Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Mann aus Bahn gezerrt - Zeugen gesucht

Polizeireport-Dresden.de  26.06.2017  14:08 Uhr - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall im April, bei dem ein 59-Jähriger an der Warthaer Straße von einem unbekannten jüngeren Mann aus der Straßenbahn gezerrt und dabei verletzt wurde.Die Männer waren mit einer Straßenbahn der Linie 12 unterwegs. Während der Fahrt kam es zwischen den beiden zu Streitigkeiten wegen eines geöffneten Fensters.

An der Haltestelle Cossebauder Straße stieg der Jüngere aus und zerrte den Älteren mit sich. Dieser kam dabei zu Fall und verletzte sich schwer.

Zeit:     06.04.2017, 17.30 Uhr
Ort:      Dresden-Briesnitz

Der rabiate Unbekannte entfernte sich in Richtung Hamburger Straße. Er wird als etwa 20-30 Jahre alt, 180 cm groß und von schlanker Gestalt beschrieben. Der Unbekannte trug eine hellgraue Kapuzenjacke und ein schwarzes Basecap.

Wer hat den Vorfall beobachtet und kann nähere Angaben zu dem gesuchten Täter machen? Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2020 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.