Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - 14-Jährige sexuell belästigt – Tatverdächtiger gestellt

Polizeireport-Dresden.de  24.04.2017  11:55 UhrIm Zusammenhang mit der sexuellen Belästigung einer 14-Jährigen am Donnerstagabend an der Sachsenallee hat die Dresdner Polizei einen Tatverdächtigen (21) festgenommen.

In den darauffolgenden Tagen behielten Polizeibeamte in Zivil den Ort des Geschehens im Blick. Dies zahlte sich am Sonntagabend aus. Auf der Florian-Geyer-Straße machten die Polizisten einen 21-Jährigen ausfindig, auf den die Täterbeschreibung eins zu eins passte. Der aus Pakistan stammende Mann wurde vorläufig festgenommen.

Dass die Polizisten mit ihrem Verdacht richtig lagen, stellte sich schnell heraus. Die 14-Jährige erkannte den Tatverdächtigen nach einer Bildvorlage zweifelsfrei wieder. Der 21-Jährige wurde zwischenzeitlich einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erlies gegen ihn einen Haftbefehl und setzte diesen in Vollzug. Der Mann befindet sich nunmehr in der JVA Dresden. Die Kriminalpolizei prüft nun, ob er weitere Taten begangen hat.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.