen? Davon ist in der Sächsischen Schweiz nichts zu spüren. Das zeigte der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW)  bei einer Pressekonferenz in Dresden. Die hiesige Tourismusbranche blickt auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück: Von Januar bis Oktober wurden 1 404 505 meldepflichtige Übernachtungen gezählt. Das sind 4,1 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

MeiDresden.de  30.12.2016  11:07 Uhr - Ab dem 2. Januar 2017 pausiert die Schwebebahn am Loschwitzer Elbhang. Bis zum 7. April bauen Fachleute neue Technik in die historische Bahn ein. Noch vor Ostern und damit pünktlich zur Hauptsaison soll die Schwebebahn wieder fahren. Die benachbarte Standseilbahn bleibt in Betrieb. In den weniger durch Fahrgäste frequentierten Wintermonaten arbeiten die Fachleute nun auf Hochtouren.

Polizeireport-Dresden.de  29.12.2016  16:05 Uhr - Bei zwei weiteren Deutschen (34 und 28 Jahre) war die Freude nur kurzweilig. Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Dresden (Landespolizei und Bundespolizei) war im Bereich Bad Schandau auf der Suche nach verbotenen Böllern und war fündig geworden. Die DUM BUM Knallkörper wurden ebenfalls sichergestellt. Bei den festgestellten Feuerwerkskörpern handelte es sich um in Deutschland nicht zugelassene Pyrotechnik und um Feuerwerkskörper der "Kategorie 3", welche nur von ausgebildeten Feuerwerkern zu besonderen Anlässen verwendet werden dürfen.

Polizeireport-Dresden.de  29.12.2016  15:50 Uhr - Mittwochmorgen stellten Polizeibeamte einen 30-Jährigen, der sich auf einer Baustelle an der Heinrich-Greif-Straße an den Baucontainern zu schaffen machte. Der 30-Jährige hatte den Bauzaun der Baustelle geöffnet und sich auf das Gelände begeben. Nach einem Zeugenhinweis konnten Polizeibeamten den 30-Jährigen noch auf der Baustelle stellen.

Polizeireport-Dresden.de  29.12.2016  14:02 Uhr - Anfang Dezember kam es in einer Straßenbahn der Linie 12 (Fahrtrichtung Leutwitz) in Höhe der Haltestelle Prager Straße zu einem Disput zwischen vier Fahrgästen. In dessen Verlauf drohte einer der Männer (51) den drei anderen mit einem Messer.

MeiDresden.de  29.12.2016  07:37 Uhr - (MS) Anfang des Jahres wird die die älteste und größte Raddampferflotte der Welt in den "Winterschlaf" gehen. Bis zum 01.01.2017 bietet die Sächsische Dampfschiffahrt noch Fahrten an. Danach ist bis zum 02.03.2017 Winterpause.
 

MeiDresden.de  29.12.2016  07:07 Uhr - (MS) Anfang eines jeden Jahres wird in der Dresdner Frauenkirche gearbeitet.Aufgrund von Reinigungs- und Wartungsarbeiten schließt die Frauenkirche seit 2008 in der besucherschwächsten Zeit für wenige Tage vom 9-13 Januar 2017.{jcomments off}

MeiDresden.de  28.12.2016  19:00 Uhr - Das Kindergeld wird mit dem Jahreswechsel um monatlich 2 Euro angehoben. Damit werden für das 1. und 2. Kind jeweils 192 Euro pro Monat Kindergeld gezahlt, für das 3. Kind 198 Euro pro Monat. Ab dem 4. Kind steigt das Kindergeld auf 223 Euro pro Monat. Die Auszahlungsbeträge werden für das Kindergeld automatisch angepasst und ab Januar 2017 ausgezahlt. Die Kindergeldberechtigten selbst müssen dazu nichts mehr veranlassen.

MeiDresden.de  28.12.2016  14:52 Uhr - Dresden (ots) - Bei der Kontrolle des Nachtzuges, durch Bundespolizisten am Mittwochmorgen, welcher von Budapest nach Berlin verkehrt, bemerkten diese, dass ein männlicher Reisender sich offenbar vor ihnen auf der Zugtoilette verstecken wollte. Bei der anschließenden Kontrolle des 27-jährigen serbischen Staatsangehörigen wurde der Grund für sein Verhalten schnell klar. 

MeiDresden.de  28.12.2016  08:10 Uhr - Am Mittwoch fällt aus dichter Bewölkung verbreitet noch leichter Regen. Vor allem im Erzgebirge kommt es oberhalb von 800 m noch für längere Zeit zu Schneefall. Am östlichen und am westlichen Rand von Sachsen fällt kaum noch Niederschlag. Die Temperatur steigt auf 5 bis 7, in den Mittelgebirgen auf 0 bis 5 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis West.

MeiDresden.de  27.12.2016 14:32 Uhr -  Die Bekämpfung der Marken- und Produktpiraterie gehört zu den Schwerpunktaufgaben des Zolls. In gleich zwei Fällen waren Zöllner des Hauptzollamtes Dresden in der Vorweihnachtszeit diesbezüglich erfolgreich. Am 6. Dezember 2016 ging dem Dresdner Zoll bei Kontrollen auf der Autobahn 17, Parkplatz „Am Heideholz“ ein dicker Fisch ins Netz.

MeiDresden.de  26.12.2016  10:20 Uhr - In der Stadt Altenberg entsteht in den nächsten beiden Jahren ein neues Leistungszentrum für den Nachwuchs- und Spitzensport. Der Bau wird vom Freistaat Sachsen mit rund 4,5 Millionen Euro unterstützt. Der Bund beteiligt sich mit 1,35 Millionen Euro. Innenminister Markus Ulbig hat dazu heute in Altenberg einen Fördermittelbescheid an den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge übergeben.

MeiDresden.de  22.12.2016  - Pünktlich zu den Weihnachtsferien öffnet das Online-Bewerbungsportal der Polizei Sachsen. Ab dem 23. Dezember 2016, besteht dann wieder für alle Interessierten die Möglichkeit, sich online für eine Ausbildung oder ein Studium bei der Polizei Sachsen zu bewerben.

MeiDresden.de  21.12.2016  11:30 UhrÜberall dort, wo es sinnvoll und logistisch möglich ist, will die Stadt Dresden ihre Weihnachtsmärkte und die für Freitag, 23. Dezember, geplante Weihnachtliche Vesper vor der Frauenkirche mit Betonelementen vor unberechtigter Zufahrt schützen. Dies teilten Pressesprecher Kai Schulz und der Leiter des Amtes für Wirtschafsförderung Dr. Robert Franke gestern, 20. Dezember, auf einer Pressekonferenz mit.

MeiDresden.de  21.12.2016  09:08 Uhr - Einmal im Jahr zeichnet das Europäische Museumsforum (EMF) herausragende neu eröffnete oder modernisierte Museen mit dem Europäischen Museumspreis aus. Unter den Nominierten für 2017 ist die Festung Königstein mit ihrer neuen, interaktiven Dauerausstellung „In lapide regis – Auf dem Stein des Königs“. Sie ist eines von nur fünf deutschen Museen und das einzige in Ostdeutschland mit Chancen auf den bedeutenden Titel.

MeiDresden.de  20.12.2016  15:30 Uhr - Aktuell werden die Zugänge zum Striezelmarkt mit Steinblöcken versperrt. Dies ist eine Maßnahme, die so im Sicherheitskonzept des Striezelmarktes vorgesehen ist und greift, wenn sich die Sicherheitslage für den Markt verändert hat", so Oberbürgermeister Dirk Hilbert am Morgen des 20. Dezember 2016. Das Markttreiben auf dem Dresdner Striezelmarkt wird mit Beginn der Andacht kurz unterbrochen: Die Beleuchtung der Fichte, des Schwibbogens und der Herrenhuter Sterne wird ausgeschalten, die restliche Beleuchtung wird gedimmt, die Musik ist aus und das Bühnenprogramm unterbrochen. Der Markt ist im Anschluss regulär bis 21 Uhr geöffnet.

MeiDresden.de  20.12.2016  16:12 Uhr - Die gelben fünfeckigen Tafeln mit dem Symbol der Waldohreule werden derzeit im Auftrag des Umweltamtes im Stadtgebiet ersetzt und neu aufgestellt.Die Schutzgebietsschilder kennzeichnen Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete oder Naturdenkmäler.
Neben der Neuanbringung müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptsächlich widerrechtlich entfernte oder beschädigte Schilder ersetzen.

MeiDresden.de  20.12.2016  16:00 Uhr - Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat am Dienstag die Arbeitsgruppe „Ausbildung und Arbeit“ des Netzwerkes „Willkommen in Löbtau“ mit dem ersten Dresdner Integrationspreis ausgezeichnet. Einen Anerkennungspreis überreichte er dem Fraunhofer Institut für Werkstoff und Strahltechnik IWS Dresden für dessen „Sonderprogramm Integration“. Die Veranstaltung begann der Oberbürgermeister mit einer Schweigeminute in Gedenken an die Opfer des mutmaßlichen Anschlages auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche.

MeiDresden.de  20.12.2016  15:42 Uhr - Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurde bei weiteren toten Wildenten das Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen. Das wirkt sich auf die Dauer des bereits eingerichteten Sperrbezirkes aus. Die Gebietskulisse selbst hat sich nicht verändert. In den Sperrbezirk fallen folgende Ortsteile auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Dresden: Zschieren, Meußlitz (z. T.), Söbrigen und Oberpoyritz (z. T.). Die bereits angeordneten Vorkehrungen werden bis mindestens Mittwoch, 11. Januar 2017 aufrecht erhalten.  

MeiDresden.de  20.12.2016  11:00 Uhr - Es ist eine Reaktion auf die jüngsten Ereignisse von Berlin.Im Moment werden die Zugänge zum Striezelmarkt mit Steinblöcken versperrt. Dies ist eine Maßnahme, die so im Sicherheitskonzept des Striezelmarktes vorgesehen ist und greift, wenn sich die Sicherheitslage für den Markt verändert hat, so die Landeshauptstadt Dresden auf Nachfrage von MeiDresden.de

MeiDresden.de  20.12.2016  07:50 Uhr - Auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin ist nach Polizeiangaben am Montagabend vermutlich ein Anschlag verübt worden. Mehrere Menschen starben als ein Lkw in die Menschenmenge raste. Derzeit sind 48 Personen verletzt und 12 Tote zu beklagen. Nach ersten Informationen handelte es sich um einen polnischen LKW, der in Berlin seine Ladung löschen wollte. Der Speditionsinhaber hatte seit den Nachmittagsstunden keinen Kontakt mehr zum Fahrer. Ob der LKW gestohlen wurde werden die weiteren Ermittlungen ergeben, so die Polizei.

Gottesdienst-138-Foto©AndreasWeihs_portfolio.jpgMeiDresden.de  20.12.2016  08:42 Uhr - ALLE JAHRE WIEDER lädt der Dresdner Weihnachts-Circus zu einem Ökumenischen Got-tesdienst im Grand Chapiteau an der Pieschener Allee ein. Unser Motto: GOTT IST AUCH IN DER MANEGE. Wir heißen Sie herzlich willkommen am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember 2016, 10 Uhr. Unser Ökumenischer Gottesdienst hat eine lange Tradition.

MeiDresden.de  19.12.2016  19:10 Uhr - Der Dresdner Stadtrat hat in seiner Sitzung am 15. Dezember 2016 beschlossen, die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) nach dem Auslaufen der gegenwärtigen „Betrauung“ Ende 2017 weiterhin mit den Leistungen im öffentlichen Personennahverkehr in der sächsischen Landeshauptstadt zu beauftragen.

MeiDresden.de  19.12.2016  13:44 Uhr - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall vom 17.12.2016, gegen 02.20 Uhr am Brühlschen Garten, bei dem eine junge Frau (21) sexuell bedrängt und belästigt wurde. Die 21-Jährige wurde von dem späteren Täter auf ihrem Heimweg an der St. Petersburger Straße im Bereich der Haltestelle Walpurgisstraße angesprochen. Anschließend begleitet er sie trotz mehrfacher Ablehnung auf ihrem Weg in Richtung Carolabrücke.

MeiDresden.de  19.12.2016  13:30 Uhr - Zwischen Meißen, Coswig, Radebeul und Dresden rollen ab 3. April 2017 mehr S-Bahnen. Heute Mittag unterzeichneten Vertreter der DB Regio AG und des Zweckverbandes Verkehrsverbund Oberelbe den Verkehrsvertrag.  „Der dichtere Takt stärkt den ÖPNV und macht die Städte entlang der Strecke zu noch attraktiveren Wohnstandorten“, betonte der Meißner Landrat Arndt Steinbach, Vorsitzender des Zweckverbandes. „Zukünftig rollen die S-Bahnen montags bis freitags zwischen 5 Uhr und 8.30 Uhr sowie von 14 Uhr bis 19 Uhr viermal pro Stunde und Richtung.“

MeiDresden.de  19.12.2016  10:00 Uhr - Die städtischen Abfallannahmestellen ändern zu Weihnachten und dem Neujahr ihre Öffnungszeiten, dass teilte die Landeshauptstadt Dresden mit. Auch die im Auftrag der Stadt betriebenen Wertstoffhöfe, Annahmestellen für Sperrmüll, Altholz und Grünabfälle sowie der Soziale Möbeldienst ändern zu Weihnachten und Neujahr ihre Öffnungszeiten

MeiDresden.de  18.12.2016  10:00 Uhr - Am vergangenen Wochenende ging im polnischen Krakau der Auftakt zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft 2016/2017 über die Bühne. Die erste Standortbestimmung machte mit spannenden, teils dramatischen Rennen sogleich großen Appetit auf die nächste Veranstaltung, die am 7. Januar 2017 zum nun schon dritten Mal in der SACHSENarena Riesa stattfinden wird.{jcomments off}

MeiDresden.de  17.12.2016  17:00 Uhr - Am Sonnabendnachmittag hat die Beigeordnete für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Wohnen, Dr. Kristin Klaudia Kaufmann, auf dem Striezelmarkt gemeinsam mit Flüchtlingen einen Weihnachtsbaum mit selbst gebastelten Fröbel-, Perlen- und Strohsternen geschmückt. Insgesamt vier Personen des öffentlichen Lebens gehen um den Titel „schönster Baum“ ins Rennen. Der Siegerin oder dem Sieger, gekürt durch die Striezelmarkthändler, winkt ein Scheck in Höhe von 500 Euro.

MeiDresden.de  17.12.2016  16:30 Uhr - Am Samstagmittag haben mehrere hundert Menschen friedlich gegen die Abschiebepraxis und die Ausweitung sogenannter sicherer Herkunftsländer in Dresdem demonstriert. Lautstark führte der Demozug vom Theaterplatz zum Postplatz, da über den Fußweg weiter zur Prager Straße und das Ende war am Hauptbahnhof. Unterstützung erhielten sie dabei von verschiedenen selbstorganisierten politischen Gruppen und zivilgesellschaftlichen Akteuren aus der Landeshauptstadt. Der Veranstalter gab in einer Pressemeldung am Nachmittag 800 Personen  an.

MeiDresden.de  17.12.2016  07:50 Uhr - In der Innenstadt Pirna hat erneut ein bewaffneter Mann ein Geschäft überfallen und die Verkäuferin beraubt. Kurz vor Ladenschluss, wenige Minuten vor 18 Uhr, bedrohte der Unbekannte die Verkäuferin der Mode Galerie in der Gartenstraße mit vorgehaltener Pistole.

MeiDresden.de  16.12.2016  19:00 Uhr - Das Theater Junge Generation und die Staatsoperette haben ihre alten Domizile verlassen und im Kraftwerk Mitte eine neue Heimat gefunden, 977 Tage nach dem ersten Spatenstich und einer Investition in Höhe von knapp 100 Millionen Euro. Oberbürgermeister Dirk Hilbert: „Dieses Haus ist einzig eine Investition für die Bürgerinnen und Bürger und die Gäste unserer Stadt. Kein Intendant, kein Solist, kein Architekt und auch kein Politiker wird sich rühmen können, dies sei sein Haus. Diese Investition gehört allen Dresdnerinnen und Dresdnern, jeden Alters, jeden Geschlechts und völlig unabhängig ihrer Herkunft. ann hebt sich zum ersten Mal der Vorhang im Theaterneubau der Staatsoperette Dresden und des tjg. theater junge generation. Über 700 Gäste werden erwartet.

MeiDresden.de  16.12.2016  13:10 Uhr - Die Spende von Wolfgang und Stephanie kommt genau zum richtigen Zeitpunkt“, erklärt Andreas Führlich. „Unsere Spieltherapeutin Kristin Boehme ist ein wichtiges Mitglied unseres psychosozialen Teams im Krankenhaus und kann ihre Arbeit nun nahtlos fortsetzen.“ Die Spieltherapie soll den Kindern und Jugendlichen bei ihrem oft monatelangen Aufenthalt im Krankenhaus helfen, die Krankheit und die dafür notwendigen Therapieverfahren besser zu verstehen und sie bei der Verarbeitung altersgerecht unterstützen und begleiten.

MeiDresden.de  16.12.2016  10:50 Uhr - Die Polizei fahndete aktuell nach zwei Männern, die Ende Oktober drei aus Eritrea stammende Frauen sowie einen Syrer an einer Straßenbahnhaltestelle am Moränenende attackierten. Nach Veröffentlichung der Fahndungsbilder gingen zahlreiche Hinweise zur Identität der Männer ein. Einer der beiden hat sich zwischenzeitlich selbst bei der Dresdner Polizei gemeldet. Bei den Männern handelt es sich um zwei Dresdner im Alter von 24 und 30 Jahren. (Polizei Dresden)

MeiDresden.de  16.12.2016  09:45 Uhr - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben sich darauf geeinigt, gemeinsam einen Schlichter zum Vergütungstarifvertrag (VTV) anzurufen. Die Tarifpartner haben gestern vereinbart, die Schlichtung bis Ende Januar abzuschließen. In dieser Zeit herrscht bezogen auf den Vergütungstarifvertrag Friedenspflicht. Die Parteien äußern sich nicht zur Person des Schlichters, um einen ungestörten und effizienten Schlichtungsprozess zu gewährleisten.

MeiDresden.de  16.12.2016  09:21 Uhr - In der gestrigen Nacht sind Gespräche zwischen Eurowings und den Gewerkschaften ver.di und UFO gescheitert. Ziel der Verhandlung war das Erreichen eines Abkommens, das die Schaffung einheitlicher Tarifverträge für Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter der Lufthansa-Tochter Eurowings ermöglichen sollte. Nunj wird die Gewerkschaft mit den 'normalen' gewerkschaftlichen Mitteln die Ziele der EW-Mitarbeiter verfolgen.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  15.12.2016  15:30 Uhr - Im Fall der Injektionsnadeln, die in den zurückliegenden Wochen wiederholt in Geschäften einer Einkaufspassage an der Kesselsdorfer Straße aufgetaucht sind, hat die Dresdner Polizei einen Tatverdächtigen (75) gefasst. Im Zuge der Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung geriet der 75-Jährige in den Fokus der Beamten. Gestern nahmen Polizisten den Mann aus Dresden-Löbtau vorläufig fest.

MeiDresden.de  15.12.2016  15:10 Uhr - Die Dresdner Eislöwen treffen am kommenden Wochenende auf den EC Bad Nauheim und die Starbulls Rosenheim. Eislöwen-Cheftrainer Bill Stewart kann mit Ausnahme von Goalie Kevin Nastiuk, U20-Auswahlspieler Lucas Dumont und Stürmer Ville Hämäläinen auf den gesamten Kader zurückgreifen. Hämäläinen zog sich eine Oberkörperverletzung zu und wird voraussichtlich vier Wochen ausfallen. Der Kölner-Förderlizenzspieler Mick Köhler wird am Freitag für Dresden zum Einsatz kommen.

MeiDresden.de  15.12.2016  11:30 Uhr - Im Zusammenhang mit den Ermittlungen rund um das Phänomen „Falscher Polizeibeamter“ hat das LKA Sachsen Hinweise und Informationen aus anderen Bundesländern erhalten, dass es auch in Sachsen Menschen gibt, welche im Begriff sind, diesen Tätern „auf den Leim zu gehen“. Speziell im Großraum Leipzig haben die Täter ältere Menschen telefonisch angesprochen und es besteht der Verdacht, dass einige Opfer auch durchaus bereit sind, Summen im fünfstelligen Bereich an die vermeintlichen Polizisten auszuhändigen.

MeiDresden.de  15.12.2016  09:30 Uhr - Am Sonnabend, 17. Dezember 2016, lädt Oberbürgermeister Dirk Hilbert von 11 bis 14 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in sein Dienstzimmer im Neuen Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, 2. Etage, Zimmer 14 ein.

MeiDresden.de  15.12.2016  00:30 Uhr - Es war eine sehr gelungene Premiere. Menschen, Tiere Sensationen, Spaß, Spannung, Akrobatik und Magie. All das kann man nun bis zum, 02.Januar 2017 im Dresdner Weihnachtscircus erleben. Mehr als 2000 Gäste, darunter auch Prominenz aus Dresden feierten am Mittwochabend mit Circus-Direktor Mario Müller-Milano Premiere.

MeiDresden.de  14.12.2016  15:40 Uhr - Wer Urlaub in der Tschechischen Republik macht, sollte sich vorher über wichtige Dinge informieren. Zum einen nach den Wechselstuben und dem Umtauschkurs. Auch bei Krankheit ist guter Rat teuer. Auch im Straßenverkehr ist einiges zu beachten. Das Auswärtige Amt hat dazu ein paar Informationen zusammen getragen.

MeiDresden.de  14.12.2016  13:24 Uhr - Der Märchenturm mit seinen Figuren direkt vorm Einkaufszentrum SP1 am belebten Umsteigepunkt Straßburger Platz war der Hingucker. Immer umlagert von Kindern mit strahlenden Augen. Und jetzt verschwanden zwei dieser mannsgroßen Figuren einfach mal in der Nacht von Freitag auf Samstag. Hierbei handelte es sich um den Prinzen und den König. Doch nun sind sie wieder aufgetaucht und standen am Mittwochmorgen an ihrem abgestammten Platz. Die Mediale Berichterstattung hatte wohl bei den Tätern kalte Füße verursacht. Es gibt kleinere Schäden an den Figuren.

MeiDresden.de  14.12.2016  07:50 Uhr - Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. In den Geschäften werden Geschenke eingekauft, zu Hause duftet es nach frisch gebackenen Plätzchen. MeiDresden.de möchte einfach mal wissen wie feiern die Leser? Dazu haben wir ein paar Fragen.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  14.12.2016  13:31 Uhr - Am Dienstag führte die Dresdner Polizei erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durch. Dabei kontrollierten die Beamten 25 Personen. 16 von ihnen wurden mit auf das Polizeirevier Dresden-Mitte genommen.

MeiDresden.de  14.12.2016  08:00 Uhr - Nebel kommt plötzlich, das macht ihn für Autofahrer so gefährlich. 2014 ereigneten sich 430 nebelbedingte Unfälle mit Personenschaden - rund 100 mehr als im Vorjahr. Meist sind neben schlechten Sichtverhältnissen zu hohe Geschwindigkeit und zu geringer Abstand zum Vordermann die Gründe. Gerade im Herbst müssen sich Autofahrer vor allem morgens wieder auf Nebelbänke und Nebelwolken einstellen. Der ADAC hat die wichtigsten Tipps für Fahrten bei schlechten Sichtverhältnissen zusammengestellt.  {jcomments off}

MeiDresden.de  13.12.2016  16:50 Uhr - nach Vorfall sexuellen Missbrauchs: Dresdner Parkeisenbahn, Förderverein Dresdner Parkeisenbahn e.V. und Shukura gGmbH stellen Pläne und erste konkrete Schritte für ein Kinderschutzkonzept bei der Dresdner Parkeisenbahn vor. Dieses Konzept wird präventive Schutzmaßnahmen vor Grenzverletzungen und (sexualisierter) Gewalt beinhalten. Zur Informationsveranstaltung waren Mitglieder der Dresdner Parkeisenbahn und Eltern bzw. Erziehungsberechtigte von jungen Parkeisenbahnern geladen.

MeiDresden.de  13.12.2016  15:15 Uhr - Traditionell werden die Tiere im Zoo Dresden zur Weihnachtszeit mit Leckereien und netten Überraschungen beschert. Am vierten Advent (Sonntag 18.12.16) ab 10 Uhr erhalten Löwe, Giraffe, Trampeltier, Orang-Utans und Elefanten liebevoll geschmückte Tannenbäume, Säckchen oder lecker gefüllte Weihnachtspäckchen. Für die Tiere bedeutet dies Abwechslung in ihrem Zooalltag und zusätzliche Leckerlis, die ansonsten eher selten auf dem Speiseplan stehen.

MeiDresden.de  13.12.2016  12:18 Uhr - „Der neue Tarifabschluss für die rund 100.000 Mitglieder der EVG, die bei der Deutschen Bahn beschäftigt sind, steht. Am späten Montagabend stimmten die Vertreter der zuständigen Tarifkommissionen dem vorliegenden Verhandlungsergebnis einstimmig zu. „Wir haben es geschafft; in langen und zeitweise sehr schwierigen Verhandlungen konnten wir unser Wahlmodell letztlich doch so durchsetzen, wie wir das wollten", machte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba deutlich. Auch bei allen anderen wesentlichen Punkten habe sich die EVG mit ihren Forderungen durchgesetzt.

MeiDresden.de  13.12.2016  12:00 Uhr - Weihnachten verbringen die meisten am liebsten im Kreise ihrer Familie. Etliche junge Austauschschüler erfahren dieses Jahr, wie Weihnachten in ihrer zweiten Familie fernab der Heimat gefeiert wird, beispielsweise in Ecuador, Kanada oder Neuseeland, mit unbekannten Traditionen und in teilweise völlig anderen klimatischen Verhältnissen. Die 16jährige Franziska erlebt dieses Jahr in Schweden, mehr als 1000 Kilometer entfernt von ihrer Heimat im Umkreis von Dresden, bei ihrem Schüleraustausch wie unterschiedlich die Gewohnheiten sind.

MeiDresden.de  13.12.2016  11:30 Uhr - Die Anwohner rund um das GlaxoSmithKline an der Zirkusstraße wurden von dem Unternehmen informiert, dass es am 13.Dezember 2016 von 9-11 Uhr eine Einsatzübung geben wird. Verteilt wurden im Vorfeld rund 1500 Infozettel, das es sich um eine Übung handelt. Am 24.11.2015 gab es in den Abendstunden bei GlaxoSmithKline einen Säureaustritt. Kurz nach halb Zehn gab es am GlaxoSmithKline einen Alarm.
 

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  12.12.2016  16:06 Uhr - (ots) - In den späten Nachtstunden am Samstag bestieg in Radeberg ein 26-Jähriger den Zug in Richtung Arnsdorf. Bei der Fahrkartenkontrolle durch die Zugbegleiterin konnte der junge Mann keinen Fahrausweis vorlegen. Das Angebot einen Fahrausweis im Zug zu erwerben, lehnte er ab und reagierte sofort verbal aggressiv gegenüber der Zugbegleiterin.

MeiDresden.de  12.12.2016  14:00 Uhr(ots) - Die Weihnachtszeit zählt zur schönsten Zeit des Jahres. Gerade die letzten Tage vor dem Fest und der bevorstehende Jahreswechsel werden für alle zur Hochsaison - auch für Taschendiebe! Die Bundespolizeiinspektion Dresden führt deshalb am 15.12.2016 und 19.12.2016, jeweils ab 12:00 Uhr, im Hauptbahnhof Dresden verstärkt Präventionsarbeit gegen Taschendiebe durch.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  12.12.2016  13:16 Uhr - Ein Anwohner hörte Freitagnachmittag Schüsse aus einer Wohnung am Wölfnitzer Ring. Er informierte die Polizei. Als die eintreffenden Polizeibeamten ebenfalls Schüsse vernahmen, forderten sie weitere Unterstützung an. Die betreffende Wohnung konnte in der Folge einem 18-jährigen Dresdner zugeordnet werden. Die angeforderten Unterstützungskräfte konnten ihn kurz nach ihrem Eintreffen festnehmen, da er das Haus verlassen wollte.

MeiDresden.de  12.12.2016  07:51 Uhr - Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den SC Riessersee mit 6:2 (2:1; 2:1; 2:0) gewonnen. 2031 Zuschauer erlebten einen schwungvollen Start, bei dem sowohl Matthias Nemec im Tor des SCR, als auch der Dresdner Goalie René Swette direkt gefragt waren. Michael Rimbeck konnte den Gast aus Garmisch-Partenkirchen in der fünften Minute in Führung bringen, doch Mirko Sacher gab die passende Antwort und erzielte per Alleingang das 1:1 (6.). Marcel Rodman, der am Gestänge scheiterte, konnte seine Chance ebenso nicht nutzen wie Petr Macholda.

MeiDresden.de  12.12.2016  07:44 Uhr - Die neuen sollten zum Erfolgserlebnis beitragen, doch der Plan ging bei den Dresden Titans mit neuem Trainer und Spieler-Verstärkung auf der Centerposition nicht auf. Am Sonntag spielten die Gastgeber gegen MLP Academics Heidelberg in der Margon Arena Dresden. Vor knapp 1300 Zuschauern unterlagen die "Elbflorenzer" mit 52:71 (25:33) und bleiben damit auch weiterhin im Tabellenkeller stecken. {jcomments off}

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  11.12.2016  10:02 Uhr - Ein Mann (26) und eine Frau (32) befanden sich auf dem Heimweg als sie plötzlich von zwei unbekannten männlichen Personen angegriffen wurden. Einer schlug den Mann zu Boden und der zweite Täter trat ihn mehrmals gegen den Kopf. Die Frau wurde weggestoßen und einer der Täter entriss ihr dabei die Handtasche mit Bargeld, Ausweisen und Handy. Die beiden Geschädigten wurden bei dem Angriff leicht verletzt.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  11.12.2016  09:36 Uhr - Unbekannte Täter warfen Gegenstände, u.a. Steine, Äste und Ziegelsteine, auf die Richtungsfahrbahn Dresden-Eisenach und nachfolgend auch auf die Richtungsfahrbahn Eisenach–Dresden über die Schallschutzwand. Dabei wurden mindestens 10 Fahrzeuge in beiden Fahrtrichtungen getroffen und beschädigt. Um an die Autobahn zu gelangen durchtrennten und beschädigten die Täter den Wildschutzzaun an der Richtungsfahrbahn Eisenach. {jcomments on}

MeiDresden.de  10.12.2016  12:00 Uhr - Das wir das noch erleben, die Autobahn von Dresden nach Prag wird am 17.Dezember frei gegeben. Dann kann es schneller nach Prag gehen. Bis zuletzt fehlte ein Teilstück der D8- in Tschechien bei Rehlovice. Autofahrer mussten umstädnlich das fehlende Teilstück umfahren und die Landstraße nutzen. Eigentlich sollte schon vor Jahren alles fertig sein. Doch erst stoppten Naturschützer den Ausbau der D8/A17, dann machte ein Erdrutsch ein Strich durch die Rechnung. Die Nutzung der D8 ist mautpflichtig. Eine 10 Tages-Vignette kostet rund 12,00 Euro. (310 CZK )

MeiDresden.de  10.12.2016  08:50 Uhr - So ganz weg sind sie nicht, die alten Tatras im Dresdner Straßenbahnverkehr. Die alten nostalgischen Wagen befördern als Verstärkung zu dem reguläten Verkehr die Linie 3. Auch bekannt als Studenten-Shuttle bringen sie nicht nur Studenten von Trachenberge bis nach Plauen. Doch gerade jetzt ist alles auf den Schienen, denn in Dresden herrscht der Weihnachtsverkehr und da braucht man alles, so die Verkehrsbetriebe.

MeiDresden.de  09.12.2016  15:25 Uhr - Schwerpunkt des Presserundganges auf der Baustelle des Dresdner Kulturpalastes waren heute, 9. Dezember 2016, die Räumlichkeiten der Dresdner Herkuleskeule im Untergeschoss. Zusammen mit dem Konzertsaal der Dresdner Philharmonie und der neuen Zentralbibliothek, wird auch die Bühne des Kabaretts  im April 2017 eröffnet.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  09.12.2016  14:44 Uhr - Die Polizei ermittelt seit Donnerstag gegen einen 38-jährigen Mann, der mit 2,72 Promille, aber nur mit rund 30 km/h in seinem Nissan auf der Autobahn unterwegs war. Donnerstagnachmittag informierten Zeugen die Polizei über einen Pkw, der nur mit etwa 30 km/h auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Pirna und Heidenau fuhr. Eine alarmierte Streife stellte das Auto, einen Nissan, kurz nach der Anschlussstelle Heidenau auf dem Standstreifen fest.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  09.12.2016  14:30 Uhr - Die Dresdner Polizei hat Ermittlungen gegen einen 31-Jährigen aufgenommen, der in den frühen Morgenstunden in mehrere Weihnachtsmarktbuden an der Hauptstraße eingebrochen war. Die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatten bei ihrer Streife Einbruchsgeräusche von einem der Marktstände vernommen. Kurz darauf stellten sie einen Mann noch in einer der Buden fest und informierten die Polizei.

MeiDresden.de  09.12.2016  11:35 Uhr - „Der neue Dresdner Mietspiegel zeigt die Dynamik am Wohnungsmarkt. Die Mieten in unserer Stadt steigen weiter. Die ortsübliche Vergleichsmiete ist in den vergangenen beiden Jahren von durchschnittlich 5,70 Euro auf 6,09 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Das entspricht einer Erhöhung um 6,8 Prozent“, so die für Wohnen zuständige Bürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann bei der Vorstellung des Mietspiegels 2017.

MeiDresden.de  09.12.2016  11:30 Uhr In wenigen Wochen steht fest, wer den Song des Jahres 2016 landet. Eindeutiger Anwärter auf den Titel ist den letzten Trends nach Alan Walker. Der norwegische DJ rangiert mit seinem Ohrwurm „Faded“ seit elf Monaten ununterbrochen in den Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Ganze zehn Mal führte er die Hitliste sogar an. Sein engster Konkurrent ist ein deutsches Lied: „Die immer lacht“ von Stereoact feat. Kerstin Ott eroberte von Sachsen aus den Rest der Republik und ist seit fast einem Jahr dabei.

MeiDresden.de  09.12.2016  11:03 Uhr - Wenn sie am Sonntag mit der Deutschen Bahn fahren wollen, dann erschrecken sie nicht. Das Zugfahren wird ab Sonntag teurer. Die Bahn erhöht im Fernverkehr die Fahrpreise im Durchschnitt um 1,3 Prozent. Im Regionalverkehr werden außerhalb der Verkehrsverbünde die Preise um 1,9 Prozent angehoben. Alle Verbindungen werden teurer, sofern man einen Fahrschein zum Flexpreis (früher: Normalpreis) kauft, mit dem man nicht an einen bestimmten Zug gebunden ist. Je nach Strecke beträgt die Erhöhung 0,5 bis 5 Prozent, im Durchschnitt sind es 1,9 Prozent.

MeiDresden.de  09.12.2016  10:23 Uhr - Weihnachten, das große Fest voller Besinnlichkeit, Geschenke und süßem Backwerk wird traditionell in Familie gefeiert. Daher fahren auch wieder tausende Dresdner Studenten dafür zurück in die Heimat, oft auch in andere Länder. Doch so manchen ausländischen Studenten hindern weite Entfernungen daran, Weihnachten mit der eigenen Familie zu verbringen. Damit die Studenten mit Familie im Ausland das Fest nicht allein verbringen müssen, gibt es in Dresden die Begegnungsfahrt der X-MAS TRAM.

MeiDresden.de  08.12.2016  18:53 Uhr - Vorweihnachtliche Praxisaufgabe: Am 15. Dezember 2016 wird ein Wechselbrücken-Behälter, eine Art leichter Container mit Planen, beladen mit Dresdner Stollen und einem Weihnachtsbaum auf die Reise nach Hamburg gehen. Sie werden an die Hamburger Tafel für Bedürftige gespendet. 26 Studierende der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der TU Dresden organisieren den Transport im Rahmen von Lehrveranstaltungen an der Professur für Bahnverkehr, öffentlicher Stadt- und Regionalverkehr.

MeiDresden.de  08.12.2016  15:33 Uhr - Thomas Lange wird dann gerufen wenn es sich um eine Bombe handelt. In Sachsen hat er unzällige Bomben aus dem zweiten Weltkrieg entschärft.Innenminister Markus Ulbig hat heute den langjährigen Leiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes, Thomas Lange, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Zahlreiche Weggefährten, Arbeitspartner und Gäste waren bei der Feierstunde zu Ehren Langes im Zeithainer Gemeindehaus zu Gast.

MeiDresden.de  08.12.2016  15:22 Uhr - Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurde bei weiteren toten Wildenten das Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen. Das wirkt sich auf die Dauer des bereits eingerichteten Sperrbezirkes aus. Die Gebietskulisse selbst hat sich nicht verändert. In den Sperrbezirk fallen folgende Ortsteile auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Dresden: Zschieren, Meußlitz (z. T.), Söbrigen und Oberpoyritz (z. T.). Die bereits angeordneten Vorkehrungen werden bis mindestens 23. Dezember 2016 aufrecht erhalten.  

MeiDresden.de  08.12.2016  09:50 Uhr - Einmal reichte den Tätern nicht, sie kamen in der Nacht zum Donnerstag erneut und bereits zum dritten mal zum Karstadt um einzubrechen. Wie Radio Dresden berichtet ging der Alarm in den frühen Morgenstunden los und Polizeibeamte haben gegen 3:30 Uhr das Haus umstellt. Derzeit liegen keine weiteren Informationen zum Einbruch vor.Bei den Einbrüchen im September und Oktober waren hochwertige Uhren und Schmuck gestohlen worden.

MeiDresden.de  08.12.2016  09:22 Uhr - Eine 84 Tonnen schwere Lok ist am Mittwochabend in der Nähe des Bahnhofs Pirna entgleist. Das Gefährt entgleiste auf einem Abstellgleis beim Rangieren, weil es gegen eine Gleissperre fuhr. Daraufhin sprang die erste Achse aus den Schienen. Das THW (Technisches Hilfswerk) vom Ortsverband Pirna und Dresden (mit einem Hilfszug) rückten mit insgesamt 17 Kameraden an.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  07.12.2016  16:30 Uhr - 2 Mio. Euro hinterzogene Sozialversicherungsbeiträge sowie Verstoß gegen Mindestlöhne vermutet Mindestens 2 Mio. Euro an hinterzogenen Sozialabgaben sowie Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn – dieser Verdacht rief die Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim Hauptzollamt Krefeld auf den Plan. Daher durchsuchten am Mittwoch rund 150 Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit unter anderem in Düsseldorf, Neuss, Hilden, Haan, Mönchengladbach, Willich und Dresden insgesamt elf Hotels und sechs weitere Objekte, darunter auch die Privatwohnungen der Beschuldigten.

MeiDresden.de  07.12.2016  16:05 Uhr - Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute bekannt gegeben haben, wird der GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring, der ursprünglich für das Wochenende vom 14. bis 16. Juli 2017 geplant war, auf das Wochenende vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 um zwei Wochen vorgezogen. 

MeiDresden.de  07.12.2016  15:50 Uhr - Der zweigleisige Ausbau des deutschen Streckenabschnitts zwischen Horka und der polnischen Grenze an der Neiße sowie die Weiterführung in Polen bis Wiegliniec ist vollendet. Dieser Meilenstein des Gesamtprojekts wird heute in Anwesenheit von Vertretern der Verkehrsministerien beider Länder, der Gemeinde Horka, der Polnischen Bahn, der Deutschen Bahn sowie Anwohnern im Güterbahnhof Horka und entlang der Strecke gefeiert.

MeiDresden.de  07.12.2016  15:15 Uhr - Emsiges Treiben auf dem Volksfestplatz. Der Aufbau der Zelte des Dresdner Weihnachts-Circus ist im vollen Gange. Am 14. Dezember ist Premiere. Besondere Herausforderung ist der erstmalige Aufbau des neuen Erlebniszeltes mit einem Durchmesser von 36 Metern. Es wurde früher vom Zirkus Probst genutzt. Die Kuppel ist 15 Meter hoch, und im Radius ist das Zelt zwei Meter größer als bisher. Dadurch werden nicht nur Weihnachtsbaum, kulinarische Stände und Kochans Genuss Manege Platz finden, selbst ein nostalgisches Kinderkarussell wird aufgestellt.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  07.12.2016  14:30 Uhr - Die Dresdner Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern, die sich am Telefon als Kriminalbeamte oder Verwandte ausgeben, um an Geld zu kommen. Entsprechende Anrufe und Betrugsversuche gab es gestern sowohl in Dresden, als auch in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Mindestend drei Frauen in Striesen, Coschütz sowie der Altstadt erhielten gestern Anrufe von vermeintlichen Polizeibeamten. Diese gaben vor, Ermittlungen zu einer ausländischen Diebesbande zu führen.

MeiDresden.de  07.12.2016  11:00 Uhr - Der Sächsische Staatsminister des Inneren, Markus Ulbig übergab am 6. Dezember, an den Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr der Landeshauptstadt Dresden, Raoul Schmidt-Lamontain, Bescheide für eine Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Übergabe fand in der Schule zur Lernförderung "A. S. Makarenko" Förderzentrum, Leisniger Straße 76 in Dresden-Pieschen statt. Die Landeshauptstadt Dresden hatte sich im Juli 2016 um die Aufnahme in das erstmals ins Leben gerufene Programm der nachhaltigen sozialen Stadtentwicklung mit den drei Gebieten Dresden Nord (unter anderem Pieschen, Leipziger Vorstadt, Hechtviertel), Dresden Friedrichstadt und Dresden Johannstadt beworben.

MeiDresden.de  07.12.2016  10:30 Uhr - In Sachsen hat der Öko-Landbau in diesem Jahr einen deutlichen Schub bekommen. Landwirte haben für 2016 entsprechende Prämien für eine Fläche von rund etwa 40 800 Hektar beantragt. Das entspricht einer Steigerung um fast 6 600 Hektar gegenüber 2015, also etwa um 20 Prozent.

MeiDresden.de  07.12.2016  08:50 Uhr -  Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EC Bad Nauheim mit 1:0 (1:0; 0:0; 0:0) gewonnen. Vor 1701 Zuschauern war Dresdens Goalie Hannibal Weitzmann nach 16 Sekunden bereits das erste Mal bei einem gefährlichen Schuss der Gäste gefragt. Auch bei einem Versuch von Jonas Gerstung von der blauen Linie war Weitzmann zur Stelle. Für die Eislöwen verzeichnete Teemu Rinkinen die erste Chance, doch EC-Goalie Jan Guryca parierte ebenso wie gegen Mirko Sacher. Nach einer Gelegenheit von Dominik Lascheit verzog Brendan Cook knapp.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  06.12.2016  11:30 Uhr - Die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift Westsachsen des Landeskriminalamtes Sachsen und des Zollfahndungsamtes Dresden bearbeitet seit Januar dieses Jahres ein Ermittlungsverfahren gegen mehrere türkische Staatsangehörige. Dabei geht es um den Verdacht der illegalen Einfuhr von Betäubungsmitteln aus Tschechien, bei denen es sich vermutlich um Crystal handelt.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  06.12.2016  11:20 Uhr - Am Dienstagmorgen erlitt eine Fußgängerin (25) bei einem Verkehrsunfall auf der Großenhainer Straße Höhe Hubertusplatz schwerste Verletzungen. Bisherigen Erkenntnissen zu Folge hatte die junge Frau die Fahrbahn der Großenhainer Straße aus Richtung Hubertusstraße in Richtung Boxdorfer Straße trotz Rotlicht an der Fußgängerampel überquert.

MeiDresden.de  06.12.2016  08:15 Uhr - Infolge technischer Mängel an den von der Firma Alstom Transport Deutschland GmbH (ATD) hergestellten Elektrotriebzügen vom Typ Coradia Continental gibt es derzeit sehr deutliche Einschränkungen im Fahrbetrieb des Elektronetzes Mittelsachsen. Wegen Flachstellen und „Ausbröckelungen“ an den Laufflächen der Radreifen musste fast die Hälfte der insgesamt 29 Elektrotriebzüge aus dem Fahrbetrieb genommen werden. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte der Hersteller, der auch für die Wartung und Instandhaltung der Fahrzeuge zuständig ist, die Ursachsen der Radreifenprobleme noch nicht ermitteln.

MeiDresden.de  06.12.2016  08:00 UhrGleich zwei neue Rückruf-Services bietet die Telekom ab sofort in ihren kostenlosen Hotlines. Kunden haben ab sofort die Möglichkeit, sich wieder mit dem gleichen Berater verbinden zu lassen. Und mit dem Angebot eines Rückrufservice in der Hotline können Kunden jetzt selbst entscheiden, ob sie warten oder die Zeit anders nutzen möchten.

MeiDresden.de  06.12.2016  07:40 Uhr -  Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember ändert der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) einige Punkte der Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen. „Damit passen wir uns geänderten gesetzlichen Bestimmungen an“, erläutert Oliver Horeni, Mitarbeiter für Tarif beim VVO. „Zudem möchten wir gemeinsam mit den anderen sächsischen Verkehrsverbünden die Regeln schrittweise vereinheitlichen, damit Bus- und Bahnfahren noch einfacher wird.“{jcomments off}

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  05.12.2016  15:10 Uhr - Sonntagabend zeigten zwei Frauen an, dass sie in den Morgenstunden von vier unbekannten Männern sexuell belästigt wurden.Die beiden 22-Jährigen hatten ihr Wohnhaus an der Schäferstraße verlassen, als sie von vier Männern in englischer Sprache angesprochen und zu sexuellen Handlungen aufgefordert wurden. Als sie dies ablehnten, drängten sie die Männer in einen Hinterhof, wo sie die Frauen küssten und am Gesäß sowie am Oberkörper anfassten. Als die jungen Frauen laut um Hilfe riefen, ließen die Unbekannten schließlich von ihnen ab und flüchteten.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  05.12.2016  12:50 Uhr - Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel haben über das vergangene Wochenende mehrere Personen kontrolliert, die versucht haben verbotene Pyrotechnik ins Bundesgebiet zu verbringen. Dabei stellten die Beamten insgesamt 369 Stück Pyrotechnik sicher. Bei der Kontrolle von zwei Deutschen (17, 18) am Samstag (3.Dezember 2016) in der S-Bahn in Richtung Pirna fanden die Beamten 142 Stück Feuerwerkskörper. Bei dem 18-Jährigen fand man zudem noch eine geringe Menge einer betäubungsmittelähnlichen Substanz, bei der es sich vermutlich um Marihuana handelte auf.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  05.12.2016  12:30 Uhr - Pirna (ots) - Von der Autobahn ins Gefängnis ging es über das vergangene  Wochenende für zwei Männer, die die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Kontrollen auf der BAB 17 feststellten. Bereits am Freitag (2. Dezember 2016) kontrollierten die Beamten gegen 22:00 Uhr einen rumänischen Staatsangehörigen. Der 44-Jährige, der wegen Diebstahls verurteilt wurde, verbüßt jetzt eine 5-monatige Freiheitsstrafe in der Justizvollzugsanstalt Dresden.

MeiDresden.de  05.12.2016  09:40 Uhr -  Rund ums Rathaus am Dr.-Külz-Ring, zwischen St. Petersburger Straße und Schulgasse/An der Kreuzkirche, weisen künftig neue Schilder aufs kostenpflichtige Parken hin. Mit der Novellierung der Straßenverkehrsordnung* ist es möglich, nicht mehr nur einzelne Straßenabschnitte, sondern ganze Bereiche  – so genannte Parkraumbewirtschaftungszonen – als kostenpflichtig oder Parkscheiben-pflichtig auszuweisen. Die neuen Verkehrszeichen stehen jeweils am Anfang und Ende der Zone und gelten für den gesamten Bereich dazwischen.

MeiDresden.de  05.12.2016  09:00 Uhr - Am Dienstag ist es abgesehen von einigen Nebelgebieten überwiegend locker bewölkt. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 und 3, am Nordrand des Erzgebirges bei 5 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südwest. In der Nacht zum Mittwoch ist es zunächst klar und örtlich kann sich Nebel bilden. Ausgangs der Nacht ziehen von Westen her Wolkenfelder auf, aber es bleibt niederschlagsfrei. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen -3 und -6 Grad. Der Wind weht schwach aus südlichen Richtungen.{jcomments off}

MeiDresden.de  05.12.2016  08:40 Uhr -  Als die MAGIC CITY am 1. Oktober ihre Pforten öffnete, war sie ein weltweit einzigartiges Experiment. Über 40 der besten Street Artists unseres Planeten waren an einem Ort zusammengekommen, um gemeinsam eine Traumstadt zu schaffen, die nur ein einziges Ziel hatte: die ganze Bandbreite der Straßenkunst in ihrer schier unüberschaubaren Vielfalt zu präsentieren. Aus dieser Idee entstand ein aufregender, kreativer Spielplatz der Phantasie, ein Stadterlebnis für alle Sinne. Die Besucher sind fasziniert und überwältigt von der Vielfalt der Bilder, der Illusionen und Installationen, von den Denkanstößen und dem manchmal grimmigen Humor der Wandmalereien. Die Reaktion ist so positiv, dass die Ausstellung im Kulturquartier Zeitenströmung nun bis 5. März 2017 verlängert wurde.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  03.12.2016  16:30 Uhr - Dresdner Polizeibeamte konnten am Freitagvormittag einen 34-Jährigen stellen, der mit einem Komplizen eine Handy aus einer Wohnung gestohlen hatte. Die Mieter einer Erdgeschosswohnung an der Sebnitzer Straße hatten zum Lüften die Fenster geöffnet. Diesen Umstand machte sich ein Diebesduo zu nutzen. Einer der Männer kletterte über das offene Fenster in die Wohnung und stahl ein Handy. Sein Komplize stand vor dem Fenster Schmiere. Mit dem Telefon verschwanden sie in Richtung Kamenzer Straße.

MeiDresden.de  03.12.2016  16:00 Uhr -  Das sind die Zahlen, auf die Dresdner und Gäste der Stadt seit dem frühen Morgen sehnsüchtig gewartet haben: Mit 2.872 Kilogramm Gewicht, 3,55 Metern Länge, 1,73 Metern Breite und 88 Zentimetern Höhe haben die Dresdner Stollenbäcker am Samstagvormittag anlässlich des Dresdner Stollenfestes den Riesenstollen der Saison 2016 präsentiert. Zum 23. Mal stellten die Mitglieder des Schutzverbandes Dresdner Stollen e.V. das Riesenspektakel auf die Beine. „Wieder haben wir ein tonnenschweres Meisterstück geschaffen, das den ersten Riesenstollen August des Starken in den Schatten stellt“, freut sich Henry Mueller, Vorstandsvorsitzender des Verbandes. „Jedoch: Hier geht es nicht darum, alljährlich mit neuen Rekorden aufzutrumpfen, sondern vielmehr zu zeigen: Unser Handwerk ist lebendig.

MeiDresden.de  01.12.2016  07:37 Uhr -  Auf einer Krisensitzung der Dresdner Tafel e.V. am Mittwoch wurden Fehler durch den Vorsitzenden Andreas Schönherr eingeräumt.Es wurden wilde Partys auf dem Gelände gefeiert. Essen an Nichtbedürftige ausgegeben und gespendete Lebensmittel verkauft. Die Mitglieder sprachen sich dennoch für den Tafelchef aus. Andreas Schönherr bleibt damit trotz aller Skandale Chef der Dresdner Tafel.Er will seine Fehler korigieren.

Nach dem CSD Dresden ist vor dem nächsten CSD. Gestartet wird mit der CSD Woche vom 20.Mai bis 04.Juni 2017. In der CSD Woche findet  zuerst das CSD Straßenfest vom 26. Mai - 28. Mai 2016 statt. Am 27.Mai 2016 wird die Demonstration abgehalten. Auch 2017 gibt es das Motto des CSD Dresden e.V:  "Warum nicht gleich?"  

Copyright © 2017 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Real time web analytics, Heat map tracking