MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden
+++ Der MeiDresden-Newsletter informiert Sie täglich mit aktuellen News aus Dresden und der Umgebung! Tragen Sie sich einfach links unter dem Hauptmenü mit ihrer Email ein! +++


MeiDresden.de 15.02.2017 (MS) - Das Nokia 3310 war in der Vergangenheit ein echter Klassiker. Sehr beliebt bei den Nutzern. Das Akku hielt gefühlt ein Monat.Derzeit pfeifen es die Spatzen von den Dächern.Der Nokia-Rechteinhaber HMD plant mit dem Kult-Handy Nokia 3310 ein Comeback.

Das neue WhatsApp UpdateMeiDresden.de 09.02.2017 09:00 Uhr (AK) - Der beliebteste Messenger-Dienst WhatsApp verspricht neue Funktionen zu ihrem neuen kommenden Update, die endgültige Veröffentlichung ist bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Aber wie es seither von WhatsApp gewohnt ist, wartet der Messenger mit einigen Neuerungen auf.

MeiDreden.de 08.02.2017  09:43 Uhr (AK) - Unvorstellbar, eigentlich müsste diese Handy-Rechnung in das Guinessbuch der Rekorde, denn diese Rechnung eines Hotelkaufmannes aus Rheinland-Pfalz ist wirklich rekordverdächtig. Dieser schaffte es innerhalb von nur 14 Tagen seine Handy-Rechnung auf 1,36 Millionen Euro zuzüglich Mehrwertsteuer heranwachsen zu lassen.

 

MeiDresden.de 06.02.2017 9:15 Uhr (AK) -  Briefe die Aussahen als wären diese von einer Behörde, in Wahrheit aber war das nur Werbepost. Vodafone versuchte mit dieser Masche an neue Kunden heranzukommen, die Bundesnetzagentur ermahnte das Unternehmen und Vodafone zeigte Reue. Was aber nicht an der Höhe des angedrohten Strafgeldes lag.

MeiDresden.de 04.02.2017 9:15 Uhr (AK) -  Die Telekom möchte bis voraussichtlich 2020 das UMTS-Netz zu gunsten des LTE- und 5G-Netzes abschalten, das würde nach aktuellem Stand Quasi das Aus für das Tochterunternehmen congstar, die Discount-Tochter von Telekom darf keine LTE-Tarife anbieten. Was congstar zu dieser Situation sagt, wir haben für Sie nachgefragt.


MeiDreden.de 03.02.2017 17:30 Uhr (AK): Unglaublich aber Wahr: Die Telekom Nedeland bietet derzeit einen Only-SIM Tarif für schlappe 35 Euro pro Monat an. Dieser Tarif bietet einiges, unbegrenztes Datenvolumen, EU-Roaming natürlich inklusive und natürlich unbegrenzt telefonieren. Wie kommt das Zustande, dass innerhalb einer großen Unternehmensgruppe wie bei der Telekom eine derartige Preisspanne möglich ist? Wir haben bei der Telekom nachgefragt.

MeiDresden.de 01.02.2017 11:00 Uhr (AK) -  Durch ein neues Update von Google, kommt es derzeit wieder verstärkt zu Fehlermeldungen, besonders bei älteren Smartphones, hierbei funktioniert das Anzeigen der zuletzt geöffneten Apps nicht mehr. Wir zeigen Ihnen wie Sie den Fehler "com.android.systemui" beheben können.

MeiDresden.de 29.01.2017 9:00 Uhr (AK) - Die gekauften Kabelnetze von Vodafone und die gemieteten Kabelkanäle bei der Deutschen Telekom führen die zwei Unternehmen wieder einmal vor Gericht. Streitpunkt ist die jährliche Miete von rund 100 Mio. Euro die Vodafone an die Telekom bezahlen muss. Das ist zu viel beklagt Vodafone und der Bundesgerichtshof gibt den Fall nun zurück an das Oberlandesgericht.

MeiDresden.de 26.01.2017 9:00 Uhr (AK) - Eine neue Klausel in den AGB's der deutschen Telekom sorgt für Verwirrung, in dieser behält sich die Telekom vor, bis spätestens 2020 das UMTS-Netz abzuschalten. Für Verunsicherung sorgt eine neue Klausel in den AGB's der Deutschen Telekom, unter 5.3 wird festgehalten: "Die Netztechnologie 3G (UMTS - Universal Mobile Telecommunications System und HSPA - High Speed Package Access) im Mobilfunknetz der deutschen Telekom - vorbhaltlich einer Verlängerung - nur bis 31.12.2020 verfügbar."

MeiDresden.de 25.01.2017 17:30 Uhr (AK) - Nokia wird demnächst neben eines Super-Smartphones offenbar ein18,4 Zoll großes Tablet vorstellen. Auf einer Benchmark-Seite ist ein Android-Gerät von Nokia zu sehen das mit 2560 x 1440 mm Überdimensionale Maße daher kommt. Aller Wahrscheinlichkeit nach, wird Nokia zum Mobile World Congress in Barcelona unter anderem mit einem P1 Smartphone, das sehr Spektakulär sein soll, ein Comeback auf dem europäischen Markt feiern.

MeiDreden.de 04.02.2017  10:00 Uhr (AK)- Konkret werden für alle Neukunden der Tarife Light, Pur, Plus und Pro über die gesamte Vertragsdauer von zwei Jahren 5 Euro im Monat mehr fällig. Telefónica begründet die Preiserhöhung mit dem in den Tarifen enthaltenen Datenvolumen, das zum Teil deutlich aufgestockt worden sei. Allerdings haben davon in der Vergangenheit bereits Bestandskunden im Rahmen von Promo-Aktionen kostenlos profitieren können.

(AK) Die Deutsche Telekom und Vodafone machten es vor und der Netzanbieter O2 zieht jetzt mit einem Pay-TV Angebot nach, um genauer zu sein, ist jetzt O2 ein Sky-Partner. Ab sofort können O2-Free Kunden für 4,99 Euro pro Monat Fußballübertragungen über das Sky-Tocket buchen. Das ist aber nicht alles, es sollen noch weitere Partnerschaften folgen.{jcomments on}

Vodafone Update schief gelaufenMeiDresden.de  24.01.2017 08:00 Uhr - (AK) Vodafone liefert wieder einmal ein Argument mehr, sich seinen eigenen Router anzuschaffen, bei dem letzten Update in dieser Woche ist nämlich ordentlich etwas schiefgelaufen, als ein Update für den Router Fritz!Box 6490 aufgespielt wurde. Der Kabelnetzbetreiber Vodafone (ehemals Kabel Deutschland) hat versehentlich bei einem routinemäßigen aufspielen eines Updates für die Fritz!Box 6490 versehentlich die persönlichen Einstellungen gelöscht!

Polizeireport-Dresden.de  28.02.2017  11:00 Uhr - Altenberg (ots) - Am Sonntagmorgen (26. Februar 2017) wurden die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel darüber informiert, dass sich in einem grenzüberschreitenden Linienbus aus Tschechien eine offensichtlich verwirrte Person befindet.Bei der anschließenden Kontrolle in der Ortslage Altenberg stellten die Beamten einen 21-jährigen Deutschen fest, der offenbar benommen und orientierungslos wirkte.

Polizeireport-Dresden.de  27.02.2017  15:45 Uhr - Dresden (ots) - Am gestrigen Sonntagnachmittag, dem 26.02.2017 gegen 14:40 Uhr, versuchten mehrere Personen eine weibliche Person aus dem polizeilichen Gewahrsam zu befreien. Was war passiert? Die 36-Jährige betrat am Bahnhof Dresden-Neustadt einen Lebensmittelmarkt, obwohl bereits ein Hausverbot gegen sie bestand.

Polizeireport-Dresden.de  24.02.2017  12:05 Uhr - Dresden (ots) - Am Donnerstagabend, dem 23.02.2017 gegen ca. 18:15 Uhr, wurde der Bundespolizei Dresden durch einen aufmerksamen Lokführer mitgeteilt, dass gerade eine Person mit Sprühfarbe das Wetterschutzhaus auf Bahnsteig 4a des Hauptbahnhofes Dresden besprüht.

Polizeireport-Dresden.de  23.02.2017  16:00 Uhr - Pirna (ots) - Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel kontrollierten am Mittwochnachmittag auf der BAB 17 einen rumänischen Staatsangehörigen. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass er gleich mit zwei Vollstreckungshaftbefehlen wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und Diebstahls gesucht wurde.

Polizeireport-Dresden.de  21.02.2017  15:30 Uhr - Dresden / Großenhain / Hoyerswerda (ots) - Gestern Nachmittag gegen 14:30 Uhr wurde die Bundespolizei Dresden zu einer Bedrohungssituation in der RB 18288 (Zuglauf Dresden - Hoyerswerda) in Großenhain informiert. Der Zugbegleiter hatte über die kostenfreie Notrufnummer der Bundespolizei mitgeteilt, dass er durch einen fahrscheinlosen Fahrgast mit Worten beleidigt und mittels Faustschlägen attackiert worden sei und dringend Hilfe bräuchte.

Polizeireport-Dresden.de  20.02.2017  15:25 Uhr - Dresden (ots)  Wie die Bundespolizei in einer Pressemeldung mitteilte, gab es wieder viel zu tun. So wurden im Dresdner Hauptbahnhof vier Haftbefehle vollstreckt. Die Gesuchten konnten alle ihre Strafe nicht zahlen und wurden in die JVA Dresden gebracht.

Polizeireport-Dresden.de  19.02.2017  09:25 Uhr - Am Samstagmorgen befindet sich die 25-jährige Geschädigteauf der Rehefelder Straße in Dresden-Pieschen als sie von zwei jungen Männern angesprochen wurde und nach dem Weg gefraght wurde.Als sie in hilfsbereiter Absicht ihr iPhone zur Hand nahm, entriss ihr einer der Täter ohne Gewaltanwendung das Telefon und flüchtete mit seinem Begleiter vom Ort.

Polizeireport-Dresden.de  16.02.2017  15:00 Uhr - Pirna (ots) - Die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel erwirkte im Dezember 2016  gegen einen türkischen Staatsangehörigen einen Europäischen Haftbefehl wegen des Einschleusens von Ausländern unter unmenschlichen Bedingungen.

Polizeireport-Dresden.de  19.02.2017  09:15 Uhr -Dreiste Diebe haben am Freitag und Samstagabend in der Dresdner Neustadt und in Dresden-Mitte unschuldigen Bürgern zum einen das Handy und Bargeld geklaut. Dabei wurden sie auch verletzt. Wie die Polizei mitteilte verliefen die Fahndungsmaßnahmen erfolglos....

...

Polizeireport-Dresden.de  16.02.2017  12:33 Uhr - Nach umfangreichen Ermittlungen des Polizeireviers Meißen befinden sich zwei junge Männer (21/24) in Haft, die unter anderem eine Vielzahl gewerbsmäßiger Diebstähle begingen. Der 21-Jährige war am 7. Februar 2017 zum wiederholten Male strafrechtlich in Erscheinung getreten. Gegen 03.30 Uhr war er von Dresden aus mit einem Taxi nach Meißen gefahren. Zur Begleichung der Rechnung wollte er an einen Automaten Geld abheben. Dies war aber offenbar nur ein Vorwand. Als er zurück zum Taxi kam, öffnete er die Fahrertür, schnappte sich das Portmonee des Fahrers aus der Türablage und flüchtete mit rund 200 Euro.

Polizeireport-Dresden.de  14.02.2017  14:05 Uhr - Freital / Dresden (ots) - Am Montagnachmittag, gegen 16:25 Uhr, wurden Bundespolizisten zur Identitätsfeststellung eines unkooperativen Fahrgastes, der die Mitteldeutschen Regiobahn zwischen Freiberg und Dresden nutzte, gerufen. Die Streife befand sich bereits an Bord des Zuges und stellte einen jungen Mann fest, der trotz wiederholter Belehrung eindeutig falsche Angaben zu seiner Person machte.

Polizeireport-Dresden.de  02.02.2017  16:12 Uhr - Am Donnertstag morgen nahmen Dresdner Polizeibeamte einen jungen Mann (21) fest, der an der Zwinglistraße einen Straßenbahnfahrer (56) attackiert hatte. Der 21-Jährige war am Straßburger Platz in eine Straßenbahn der Linie 2 gestiegen. Dabei stand er in der Tür und verhinderte, dass diese sich schließt. Erst nach Aufforderung durch den Bahnfahrer, stieg er richtig ein.

Polizeireport-Dresden.de  02.02.2017  15:30 Uhr - Bereits am Dienstagabend (31. Januar 2017) kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel, auf der Bundesautobahn 17, die drei Insassen eines Kleintransporters in Fahrtrichtung Dresden. Bei der anschließenden Kontrolle des Transporters fanden die Beamten mehrere Kartons, in denen sich eine größere Anzahl vermutlich gefälschter Markenbekleidung und Markenschuhe befanden.

Polizeireport-Dresden.de  01.02.2017  15:13 Uhr - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall auf der Schäferstraße, bei dem am Mittwochm ein Junge (13) schwer verletzt wurde. Der Schüler hatte die Schäferstraße zwischen Institutsgasse und Behringstraße gequert. Ein Fahrzeug im rechten Fahrstreifen hatte ihn durchgelassen.

MeiDresden.de  12.02.2017  08:30 UhrAm Samstag gab es in Dresdne gleich mehrere Demonstrationen. Mehrere Hundert Menschen haben gegen Neonazis protestiert. Sie stellten sich einer Demonstrationen der Rechtsextremen an der Marienbrücke in den Weg. Am Nachmittag gab es am Hauptbahnhof einen Fackelzug der Rechtsextremen. Sie missbrauchen den Jahrestag der Zerstörung Dresdens am 13. Februar 1945 für ihre Zwecke. Rund 1.300 Beamte waren im Einsatz. Dabei wurde die sächsische Polizei von Kollegen aus Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, dem Saarland, Thüringen sowie der Bundespolizei unterstützt.

Polizeireport-Dresden.de  01.02.2017  15:00 Uhr - Die Dresdner Polizei nahm am Montagabend drei Männer (41/52/65) fest, die in betrügerischer Absicht drei Autos in Dresden mieten wollten. Sie befinden sich zwischenzeitlich in Haft. Mitarbeiter einer Autovermietung hatten die Polizei verständigt, da bei ihnen drei verdächtige Fahrzeugreservierungen vorlagen. Es bestand der Verdacht, dass die Fahrzeuge nicht wieder zurückgebracht werden.

Polizeireport-Dresden.de  25.01.2017  18:00 Uhr - Pirna (ots) - In den Morgenstunden des 25.01.2017 staunten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel nicht schlecht, als sie auf der BAB 17, Fahrtrichtung Dresden, in einem schwedischen Fahrzeug vier Kisten mit nicht registrierten, angebrüteten Enteneiern feststellten.

Polizeireport-Dresden.de  25.01.2017  14:07 Uhr - Dresden (ots) - Die Grenzkontrollen entlang der Balkanroute lassen das Geschäft der Schleuser wieder aufblühen. Diese einfache Wahrheit stellte die Bundespolizei in Dresden auch in den vergangenen Wochen fest. Die typische Vorgehensweise der Schleuser stellt sich so dar, dass die zahlungsfähigen Migranten mit einem Fahrzeug über die Grenze gebracht und im Stadtgebiet Dresden abgesetzt werden.

Polizeireport-Dresden.de  23.01.2017  14:40 Uhr - Sonntagmorgen wurden Dresdner Polizeibeamte zu einem Schnellrestaurant an der Dohnaer Straße gerufen, da mehrere Gäste das Personal beleidigten und bedrohten und Einrichtungsgegenstände umher warfen. Als die Beamten am Ort eintrafen, hatte sich die Personengruppe bereits mit einem VW Polo in Richtung Heidenau entfernt. Die Polizisten konnten den Wagen kurz darauf auf der Dohnaer Straße feststellen und zwischen Lockwitz und Kleinluga stoppen.

Polizeireport-Dresden.de  23.01.2017  13:20 Uhr - Pirna (ots) - Über das vergangene Wochenende haben die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Kontrollen auf der Bundesautobahn 17 erneut mehrere Gesuchte festgenommen. Bereits am Freitagmorgen (20. Januar 2017) ging es für einen 25-jährigen Bulgaren für die nächsten 100 Tage ins Gefängnis. Der 25- Jährige der wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zur einer Geldstrafe in Höhe 1820,- Euro verurteilt wurde, konnte diese auch bei der Kontrolle nicht bezahlen.

Polizeireport-Dresden.de  19.01.2017  09:50 Uhr - Dresdner Polizeibeamte stellten am Dienstag in einer Wohnung an der Comeniusstraße rund 100 Gramm Marihuana sicher. Ursprünglich waren die Beamten jedoch wegen einer Auseinandersetzung in das Haus gerufen worden. Am Nachmittag hatten Hausbewohner die Polizei bezüglich einer lautstarken Auseinandersetzung in einer Wohnung sowie im Hausflur verständigt.

Polizeireport-Dresden.de  19.01.2017  09:30 Uhr - Einsatzkräfte der Bundespoliz0ei vollstreckten am 18. Januar 2017 in Sachsen und Sachsen-Anhalt insgesamt 15 Haftbefehle und 31 Durchsuchungsbeschlüsse gegen vietnamesische Hehler und georgische Seriendiebe. Der Einsatz erstreckte sich auf die Orte Dresden, Leipzig, Halle (Saale), Radeberg, Freital, Freiberg und Striegistal. Unter den Durchsuchungsobjekten befanden sich auch Asylbewerberheime.

Polizeireport-Dresden.de  17.01.2017  11:40 Uhr - Pirna (ots) - Am Montagmorgen (16. Januar 2017) nahmen die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel, auf der Bundeautobahn 17,  einen rumänischen Staatsangehörigen fest, der wegen Körperverletzung gesucht wurde. Da der 29-Jährige die offene Geldstrafe in Höhe von 873,50 Euro begleichen konnte, blieb ihm eine Haftstrafe in der JVA erspart.

Polizeireport-Dresden.de  17.01.2017  08:33 UhrPirna (ots) - Am Freitag (13. Januar 2017) wurde in der S-Bahn von Schöna nach Dresden eine 26-jährige Deutsche festgestellt, welche ohne gültige Fahrkarte unterwegs war. Im Rahmen der weiteren Kontrolle fanden die Beamten bei der Person ein Cliptütchen auf, welches eine geringe Menge einer betäubungsmittelähnlichen Substanz (vermutlich Marihuana) beinhaltete. Gegen die Person wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Erschleichens von Leistungen und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Polizeireport-Dresden.de  16.01.2017  11:03 UhrBei einem LKW Unfall am Montagmorgen auf der A 17 bei Breitenau Richtung Dresden waren drei LKW beteiligt. Der mit Mais beladene LKW aus Ungarn überholte einen Tschechen, dabei kam der Ungar ins Schleudern und krachte in den Tschechen. Der unfallverursacher LKW wurde aufgeschlitzt und verlor seine Ladung Maisdoesen. Auch ein dritter LKW wurde beschäftigt, der vor den beiden LKWs fuhr.  Es entstand ein Schaden von rund 40000 Euro.

Polizeireport-Dresden.de  05.01.2017  13:19 Uhr - Dresdner Polizeibeamte nahmen am Dienstagnachmittag in einer Wohnung an der Großenhainer Straße einen 25-Jährigen fest, der mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Zudem stellten sie in der Wohnung zehn Cannabispflanzen sicher.{jcomments off}

Polizeireport-Dresden.de  02.01.2017  13:55 Uhr - Dresdner Polizeibeamte konnten am Silvestertag nach einer Verfolgungsfahrt einen 41-Jährigen stellen, der mehrere Unfälle verursacht hatte. Zudem beging er weitere Verkehrsstraftaten, hatte Betäubungsmittel bei sich und wurde bereits per Haftbefehl gesucht. Einer Streifenwagenbesatzung war am Emerich-Ambros-Ufer ein Smart aufgefallen und die Beamten überprüften dessen Kennzeichen.

Polizeireport-Dresden.de  01.01.2017  10:35 Uhr - Anlässlich der Silvesterfeiern führte die Polizeidirektion Dresden in ihrem Zuständigkeitsbereich zur Gewährleistung der Ordnung und Sicherheit einen Polizeieinsatz mit eigenen und unterstellten Kräften durch. Schwerpunkte waren dabei in der Landeshauptstadt die organisierte Party auf dem Theaterplatz und die Feierlichkeiten im Stadtgebiet und in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge insgesamt.

Polizeireport-Dresden.de  29.12.2016  16:05 Uhr - Bei zwei weiteren Deutschen (34 und 28 Jahre) war die Freude nur kurzweilig. Die Gemeinsame Fahndungsgruppe Dresden (Landespolizei und Bundespolizei) war im Bereich Bad Schandau auf der Suche nach verbotenen Böllern und war fündig geworden. Die DUM BUM Knallkörper wurden ebenfalls sichergestellt. Bei den festgestellten Feuerwerkskörpern handelte es sich um in Deutschland nicht zugelassene Pyrotechnik und um Feuerwerkskörper der "Kategorie 3", welche nur von ausgebildeten Feuerwerkern zu besonderen Anlässen verwendet werden dürfen.

MeiDresden.de  28.12.2016  14:52 Uhr - Dresden (ots) - Bei der Kontrolle des Nachtzuges, durch Bundespolizisten am Mittwochmorgen, welcher von Budapest nach Berlin verkehrt, bemerkten diese, dass ein männlicher Reisender sich offenbar vor ihnen auf der Zugtoilette verstecken wollte. Bei der anschließenden Kontrolle des 27-jährigen serbischen Staatsangehörigen wurde der Grund für sein Verhalten schnell klar. 

Polizeireport-Dresden.de  29.12.2016  15:50 Uhr - Mittwochmorgen stellten Polizeibeamte einen 30-Jährigen, der sich auf einer Baustelle an der Heinrich-Greif-Straße an den Baucontainern zu schaffen machte. Der 30-Jährige hatte den Bauzaun der Baustelle geöffnet und sich auf das Gelände begeben. Nach einem Zeugenhinweis konnten Polizeibeamten den 30-Jährigen noch auf der Baustelle stellen.

MeiDresden.de  19.12.2016  13:44 Uhr - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall vom 17.12.2016, gegen 02.20 Uhr am Brühlschen Garten, bei dem eine junge Frau (21) sexuell bedrängt und belästigt wurde. Die 21-Jährige wurde von dem späteren Täter auf ihrem Heimweg an der St. Petersburger Straße im Bereich der Haltestelle Walpurgisstraße angesprochen. Anschließend begleitet er sie trotz mehrfacher Ablehnung auf ihrem Weg in Richtung Carolabrücke.

Polizeireport-Dresden.de  08.02.2017  17:30 Uhr - Nach einigen ruhigen Tagen rund um die Feiertage und dem Jahreswechsel, sind Autodiebe wieder zunehmend aktiv. Täglich werden derzeit mehrere Angriffe auf Kraftfahrzeuge in Sachsen polizeilich registriert.Seit Bestehen der Soko Kfz ist ein rückläufiger Trend bei der Entwicklung der Kfz-Kriminalität in Sachsen zu verzeichnen. Dies ist erfreulich, trotzdem stellt jede erfolgreiche Entwendung und auch deren Versuch für den einzelnen Betroffenen ein einschneidendes Erlebnis dar.

MeiDresden.de  17.12.2016  07:50 Uhr - In der Innenstadt Pirna hat erneut ein bewaffneter Mann ein Geschäft überfallen und die Verkäuferin beraubt. Kurz vor Ladenschluss, wenige Minuten vor 18 Uhr, bedrohte der Unbekannte die Verkäuferin der Mode Galerie in der Gartenstraße mit vorgehaltener Pistole.

MeiDresden.de  16.12.2016  10:50 Uhr - Die Polizei fahndete aktuell nach zwei Männern, die Ende Oktober drei aus Eritrea stammende Frauen sowie einen Syrer an einer Straßenbahnhaltestelle am Moränenende attackierten. Nach Veröffentlichung der Fahndungsbilder gingen zahlreiche Hinweise zur Identität der Männer ein. Einer der beiden hat sich zwischenzeitlich selbst bei der Dresdner Polizei gemeldet. Bei den Männern handelt es sich um zwei Dresdner im Alter von 24 und 30 Jahren. (Polizei Dresden)

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  15.12.2016  15:30 Uhr - Im Fall der Injektionsnadeln, die in den zurückliegenden Wochen wiederholt in Geschäften einer Einkaufspassage an der Kesselsdorfer Straße aufgetaucht sind, hat die Dresdner Polizei einen Tatverdächtigen (75) gefasst. Im Zuge der Ermittlungen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung geriet der 75-Jährige in den Fokus der Beamten. Gestern nahmen Polizisten den Mann aus Dresden-Löbtau vorläufig fest.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  14.12.2016  13:31 Uhr - Am Dienstag führte die Dresdner Polizei erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durch. Dabei kontrollierten die Beamten 25 Personen. 16 von ihnen wurden mit auf das Polizeirevier Dresden-Mitte genommen.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  12.12.2016  16:06 Uhr - (ots) - In den späten Nachtstunden am Samstag bestieg in Radeberg ein 26-Jähriger den Zug in Richtung Arnsdorf. Bei der Fahrkartenkontrolle durch die Zugbegleiterin konnte der junge Mann keinen Fahrausweis vorlegen. Das Angebot einen Fahrausweis im Zug zu erwerben, lehnte er ab und reagierte sofort verbal aggressiv gegenüber der Zugbegleiterin.

MeiDresden.de  15.12.2016  11:30 Uhr - Im Zusammenhang mit den Ermittlungen rund um das Phänomen „Falscher Polizeibeamter“ hat das LKA Sachsen Hinweise und Informationen aus anderen Bundesländern erhalten, dass es auch in Sachsen Menschen gibt, welche im Begriff sind, diesen Tätern „auf den Leim zu gehen“. Speziell im Großraum Leipzig haben die Täter ältere Menschen telefonisch angesprochen und es besteht der Verdacht, dass einige Opfer auch durchaus bereit sind, Summen im fünfstelligen Bereich an die vermeintlichen Polizisten auszuhändigen.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  12.12.2016  13:16 Uhr - Ein Anwohner hörte Freitagnachmittag Schüsse aus einer Wohnung am Wölfnitzer Ring. Er informierte die Polizei. Als die eintreffenden Polizeibeamten ebenfalls Schüsse vernahmen, forderten sie weitere Unterstützung an. Die betreffende Wohnung konnte in der Folge einem 18-jährigen Dresdner zugeordnet werden. Die angeforderten Unterstützungskräfte konnten ihn kurz nach ihrem Eintreffen festnehmen, da er das Haus verlassen wollte.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  11.12.2016  09:36 Uhr - Unbekannte Täter warfen Gegenstände, u.a. Steine, Äste und Ziegelsteine, auf die Richtungsfahrbahn Dresden-Eisenach und nachfolgend auch auf die Richtungsfahrbahn Eisenach–Dresden über die Schallschutzwand. Dabei wurden mindestens 10 Fahrzeuge in beiden Fahrtrichtungen getroffen und beschädigt. Um an die Autobahn zu gelangen durchtrennten und beschädigten die Täter den Wildschutzzaun an der Richtungsfahrbahn Eisenach. {jcomments on}

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  07.12.2016  14:30 Uhr - Die Dresdner Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern, die sich am Telefon als Kriminalbeamte oder Verwandte ausgeben, um an Geld zu kommen. Entsprechende Anrufe und Betrugsversuche gab es gestern sowohl in Dresden, als auch in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Mindestend drei Frauen in Striesen, Coschütz sowie der Altstadt erhielten gestern Anrufe von vermeintlichen Polizeibeamten. Diese gaben vor, Ermittlungen zu einer ausländischen Diebesbande zu führen.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  06.12.2016  11:30 Uhr - Die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift Westsachsen des Landeskriminalamtes Sachsen und des Zollfahndungsamtes Dresden bearbeitet seit Januar dieses Jahres ein Ermittlungsverfahren gegen mehrere türkische Staatsangehörige. Dabei geht es um den Verdacht der illegalen Einfuhr von Betäubungsmitteln aus Tschechien, bei denen es sich vermutlich um Crystal handelt.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  06.12.2016  11:20 Uhr - Am Dienstagmorgen erlitt eine Fußgängerin (25) bei einem Verkehrsunfall auf der Großenhainer Straße Höhe Hubertusplatz schwerste Verletzungen. Bisherigen Erkenntnissen zu Folge hatte die junge Frau die Fahrbahn der Großenhainer Straße aus Richtung Hubertusstraße in Richtung Boxdorfer Straße trotz Rotlicht an der Fußgängerampel überquert.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  05.12.2016  15:10 Uhr - Sonntagabend zeigten zwei Frauen an, dass sie in den Morgenstunden von vier unbekannten Männern sexuell belästigt wurden.Die beiden 22-Jährigen hatten ihr Wohnhaus an der Schäferstraße verlassen, als sie von vier Männern in englischer Sprache angesprochen und zu sexuellen Handlungen aufgefordert wurden. Als sie dies ablehnten, drängten sie die Männer in einen Hinterhof, wo sie die Frauen küssten und am Gesäß sowie am Oberkörper anfassten. Als die jungen Frauen laut um Hilfe riefen, ließen die Unbekannten schließlich von ihnen ab und flüchteten.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  05.12.2016  12:50 Uhr - Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel haben über das vergangene Wochenende mehrere Personen kontrolliert, die versucht haben verbotene Pyrotechnik ins Bundesgebiet zu verbringen. Dabei stellten die Beamten insgesamt 369 Stück Pyrotechnik sicher. Bei der Kontrolle von zwei Deutschen (17, 18) am Samstag (3.Dezember 2016) in der S-Bahn in Richtung Pirna fanden die Beamten 142 Stück Feuerwerkskörper. Bei dem 18-Jährigen fand man zudem noch eine geringe Menge einer betäubungsmittelähnlichen Substanz, bei der es sich vermutlich um Marihuana handelte auf.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  05.12.2016  12:30 Uhr - Pirna (ots) - Von der Autobahn ins Gefängnis ging es über das vergangene  Wochenende für zwei Männer, die die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei ihren Kontrollen auf der BAB 17 feststellten. Bereits am Freitag (2. Dezember 2016) kontrollierten die Beamten gegen 22:00 Uhr einen rumänischen Staatsangehörigen. Der 44-Jährige, der wegen Diebstahls verurteilt wurde, verbüßt jetzt eine 5-monatige Freiheitsstrafe in der Justizvollzugsanstalt Dresden.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  03.12.2016  16:30 Uhr - Dresdner Polizeibeamte konnten am Freitagvormittag einen 34-Jährigen stellen, der mit einem Komplizen eine Handy aus einer Wohnung gestohlen hatte. Die Mieter einer Erdgeschosswohnung an der Sebnitzer Straße hatten zum Lüften die Fenster geöffnet. Diesen Umstand machte sich ein Diebesduo zu nutzen. Einer der Männer kletterte über das offene Fenster in die Wohnung und stahl ein Handy. Sein Komplize stand vor dem Fenster Schmiere. Mit dem Telefon verschwanden sie in Richtung Kamenzer Straße.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  29.11.2016  15:30 Uhr - Pirna (ots) - Am gestrigen Nachmittag (29. November 2016) kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel am Bahnhof Schöna einen 31-jährigen Deutschen.  Dabei fanden sie insgesamt zehn Stangen Zigaretten. Gegen den 31-Jährigen wurde deshalb ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen die Abgabenordnung eingeleitet.

Polizei

polizei blaulicht-meiddPolizeireport-Dresden.de  29.11.2016  15:30 Uhr - Am frühen Samstagmorgen hatte sich der junge Mann in einer Straßenbahn der Linie 7 neben eine schlafende 33-Jährige gesetzt und sie unsittlich berührt und geküsst. Als diese seine Handlungen bemerkte, kam es zum Handgemenge. Aufmerksam geworden Fahrgäste hatten schließlich die Polizei verständigt. An der Haltestelle „Infineon“ konnten die Beamten den Mann, der die Bahn bereits verlassen hatte, ausfindig machen. Der 23-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Beide Beteiligte sowie die Zeugen standen zum Teil deutlich unter Alkoholeinfluss. Im Zuge der weiteren Ermittlungen gegen den Mann aus Libyen muss der genaue Tatablauf geklärt werden

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  28.11.2016  17:00 Uhr - Dresdner Polizeibeamte stellten vergangene Woche etwa sechs Kilogramm Cannabisblüten, etwa 60 Cannabispflanzen und entsprechendes Aufzuchtequipment sicher. Die Beamten hatten einen Hinweis bekommen, dass sich in einer Wohnung an der Robert-Blum-Straße eine „Hanfplantage“ befinden soll. Als sich im Zuge erster Ermittlungen der Verdacht erhärtete, erwirkte die Staatsanwaltschaft Dresden einen Durchsuchungsbeschluss für die im Fokus stehende Wohnung.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  27.11.2016  09:50 Uhr -  Zwei zunächst unbekannte Täter attackierten die beiden Jugendlichen (m/14/15) körperlich und forderten Geld. Diese Forderung untermauerte ein Täter durch Schläge in das Gesicht eines Geschädigten. In der Folge kam es zur Übergabe von 3,-Euro Münzgeld. Dem zweiten Jungen wurde das Basecape vom Kopf gezogen und entwendet. Als dieser es wiederholen wollte, wurde er vom Täter gewürgt mit der Bemerkung, dass es jetzt sein Basecape sei. Da Zeugen hinzukamen, die sofort die Polizei verständigten, flüchteten die beiden Täter und fuhren in einer Straßenbahn davon.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  24.11.2016  14:32 Uhr - Am Mittwoch führte die Dresdner Polizei erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durch. Dabei kontrollierten die Beamten 17 Personen und sprachen einen Platzverweis aus. Im Ergebnis müssen sich vier Deutsche (18, 28, 35, 40), drei Tunesier (24, 29, 35) sowie weitere vier Männer im Alter von 20 bis 31 Jahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Insgesamt waren 44 Beamte im Einsatz. Die Kontrollen werden fortgesetzt. (Polizei Dresden)

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  20.11.2016  15:40 Uhr - Am Donnerstag öffnet der 582. Dresdner Striezelmarkt seine Pforten und lädt mit Lichterglanz, Glühweinduft sowie Weihnachtsmusik zum Verweilen ein. Wie in den vergangenen Jahren auch, wird die Polizei auf dem Markt präsent sein und für die Sicherheit der Besucher sorgen. Bis zu zehn Polizeibeamte in Uniform und Zivil sollen täglich zum Einsatz kommen. Die Beamten werden dabei sowohl den Striezelmarkt, als auch die benachbarten Märkte im Auge behalten.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  23.11.2016  19:10 Uhr - Die Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung Halle führt im Auftrag der Staatsanwaltschaft Dresden ein Ermittlungsverfahren gegen eine aus dem afrikanischen Raum stammende Tätergruppierung wegen gewerbs- und bandenmäßigen Betruges. Den drei Hauptbeschuldigten wird vorgeworfen, als Kopf einer Bande, Onlinetickets der Deutschen Bahn AG mit betrügerisch erlangten Kreditkartendaten erworben und weiterverkauft zu haben.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  23.11.2016  11:40 Uhr - Am Dienstagvormittag versuchte ein Mann Waren im Gesamtwert von 117,29 EUR aus einer Lebensmittelgeschäft im Hauptbahnhof Dresden zu entwenden. Die Diebstahlsicherung verhinderte die Tat. Ein 59-jähriger Georgier verließ am Dienstag gegen 10:15 Uhr unter Mitführung einer prall gefüllten Kühltragetasche die LIDL-Filiale im Hauptbahnhof. Doch die Diebstahlsicherung rief den Ladendetektiv auf den Plan.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  20.11.2016  09:00 Uhr - Der 31-jährige Geschädigte stand am Freitagabend gegen 18:50 Uhr an der Haltestelle am Albertplatz und wollte gerade in eine Straßenbahn einsteigen. In dieser Situation wurde er von sieben bis neun Unbekannten bedrängt und aus der Bahn gezogen. Schließlich schlugen sie auf das Opfer ein und raubten ihm die Geldbörse.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  18.11.2016  11:04 Uhr - Der 55-Jährige eines Ladekrans MAN befuhr die BAB 17 in Richtung Prag. Nach der Anschlussstelle Dresden-Gorbitz verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge fuhr der Lkw einen Hang hinaus, kippte auf die linke Seite und rutschte zurück an die Leitplanke.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  17.11.2016  16:40 Uhr - Altenberg (ots) - Am 17. November 2016 stellten Beamte der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel insgesamt 19 unerlaubt eingereiste Personen fest.Im Rahmen der grenzpolizeilichen Aufgabenwahrnehmung ging ein Hinweis aus der Bevölkerung ein, dass mehrere Personen gegen 06:20 Uhr zu Fuß nach Geising unterwegs sind. Einige Personen sollen in Decken eingehüllt sein. Kurz darauf stellten Einsatzkräfte vom Bundespolizeirevier aus Altenberg eine Personengruppe von Männern und Frauen fest, die nicht über die erforderlichen aufenthaltslegitimierenden Dokumente für den Schengen Raum verfügten.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  24.11.2016  14:30 Uhr - Der Dresdner Polizei liegen erste Untersuchungsergebnisse bezüglich der in verschiedenen Geschäften abgelegten Injektionsnadeln vor. Demnach konnten keine Erreger festgestellt werden. Untersucht wurden dabei die Nadeln, die bis zum 17. November sichergestellt wurden. Im Ergebnis ergaben sich keine Hinweise auf das Vorliegen potentiell infektiösen Materials.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  17.11.2016  14:05 Uhr - Dresden (ots) - Am gestrigen Nachmittag, gegen 15 Uhr, wurde in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Dresden Neustadt ein 37-jähriger Mann durch den Ladendetektiv beim Diebstahl von sieben hochwertigen Parfümflaschen im Wert von 254,-EUR beobachtet. Für seine Tat nutzte er eine durch Alufolie präparierte Plastiktüte - doch dies half nicht viel. Kurz vor Verlassen des Geschäfts wurde er durch den aufmerksamen Ladendetektiv gestellt.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  14.11.2016 17:40 Uhr - Pirna (ots) - Einsatzkräfte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Dresden (Landes- und Bundespolizei) kontrollierten am Sonntagabend (13. November 2016) auf der Bundesautobahn 17 einen PKW und dessen Insassen. Da bereits alle Insassen wegen Taschendiebstahl, Bandendiebstahl, Raub und Hehlerei polizeilich in Erscheinung getreten waren, schauten die Beamten etwas genauer hin. Bei der anschließenden Nachschau im Fahrzeug entdeckten die Beamten, versteckt im Fahrzeuginnenraum und dem mitgeführten Gepäck, insgesamt acht Mobiltelefone und einen E-Book-Reader.

MeiDresden.de  04.03.2017  15:53 Uhr - Anlässlich des bevorstehenden Bundesstarts von DIE SCHLÜMPFE: DAS VERLORENE DORF im April waren die kleinen blauen Kobolde bereits diese Woche höchstpersönlich im UFA-Palast Dresden.

MeiDresden.de  04.03.2017  15:30 Uhr - Holger Frenzel vom Dresdner Straßenbahnmuseum stellte am Samstag die Jubiläums-Bahn vor. Anlässlich des 50. Jubiläums der tschechischen Tatra-Wagen in Dresden und des 25. Jahrestages des Straßenbahnmuseums wurde ein moderner Stadtbahnwagen optisch als Tatra gestaltet. Die ungewöhnliche Beklebung wird in Dresden auffallen, schon wegen der originalen roten Tatra-Farbe.

MeiDresden.de  04.03.2017  08:50 Uhr - Die Spieler Niklas Kreuzer und Florian Ballas der SG Dynamo Dresden kommen am Dienstag, den 07.03., für eine Autogrammstunde um 18:00 Uhr in den Hauptbahnhof und freuen sich auf eine persönliche Begegnung mit allen begeisterten Fans und Bahnhofsbesuchern.

MeiDresden.de  03.03.2017  07:50 Uhr - Die Gläsernen Manufaktur in Dresden geht neue Wege: Im Zuge des Umbaus der Fertigung wurde die Erlebniswelt-Ausstellung jetzt neu gestaltet und um spannende Exponate erweitert. Das Besondere: Die Ausstellung befindet sich inmitten der bald beginnenden e-Golf Fertigung. Die Besucher erhalten somit schon jetzt einen exklusiven Einblick in die Vorbereitung der Fahrzeugproduktion.

MeiDresden.de  02.03.2017  19:30 Uhr - Im vergangenen Jahr sind in Deutschland 2.120 Menschen als asylberechtigt anerkannt worden, während 254.016 Flüchtlingsschutz und 153.700 subsidiären Schutz erhielten. Ein Abschiebungsverbot gemäß Paragraph 60 V/VII des Aufenthaltsgesetzes wurde in 24.084 Fällen festgestellt, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke weiter hervorgeht. Die Gesamtschutzquote lag den Angaben zufolge bei 62,4 Prozent. Hauptherkunftsländer waren laut Vorlage Syrien mit insgesamt 288.992 Fällen vor dem Irak mit 48.152 und Afghanistan mit 38.090. (Bundesregierung)
 

Polizeireport-Dresden.de  02.03.2017  18:50 Uhr - Die Dresdner Morduntersuchungskommission ermittelt derzeit gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Dresden wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes zum Nachteil einer 62-jährigen Frau. Ein 62-jähriger Mann hatte sich heute Mittag selbständig in ein Krankenhaus begeben und angegeben, seine Lebensgefährtin getötet zu haben.

Polizeireport-Dresden.de  02.03.2017  16:30 Uhr - Dresden (ots) - Am gestrigen Nachmittag, gegen 15:45 Uhr, entwendete ein somalischer Staatsangehöriger zwei Flaschen Wodka in einem Lebensmittelmarkt im Hauptbahnhof. Die Vorgehensweise des Diebes kann als ungewöhnlich bezeichnet werden.

Polizeireport-Dresden.de  03.03.2017  12:00 Uhr - Am 21. Februar dieses Jahres wurden zwei Männer vorläufig festgenommen, gegen die bereits seit mehreren Monaten wegen einer Vielzahl von Kfz-Diebstählen im Bereich des Flughafens Leipzig/Halle ermittelt wurde. Unter Führung der Soko Kfz beim Landeskriminalamt Sachsen waren Einsatzkräfte der Fahndungsgruppen aus den Polizeidirektionen Leipzig, Dresden und Chemnitz sowie Beamte des Landeskriminalamtes an der Maßnahme beteiligt.

MeiDresden.de  02.03.2017  16:00 Uhr - Seit 09:30 Uhr kam es zu 23 witterungsbedingte Einsätzen im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Dresden. Es handelte sich dabei um 17 Einsätze mit Bäumen und 6 Einsätze wegen losen Gegenständen.

MeiDresden.de  02.03.2017  12:10 Uhr - Am Donnerstagmittag und am Nachmittag treten bei wechselnder Bewölkung zeitweise Regen-, im oberen Bergland oberhalb von 700 m Schneeschauer auf. Selbst kurze Gewitter sind möglich. Der Südwestwind weht frisch bis stürmisch. Verbreitet treten stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8), vereinzelt auch Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) und auf dem Fichtelberg orkanartige Böen bis 110 km/h (Bft 11) auf).

Polizeireport-Dresden.de  02.03.2017  14:00 Uhr - Pirna (ots) - Am Mittwochabend (1. März 2017) nahmen die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel zwei Buntmetalldiebe auf frischer Tat fest.Gegen 22:50 Uhr stellten die Beamten im Bereich der Abstellgruppe des Bahnhofs Schöna zwei tschechische Staatsangehörige (38, 60) fest, die gerade dabei waren, Buntmetall in Form von Erdungskabeln und Erdankern an den dortigen Bahnschienen zu demontieren.

MeiDresden.de  02.03.2017  09:50 Uhr - Die DREWAG NETZ plant bis 2018 den Neubau einer Trinkwasser-Hauptversorgungsleitung von der Borsbergstraße, über den Fetscherplatz, entlang der Striesener Straße bis zur Güntzstraße. Der 1. Bauabschnitt umfasst den Fetscherplatz, die Querung der Fetscherstraße sowie die Einmündung der Borsbergstraße. Mit den Bauarbeiten ist im September 2016 begonnen worden.

Polizeireport-Dresden.de  01.03.2017  15:30 Uhr - Altenberg (ots) - Am Montagabend (27. Februar 2017) kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel in der Ortslage Altenberg einen PKW und deren Insassen. Einen Führerschein konnte der Fahrer (31) nicht vorzeigen und gab an, diesen in Rumänien vergessen zu haben. Nachdem die Beamten mit den rumänischen Behörden Kontakt aufgenommen hatten, stellte sich schnell heraus, dass der der 31-Jährige gar keinen Führerschein besitzt.

Polizeireport-Dresden.de  01.03.2017  15:30 Uhr - Dresden (ots) - Am Dienstagabend gegen 19:15 Uhr, kontrollierte ein Zugbegleiter in der S-Bahn von Freital nach Dresden die Fahrscheine der Fahrgäste. Ein Reisender war nicht im Besitz eines Fahrausweises. Die notwendigen persönlichen Angaben des Betreffenden zur Ausstellung einer Fahrpreisnacherhebung erschienen dem Zugbegleiter wenig glaubhaft, so dass er die Bundespolizei am Hauptbahnhof informierte.

MeiDresden.de  01.03.2017  15:20 Uhr - Ab ersten März bietet die App „Waldbrandgefahr Sachsen“ einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf Informationen zur aktuellen Waldbrandsituation im Freistaat. Davon profitieren sowohl Waldbesucher als auch Feuerwehren. Als „Botschafter“ für den vorbeugenden Waldbrandschutz dient dabei das bekannte „Eichhörnchen mit dem Flammenschweif“.

MeiDresden.de  01.03.2017  13:00 Uhr - Am Mittwoch begannen auf der Oskarstraße die Bauarbeiten für die neue Stadtbahntrasse zwischen den Dresdner Stadteilen Löbtau und Strehlen. Auf dieser Strecke sollen leistungsfähige Stadtbahnen vor allem im Bereich der Technischen Universität (TU) die stark nachgefragten Busse der Linie 61 entlasten und später ersetzen. Der erste von vier Bauabschnitten umfasst eine knapp 1,2 Kilometer lange Strecke vom Wasaplatz zur Tiergartenstraße. Bis März 2018 entsteht hier eine moderne Gleistrasse, die am Haltepunkt Strehlen erstmals den direkten Anschluss der Stadtbahn von und zur S-Bahn herstellt. Im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden erfolgt die Koordinierung der Baustelle durch die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB).  

MeiDresden.de  01.03.2017  11:20 Uhr - Im vergangenen Jahr wurden in Dresden insgesamt 13 Masern-Fälle registriert. In diesem Jahr liegt bislang noch keine Meldung über eine Masern-Erkrankung in Dresden vor. „Für eine Entwarnung ist es jedoch zu früh“, sagt Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann und greift damit die aktuellen Informationen des Robert-Koch-Instituts auf.

MeiDresden.de  28.02.2017  17:20 Uhr - Für Donnerstagmittag sagen die Wetterexperten starke Sturmböen um 100 Kilometer pro Stunde vorher. Betroffen ist Sachsen und die Höhenlagen der Mittelgebirge. Zum Teil können es auch sehr starke Sturmböen sein.

MeiDresden.de  28.02.2017  16:20 Uhr - Dresden bleibt 2016 attraktives Tourismusziel, trotz leichter Rückgänge und schwieriger Rahmenbedingungen. Während die Ankünfte mit 2,09 Mio. um 0,5 % angestiegen sind, liegen die Übernachtungen mit 4,27 Mio. mit -0,8% noch leicht im Minus gegenüber Vorjahr. Damit steht Dresden weiterhin auf dem 7. Rang der Städtereiseziele in Deutschland, gemessen an den Übernachtungen 2016.

MeiDresden.de  25.02.2017  09:00 Uhr - Vom 2. bis 5. März 2017 führt die HAUS wieder die Akteure der Baubranche in Dresden zusammen, seit 27 Jahren ist die Messe der Start in die Bausaison. Auf der größten regionalen Baumesse Deutschlands geben 600 Aussteller einen Gesamtüberblick über das aktuelle Angebot in allen Bereichen des Planens, Bauens und Sanierens, die Messe Dresden ist komplett ausgebucht, eine Leichtbauhalle vergrößert die Ausstellungsfläche. Wir verlosen 3x2 Freikarten

MeiDresden.de  02.03.2017  11:00 Uhr - Weindörfer, Weingüter und sonnenverwöhnte Steillagen am Fluss: Entlang der Sächsischen Weinstraße ist über 850 Jahre alte Weinbaukultur lebendig. Die 55 Kilometer lange Strecke durchquert entlang der Elbe das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas: von Pirna über Dresden, Radebeul und Meißen bis in das malerische Dorf Diesbar-Seußlitz. Eröffnet wurde die Sächsische Weinstraße vor genau 25 Jahren. Das Jubiläum feiert die Region mit einem ganzjährigen Festprogramm.

MeiDresden.de  01.03.2017  07:32 Uhr - Die Gemeinde Müglitztal, etwa 15 Kilometer südöstlich von Dresden, ist jetzt Mitglied des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz (TVSSW). Den Beschluss zur Aufnahme fasste der TVSSW-Vorstand bei seiner Tagung auf Schloss Weesenstein. Die etwa 2000 Einwohner starke Kommune möchte damit ihre touristische Entwicklung voranbringen.

Polizeireport-Dresden.de  27.02.2017  15:47 Uhr - Breitenau (ots) - Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel nahmen am Wochenende auf der BAB 17 (25./26. Februar 2017) insgesamt fünf gesuchte Straftäter fest. Am Samstagmorgen kontrollierten die Beamten einen bulgarischen Staatsangehörigen (55), der wegen Erschleichen von Leistungen verurteilt wurde.

MeiDresden.de  25.02.2017  17:30 Uhr - (MS)Die ersten warmen Sonnenstrahlen am Samstag lokten viele Dresdner ins Freie. Über die Brühlsche Terrasse weiter über die Augustusbrücke zum Goldenen Reiter führte unser erster Spaziergang unter den Sonnenstrahlen. Kurz in die Straßenbahn und weiter ging es zum Blauen Wunder, wo die Dresdner immer gerne hin kommen um Schwäne und Gänse zu füttern. Es war ein wunderschöner Samstag...

...

MeiDresden.de  02.03.2017  10:00 Uhr - Salbei - bereits der Name drückt die Heilkraft aus, die in dieser Pflanz steckt. Denn er leitet sich vom lateinischen „Salvia“ für „die Heilende“ ab. Mit der heilenden Wirkung dieser Pflanze haben sich die Bombastus-Werke aus Freital schon vor über 100 Jahren beschäftigt. Der Naturheilmittelhersteller baut die Salbeipflanze seit 1914 auf eigenen Feldern an und verarbeitet sie weltweit als einzige von der Wurzel über die Blätter bis zur Blüte.  Die Erfahrungen aus mehr als 100 Jahren Salbeianbau und –verarbeitung sind am 7. März ab 18 Uhr Thema eines Vortrages im ENSO City Center am Dresdner Hauptbahnhof.

MeiDresden.de  27.02.2017  20:00 Uhr - Ab 1. März 2017 wird der Reisepass in einer modernisierten Version ausgegeben. Der deutsche Reisepass ist als einer der fälschungssichersten Pässe welt-weit anerkannt. Der im Jahr 2005 erstmals mit einem elektronischen Speicher-medium (Chip) ausgegebene Reisepass ist zuletzt 2007 geändert worden. Auch die neue Reisepassgeneration von 2017 erfüllt die europäischen und internatio-nalen Kriterien für elektronische Reisedokumente und ermöglicht die visum-freie Einreise in über 170 Staaten.

MeiDresden.de  28.02.2017  10:20 Uhr - update- (MS) Wie MeiDresden.de bereits mehrfach berichtet hat, gibt es für die Fläche der ehemaligen DB-Häuser bis zur St.Petersburger Straße Bebauungspläne. Derzeit scheidert es an einem Umlegungsverfahren das jetzt, in ein Werkstattverfahren zur Neujustierung des städtebaulichen Konzepts durch die Stadt Dresden eingeleitet wird. Das teilte Andreas Marciniak vom Bundeseisenbahnvermögen auf Nachfrage von MeiDresen.de mit. Für das Gebiet existiert der Bebauungsplan Nr. 123, Dresden-Altstadt I Nr. 15, Prager Straße-Süd/Wiener Platz (Rechtskraft seit 17.10.2002). Er sieht eine bauliche Entwicklung des Gebietes zwischen Sidonienstraße, St.-Petersburger-Straße und Wiener Straße als Kerngebiet vor.

MeiDresden.de  27.02.2017  12:00 Uhr - Elbpegel - 12:00 Uhr bei 2,80 Meter - fallend - Die derzeitige Schneeschmelze im Gebirge sorgt nicht nur im Dresdner Raum für volle Flüsse. Eine Hochwasserwarnung gibt es aber aktuell nicht.  Die Elbe hatte zwar den höchsten Elbpegel seit Januar 2015, es liegt auch hier derzeit keine Warnstufe vor. Auch der Pegel in  Bad Schandau liegt mit 2,81 Metern unter der Alarmstufe 1. Auch die Zuflüsse zur Elbe und kleinere Flüsse haben keine Warnstufe derzeit.

MeiDresden.de  24.02.2017  12:30 Uhr - Seit Donnerstag gastiert in der Messe Halle 1 wieder die "Holiday on Ice"-Show. Unter dem Titel "Belive" verzaubert sie das Publikum. Die neue HOLIDAY ON ICE-Show BELIEVE zeigt eine moderne Romeo und Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die einzig wahre Liebe. Erstmalig in einer Show erzählt HOLIDAY ON ICE eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird.

MeiDresden.de  26.02.2017  10:00 Uhr - Das Thema nun endlich mal in Dresden einen ZOB zu bauen kommt in Schwung.Der Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain hat jetzt den Stadträten 6 Varianten zum Vergleich für einen ZOB vorgelegt. Es wurden die Bayrische Straße, die Ostseite und die Westseite des Wiener Platzes, der Schlesische Platz am Bahnhof Neustadt und der Flughafen Klotzsche sowie das Umfeld des Elbeparks untersucht.

MeiDresden.de  24.02.2017  10:00 Uhr - Langsam beginnen sich die ersten Kamelienknospen zu öffnen. Diese botanische Vorankündigung des Frühlings geht wie jedes Jahr einher mit der Öffnung des Kamelienhauses für Besucher: Ab dem 24. Februar ist es täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr zugänglich. Es braucht noch einige Sonnenstrahlen, um die Kamelie vollends zur Blüte zu bringen, so dass sich in den nächsten zwei Monaten die „Grand Dame“ des Pillnitzer Schlossparks von ihrer schönsten und farbenfrohen Seite zeigen wird.

MeiDresden.de  23.02.2017  18:05 Uhr - Noch sind einige der Herzen, die im Rahmen der „So geht sächsisch.“-Aktion „#100 Herzen schlagen für …“ künstlerisch gestaltet wurden, zu haben. Die Herzen waren erstmals zum Tag der Deutschen Einheit auf dem Theaterplatz Dresden zu sehen. Nun stellen Karstadt 30 und die CentrumGalerie Dresden 20 dieser Herzen bis Mitte März aus und unterstützen damit den Verkauf der Kunstwerke für den guten Zweck.

MeiDresden.de  24.02.2017  12:00 Uhr - Die Stadtkasse kündigt die nächste Versteigerung an. Es handelt sich dabei um  vom Ordnungsamt sichergestellte Gegenstände und Gegenstände aus Nachlässen zugunsten der Landeshauptstadt Dresden. Versteigerungstermin ist Dienstag, 28. Februar, 17 Uhr bis 20 Uhr, im Plenarsaal des Neuen Rathauses, Eingang: Rathausplatz 1, Goldene Pforte. Eine Besichtigung der Gegenstände ist ab 16 Uhr möglich.

MeiDresden.de  26.02.2017  10:30 Uhr - (MS) - Ursprünglich war das Schiff als Elbfähre "Fährschiff Dresden" im Besitz der DVB und setzte in Johannstadt zur Neustadt über. Die Flut 2002 änderet alles. Das Schiff wurde aus der Verankerung gerissen, kenterte an einem Brückenbogen - wurde so also zum "Rückenschwimmer" - und strandete auf den Elbwiesen in Dresden-Gohlis auf dem Dach liegend. Am Samstag ist sie auf ihren ehemaligen Einsatzort zugefahren

MeiDresden.de  23.02.2017  15:42 Uhr - Der Deutsche Wetterdienst meldet für Donnerstagnacht und Freitagfrüh starken Wind und Sturmböen. Die Busse des Kunstwerkes Monument sind im Inneren mit einer Tragwerkskonstruktion aus Stahl ausgestattet, deren Standfestigkeit auch bis zu hohen Windlasten ausgelegt ist.

MeiDresden.de  23.02.2017  15:00 Uhr - Wiesbaden (ots) - Die Staatsanwaltschaft Köln und das Bundeskriminalamt teilen mit: In den Mittagsstunden des 22.02.2017 wurde ein 29 Jahre alter britischer Staatsangehöriger an einem Londoner Flughafen von Einsatzkräften der britischen National Crime Agency (NCA) festgenommen. Die Festnahme erfolgte aufgrund eines von der Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime NRW (ZAC NRW) der Staatsanwaltschaft Köln erwirkten europäischen Haftbefehls. Die Ermittlungen werden durch das Bundeskriminalamt (BKA) geführt, das in enger Kooperation mit den britischen Strafverfolgungsbehörden die Festnahme des Beschuldigten in England vorbereitet hatte. Beamte des Bundeskriminalamtes sind vor Ort in die weiteren Ermittlungen eingebunden.

MeiDresden.de  23.02.2017  10:00 Uhr - Wegen ihres schlechten Zustandes müssen die Straßenbahnschienen auf der unteren Kesselsdorfer Straße noch einmal repariert werden. Aus diesem Grund ist am kommenden Wochenende von Freitag, dem 24. Februar 2017, 17:30 Uhr bis Sonntag, den 26. Februar 2017, 4:00 Uhr eine Vollsperrung für den Straßenbahnbetrieb nötig. In dieser Zeit fahren die Bahnen folgende Umleitungen.

MeiDresden.de  22.02.2017  19:00 Uhr - Dresden verzeichnete 2016 einen Zuwachs an Gästen und nur einen leichten Rückgang der Übernachtungszahlen. Dazu bemerkt der Vorsitzende des Tourismusverbandes Dresden e.V. (TVD), Johannes Lohmeyer: „Für uns ist dieses Jahresergebnis kein Grund zur Entwarnung, denn bereits 2015 lagen die Übernachtungszahlen auf einem unbefriedigenden Niveau.

MeiDresden.de  22.02.2017  20:00 Uhr - Am kommenden Wochenende enden die Winterferien für Sachsens Schulkinder. Der ADAC Sachsen erwartet besonders auf den Hauptreiserouten aus den Skigebieten nochmals regen Reiseverkehr. Vor allem auf der A72 und der benachbarten A9 kann es in Richtung Norden zeitweise länger dauern. Der Abschluss der Karnevalszeit wird vielerorts mit Straßenumzügen gefeiert. Regional ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen, so am Samstag in Pegau und am Sonntag in Kitzscher, Groitzsch, Strehla, Radeburg und Geising.

MeiDresden.de  22.02.2017  17:00 Uhr - (MS) Update - Der ehemalige Verkaufscontainer wurde am Mittwoch abgeholt.- Wie MeiDresden.de am Montag berichtet hat ist das Zelt abgebaut, aber Container standen zum Teil offen. Auch der ehemalige Verkaufscontainer sieht aus, als hätte man die Flucht ergriffen. Kaputt und demoliert steht er noch am Platz. Laut Straßen- und Tiefbauamt fand am Montag eine erste Vorort-Begehung zur Flächenübergabe mit der Straßeninspektion statt. Der Verkaufscontainer steht weiterhin unter Strom, soll demnächst vom Stromnetz genommen werden.

Polizeireport-Dresden.de  22.02.2017  16:30 Uhr - Faschingszeit ist Partyzeit und auch in Sachsen wird an vielen Orten bunt und ausgelassen gefeiert. Oft fließt dabei reichlich Alkohol. Aber aufgepasst: Sogenannte K.O.-Tropfen, die hilf-, willenlos oder gar bewusstlos machen, werden von Straftätern besonders auf Partys oder in Diskotheken heimlich in die offenen stehenden Getränke gegeben. Manchmal zum Spaß, häufig aber, um die Opfer auszurauben oder sich an ihnen zu vergehen.

Polizeireport-Dresden.de  22.02.2017  12:50 Uhr - Am Dienstag führte die Dresdner Polizei erneut einen Einsatz im Umfeld des Wiener Platzes zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität durch. Dabei kontrollierten die Beamten 19 Personen.

MeiDresden.de  02.03.2017  14:30 Uhr - Am Sonnabend, 4. März, lädt das Berufliche Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden, Strehlener Platz 2, zum Tag der offenen Tür von 9 Uhr bis 13.30 Uhr ein. Alle Schularten und Bereiche des BSZ präsentieren ihre Aus- und Weiterbildungsangebote sowie Unterrichtsräume, Labore und technische Ausstattung. Vertreter der Praxispartner aus Industrie und Wirtschaft sowie der Universität, der Hochschulen und Fachhochschulen beantworten Fragen zu Ausbildung und Karriere.

MeiDresden.de  21.02.2017  14:30 Uhr - Der Hamburger Investor und Projektentwickler REVITALIS REAL ESTATE AG hat zusammen mit seinem Joint-Venture Partner, dem Kölner Multi Family Office DERECO, den Pachtvertrag für das neue Hotel gegenüber dem Dresdner Kulturkraftwerk Mitte geschlossen. Dabei handelt es sich um das Boutique-Hotel Konzept HOTEL INDIGO der InterContinental Hotels Group (IHG), eine der weltweit führenden Hotelgesellschaften.

MeiDresden.de  22.02.2017  09:00 Uhr - Das Statistische Landesamt des Freistaates Sachsen hat die Beherbergungsstatistik für das gesamte Jahr 2016 veröffentlicht. Das stärkste Wachstum aller sächsischen Städte und Regionen hat die Sächsische Schweiz vorzuweisen. Beim Zuwachs an Ankünften und Übernachtungen liegt die Tourismusregion deutlich über dem Landesdurchschnitt. Sogar das bisherige Rekordjahr 2012 wurde übertroffen.

MeiDresden.de  21.02.2017  15:00 UhrIn Vorbereitung des im März auf der Oskarstraße beginnenden Stadtbahnbaus können sich Anwohner vom 22. Februar bis 1. März 2017 noch einmal detailliert informieren. Dafür steht jetzt ein Infocontainer direkt vor dem ehemaligen Bahnhofsgebäude in Dresden-Strehlen an der Oskarstraße. Vor Ort beantwortet ein an der Planung beteiligter Bauingenieur wochentags jeweils von 16 bis 18 Uhr Fragen zum Projekt und zur Technologie.

MeiDresden.de  21.02.2017  09:30 Uhr420 Tonnen wiegt der Stolz der Sächsischen Dampfschiffahrt, das Fahrgastschiff „August der Starke“. Seit Dezember liegt es in der Laubegaster Werft zur Generalüberholung. Es dauerte über einen Tag, das Schiff aus der Elbe an seinen jetzigen Standort zu hieven. Dazu wurde es, wie man in der Fachsprache sagt, „geslippt“. Bis Mitte M;ärz müssen die Arbeiten beendet sein, denn für den 18. März ist die erste offizielle Fahrt fest eingeplant.

MeiDresden.de  21.02.2017  09:10 UhrDie Landesdirektion Sachsenn hat im Januar insgesamt 103 Personen an die Landeshauptstadt Dresden zur Unterbringung zugewiesen.Diese Menschen stammen vor allem aus Afghanistan (29 Personen), dem Irak (21) und Syrien (15).

MeiDresden.de  20.02.2017  14:30 Uhr - (MS) Das Sarrasani Zelt am Hauptbahnhof ist abgebaut. Die Veranstaltungsreihe „Elements II“ der Sarrasani Trocadero Show hat am 15. Januar 2017 erfolgreich ihren Abschluss gefunden. Dies teilte Insolvenzverwalter Dirk Herzig von Schultze & Braun mit. Bei einer Recherche am Montagmittag staunten wir nicht schlecht. Wie sieht es da eigentlich aus? Kaputte Container, Kabel die aus dem Verkaufscontainer hängen, der irgendwie auch beschädigt ist. Der Name bröckelt - Verlassene Container, die freizugänglich sind. Hat hier jemand die Flucht ergriffen?

MeiDresden.de  20.02.2017  13:50 UhrKaum hat die Woche in Dresden begonnen, schon gehen wieder Nachrichten aus Dresden, die eigentlich keiner braucht. Aber da wird einfach nicht überlegt und den Dresdnern und der Welt die "Drei aufgestellten Busse" vor der Frauenkirche als Kunst verkauft. Doch warum gerade vor der Frauenkirche? Der deutsch-syrische Künstler Manaf Halbouni will mit dem Mounament ein Zeichen für Frieden, Freiheit und Menschlichkeit setzen.Bei einigen ist die Botschaft angekommen, denn auf der Betonplatte befinsen sich zahlreiche Blumen. Doch am Montagmorgen hingen "Aktivisten" die vom Verfassungsschutz als rechtsextrem Bewegung eingestuft werden ein Plakat mit der Botschaft „Eure Politik ist Schrott“ am "Kunstwerk" auf.

MeiDresden.de  20.02.2017  09:50 UhrAm 26. Februar 2017 findet in Radeburg wieder Sachsens größter Straßen-Karneval statt, zu dem auch die Anreise mit dem Traditionszug ab Radebeul Ost über Moritzburg bis nach Radeburg möglich ist. Weitere Sonder-Züge der SDG Lößnitzgrundbahn verkehren neben dem täglichen Fahrplanangebot zusätzlich zwischen Moritzburg und Radeburg.

MeiDresden.de  21.02.2017  14:30 Uhr - (MS) Als Sachsen noch viele Flüchtlinge aufnahm wurden Standorte für Erst-Aufnahme Einrichtungen gesucht. Auf der damaligen Freifläche an der Blasewitzer Straße entstand so ein Containerdorf für 700 Personen. Die Zuständigkeit lag offiziell bei der Landesdirektion Sachen, die in Dresden etliche Erstaufnahmeeinrichtungen betrieben hat, sie kurzfristig hochgezogen aber auch wieder schnell geschlossen hat. So auch an der Blasewitzer Straße in Dresden.Nun stehen die Container da und werden nicht genutzt.

MeiDresden.de  18.02.2017  10:15 Uhr18 Städte und Stadien haben fristgerecht bis 12 Uhr am Freitag beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) ihre unverbindliche Interessensbekundung zur Ausrichtung von Turnierspielen hinterlegt, sollte der DFB den Zuschlag für die EURO 2024 bekommen. Um die zehn zu vergebenden Standorte bewerben sich Berlin (Olympiastadion), Bremen (Weserstadion), Dortmund (Signal Iduna Park), Dresden (DDV-Stadion), Düsseldorf (ESPRIT arena), Frankfurt am Main (Commerzbank-Arena), Freiburg (Neues Stadion Freiburg), Gelsenkirchen (VELTINS-Arena), Hamburg (Volksparkstadion), Hannover (HDI Arena), Kaiserslautern (Fritz-Walter-Stadion), Karlsruhe (Wildparkstadion), Köln (RheinEnergieSTADION), Leipzig (Red Bull Arena), Mönchengladbach (BORUSSIA-PARK), München (Allianz Arena), Nürnberg (Stadion Nürnberg) und Stuttgart (Mercedes-Benz Arena).

MeiDresden.de  17.02.2017  17:40 UhrDie Landesdirektion Sachsen hat heute mitgeteilt, dass der Vollzug des Doppelhaushaltes 2017/2018 der Landeshauptstadt Dresden freigegeben wurde.Der Bescheid zur Haushaltssatzung 2017/2018 liegt der Landeshauptstadt Dresden allerdings bislang noch nicht vor.

Polizeireport-Dresden.de  17.02.2017  16:30 Uhr - Am Donnerstadnachmittag gerieten mehrere junge Männer auf der Prager Straße in Streit. Der Disput endete schließlich in einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppierungen.Alarmierte Polizeibeamte konnten vor Ort vier Beteiligte ausfindig machen.

MeiDresden.de  21.02.2017  10:20 UhrOb Spannung oder Spaß, Sport oder Party: Am Wochenende 25./26. Februar tobt das Leben im Osterzgebirge. Mit dem Skifasching Geising und dem Rennrodel-Weltcup im DKB-Eiskanal stehen sportliche und unterhaltsame Höhepunkte an.

MeiDresden.de  16.02.2017  16:30 Uhr - Die Dresdner Verkehrsbetriebe wollen ab März die neue Straßenbahnverbindung über den Hp Strehlen bauen. Dafür sind im Vorfeld viele Vorbereitungen nötig Unter anderem auf dem Kreisverkehr am Gustav-Adolf-Platz. Die hier stehende Skulptur „Innere Mitte“ ist ein Teil des MNEMOSYNE-WasserKunstWeges. Sie erinnert an den Verlauf des Kaitzbachs. Sie soll im Stadtkern von Altstrehlen wieder aufgebaut werden.

MeiDresden.de  17.02.2017  10:00 UhrDer Hamburger Investor und Projektentwickler REVITALIS REAL ESTATE AG entwickelt ein neues Wohnquartier in 1a -Lage von Dresden in unmittelbarer Nachbarschaft zum Altmarkt.  Auf dem 3.140m² großen Grundstück plant die REVITALIS 170 moderne Mietwohnungen und 30 öffentlich geförderte Sozialwohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt 13.500m².

Polizeireport-Dresden.de  16.02.2017  15:20 Uhr - Die Dresdner Polizei ermittelt seit gestern gegen zwei junge Männer (19/20) wegen räuberischen Diebstahls. Gestern Nachmittag begaben sich die beiden in ein Sportgeschäft an der Prager Straße. Sie hatten sich ein Poloshirt aus den Auslagen genommen und sich zur Umkleide begeben. Eine Mitarbeiterin (31) hatte sie dort gesehen und ging auf deren Frage hin, auf die Suche nach einem Shirt in einer anderen Größe. Als sie zurück kam, war das Duo verschwunden. In einer Kabine fand sie das abgerissene Etikett des besagten Poloshirts.

MeiDresden.de  16.02.2017  16:00 Uhr - Die Landesdirektion Sachsen hat das Planfeststellungsverfahren für die Maßnahmen zur Beseitigung der durch das Hochwasserereignis 2013 entstandenen Schäden an der Dresdner Augustusbrücke abgeschlossen. Nach der Sanierung dürfen nicht mehr alle über die Brücke fahren.

MeiDresden.de  16.02.2017  08:20 Uhr - Bestattungen in der Natur werden immer beliebter. Bereits seit September 2006 bietet der Heidefriedhof mit einer Baumgrabanlage sogenannte naturnahe Bestattungen an. Auf Grund der großen Nachfrage entstanden in den vergangenen Jahren weitere solcher Bestattungsarten, für die sich allein in den letzten zwei Jahren insgesamt 363 Hinterbliebene entschieden haben.

MeiDresden.de  15.02.2017  19:20 Uhr - Im Südosten der Landeshauptstadt übergaben sie im Auftrag der Mitglieder des Schutzverbandes Dresdner Stollen e.V. eine Spende in Höhe von 3.000 Euro an den Kinder- und Jugendbauernhof Dresden Nickern e.V. Seit 25 Jahren engagiert sich der Verein in der Jugendhilfe. Auf der 7.000 m² großen Hoffläche eines ehemaligen Vierseithofes schaffen die Mitglieder Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien, die sie bei ihrer Entwicklung unterstützen und im bewussten Miteinander die Achtung und Sensibilität für Tiere und den verträglichen und gesunden Umgang mit der Natur vermitteln.

MeiDresden.de  15.02.2017  18:20 Uhr - Die Landeshauptstadt Dresden kann im Rahmen eines gerichtlichen Eilverfahrens nicht zur Entfernung der aus drei hochkant aufgestellten Bussen bestehenden Kunstinstallation »Monument« auf dem Dresdner Neumarkt verpflichtet werden. Dies entschied das Verwaltungsgericht Dresden mit Beschluss vom heutigen Tag (Az. 12 L 190/17). Das als Teil eines Kulturfestivals errichtete temporäre Kunstwerk soll an drei Linienbusse erinnern, die in Aleppo zum Schutz vor Scharfschützen aufgestellt worden waren. Die Landeshauptstadt erteilte am 2. Februar 2017 eine dafür beantragte Sondernutzungserlaubnis für die Nutzung einer Teilfläche des Dresdner Neumarktes vor der Frauenkirche.

MeiDresden.de  15.02.2017  16:40 Uhr - Das Geschehen der auch als Geflügelpest bezeichneten aviären Influenza im Stadtgebiet Dresden hält unvermindert an. Seit dem Inkrafttreten der Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Geflügelpest im Sperrbezirk Dresden vom Montag, 30. Januar 2017, wurden weitere positiven Befunde des Geflügelpestvirus H5N8 bei sieben verendeten Wildvögeln durch das Friedrich-Löffler-Institut (FLI, nationales Referenzlabor) bestätigt. Die jüngsten Befunde bei einem Schwan an der Kiesgrube Leuben und einem Bussard aus der Nähe des Stausees Cossebaude wurden am Dienstag, 14. Februar 2017, durch das FLI nachgewiesen.

MeiDresden.de  15.02.2017  18:00 Uhr - Ab 2025 wird die Rente in ganz Deutschland einheitlich berechnet. Der Rentenwert Ost wird an den im Westen geltenden Rentenwert schrittweise angeglichen. Das hat die Bundesregierung mit dem Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz beschlossen. Fast 30 Jahre nach dem Mauerfall wird nun auch in der Rente die Einheit vollendet. Gut sechs Millionen Menschen aus den neuen Bundesländern zahlen derzeit in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Sie werden davon profitieren, dass es künftig keine Unterschiede mehr bei der Rente gibt.

MeiDresden.de  14.02.2017  17:30 Uhr - Bereits kurz nach Eröffnung der Albertbrücke kritisierte der ADFC die viel zu geringe, gefährliche Radwegbreite auf der Brücke von nur 1,60m. Die vom Fußweg abgeteilten Spuren sind für "schwachen Radverkehr" ausgelegt, das sind bis zu 100 Fahrräder pro Stunde. Hier fahren aber in der Spitzenstunde über 1000 Radler, am Tag sind es 10000 und mehr.

MeiDresden.de  14.02.2017  14:30 Uhr - Der Discounter ruft aktuell das Produkt "Milbona Haltbare Vollmilch 3,5 % Fett, 1 L" mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 07.05.2017 und 08.05.2017 zurück.Die Milch wurde nur bei Lidl Deutschland in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein verkauft. In der Milch wurde Bacillus cereus nachgewiesen, es kann Auslöser für schwere Magen-/Darmerkrankungen sein.  (Foto: Lebensmittelüberwachung)

Polizeireport-Dresden.de  14.02.2017  14:00 Uhr - Polizeibeamte stellten am Montagabend am Pirnaischen Platz einen Mann (27), der kurz zuvor in einer Straßenbahn den Hitlergruß zeigte und einen Marokkaner (31) beleidigte. Der 31-Jährige fuhr mit seiner Begleiterin (24) mit einer Straßenbahn der Linie 3 aus Richtung Coschütz in Richtung Stadtzentrum.

MeiDresden.de  14.02.2017  09:30 Uhr - Der Aufsichtsrat der KID wurde am 8. Februar 2017 seitens des Geschäftsführers über das Vorliegen aktueller, derzeit noch ungeprüfter, Nachträge beim Bauprojekt Kulturpalast informiert. Diese führen zu einem weiteren Finanzierungsbedarf in Höhe von 3,3 Millionen Euro.  Ob es ein darüber hinaus gehendes weiteres Kostenrisiko gibt wird derzeit geprüft.

MeiDresden.de  12.02.2017  14:30 Uhr - Frank-Walter Steinmeier ist neuer Bundespräsident. Die Bundesversammlung hat ihn am Sonntagnachmittag mit deutlicher Mehrheit gewählt. Die Gegenkandidaten von Linkspartei, AfD und Piraten, wie auch der Richter Alexander Holt waren gegen ihn absolut chancenlos. Eine Überraschung? Nein! Schon vor der Wahl stand fest, der ehemalige, deutsche Außenminister wird das Rennen um Schloss Bellevue für sich entscheiden.

MeiDresden.de  13.02.2017  19:00 UhrIn Erinnerung an die Zerstörung Dresdens vor 72 Jahren, an die Unmenschlichkeit des Nationalsozialismus und des Krieges lädt die Arbeitsgruppe 13. Februar die Dresdnerinnen und Dresdner dazu ein, gemeinsam ein Zeichen der Menschlichkeit zu setzen. Am Nachmittag fand ein „Täterspurenmahngang“ statt. Bevor sich OB Hilbert am Neumarkt in die Menschenkette einmgereit hat, hielt er eine Rede auf dem Neumarkt.

MeiDresden.de  15.02.2017  09:20 Uhr - Auch  dieses  Jahr  ist  es  wieder  gelungen  eine  interessante  und  abwechslungsreiche Anlagenschau zusammen zu stellen. Auf über 4.000 qm Fläche sind in der Halle 4  33 Modellbahn-Anlagen zu bewundern. Von der Nenngröße N mit 9 mm Spurweite bis zur „Königsspur 1“ mit  45  mm  Spurweite  geht  auch  dieses  Jahr  das  Spektrum. 

MeiDresden.de  13.02.2017  11:00 UhrOberbürgermeister Dirk Hilbert gedenkt mit weißen Rosen am Altmarkt. Nach den Luftangriffen vom 13. bis 14. Februar 1945 auf Dresden wurden auf dem Altmarkt die Leichen von 6 865 Menschen verbrannt, woran heute eine Gedenktafel erinnert. Das Mahnmal wurde im Zuge der Umgestaltung des Altmarkts um 2008 wieder hergestellt.

MeiDresden.de  13.02.2017  08:31 Uhr - Das Kulturhauptstadtbüro der Landeshauptstadt Dresden lädt zum konstruktiven Dialog über die beiden umstrittenen Kunstprojekte „Monument“ und „Lampedusa 361“. Dazu findet am Donnerstag, 16. Februar 2017, von 18 bis 20 Uhr ein Bürgerforum im Lichthof des Verkehrsmuseums satt (Augustustraße 1, Neumarkt). Der Eintritt ist kostenlos.

MeiDresden.de  20.02.2017  08:30 Uhr - Ab Juli 2018 müssen Lkw nicht nur auf Autobahnen, sondern auf sämtlichen Bundesfernstraßen Maut zahlen. Der Bundesrat billigte am 10. Februar 2017 die vom Bundestag beschlossene Ausdehnung auf das gesamte, ca. 40.000 km umfassende bundesdeutsche Fernstraßennetz. Die Mautpflicht gilt für Lkw ab 7,5 Tonnen. Sie soll jährliche Mehreinnahmen von bis zu 2 Milliarden Euro generieren.

MeiDresden.de  10.02.2017  10:30 Uhr - Wie der Dresdner Zoo über seine Facebookseite am Donnerstag mitteilte musste am Mittwoch das Gepardenmännchen Rashid eingeschläfert werden. Er war bereits auf Grund von Arthrose im Fußgelenk seit längerer Zeit in tierärztlicher Behandlung. Doch trotz Schmerzmittelmedikation war ein tiergerechtes Leben nicht mehr möglich. Rashid wurde am 21.08.2001 in den Niederlanden geboren und kam dort gemeinsam mit seinem Bruder Ramzes 30.07.2002 nach Dresden.

MeiDresden.de  10.02.2017  15:40 Uhr - Es ist das Thema in Dresden. Am Freitag eröffnete OB Hilbert auf dem Theaterplatz eine Installation eines imaginierten Friedhofs von Flüchtlingsgräbern. Die 90 großformatigen, auf Matten gedruckten Grabfotos ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Dresden und der Organisation Friends of Dresden. Rund 500 Menschen sind zur Eröffnung erschienen, vereinzelt gab es Zwischenrufe. Alle Personen die im sinne der Polizei als Störer aufgefallen waren wurden des Platzes verwiesen und die Personalien aufgenommen. Bis Dienstag sollen die Flüchtlingsgräber vor der Semperoper bleiben.

Polizeireport-Dresden.de  09.02.2017  15:14 Uhr - Seit den frühen Morgenstunden des 9. Februar 2017 werden durch das Landeskriminalamt  Sachsen und die Polizeidirektion Dresden insgesamt elf Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren, welches das LKA seit mehreren Monaten im Auftrag der Staatsanwaltschaft Dresden führt. Es handelt sich um Ermittlungen im Bereich der organisierten Kriminalität wegen des Verdachts des vorsätzlichen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.

MeiDresden.de  09.02.2017  15:05 Uhr - Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) setzen ab Montag, dem 13. Februar 2017, die ersten ihrer 20 neuen Busse im Liniendienst ein. Darunter auch überlange Gelenkwagen vom Typ CapaCity, die regelmäßig auf der Buslinie 62 fahren werden. Solche Wagen mit größerer Kapazität sind nötig, um den immer weiter steigenden Fahrgastzahlen Rechnung zu tragen. Sie sind allerdings nur eine kurzfristige Lösung für Buslinien, deren Nachfragezuwachs den Bau einer leistungsfähigen Stadtbahnverbindung erfordern. Bis Ende Februar sind alle Neuwagen im Dresdner Linieneinsatz.

MeiDresden.de  08.02.2017  14:50 Uhr -Die Förderung und die Wertung für Veranstaltungen in Dresden werden von der Stadt willkürlich ausgeführt. Die selbst erstellten Richtlinien von 2013 einfach ignoriert. Begründung aus der Stadt: Aus der Kommunalen Kulturförderung bekommt der CSD im Rahmen der Projektförderung 1.500 Euro. Darüberhinaus erhält er weitere 9.000 Euro aus dem Lokalen Handlungsprogramm für Toleranz, ist das der Grund? So eine Richtige Antwort warum der CSD Dresden nur 4 Punkte bekam hat man auf unsere Nachfrage nicht gegeben...

...

MeiDresden.de  14.02.2017  09:15 Uhr - Am Morgen des 08.4.17 startet ein Sonderzug in den imposanten Hallen des Leipziger Hauptbahnhofs mit einer historischen E-Lok. In schneller Fahrt geht es mit Zustiegshalten in Altenburg, Zwickau, Glauchau und Chemnitz in die Landeshauptstadt. Dort übernimmt die einst heimische 01 2066-7 den Zug. Mit min. 10 angehängten Wagen muss die Schnellzugdampflok ihre ganze Kraft aufwenden, um Sie von der Landeshauptstadt in die Bundeshauptstadt Berlin zu bringen.

MeiDresden.de  07.02.2017  18:00 Uhr - Holzpfeifen, Bälge, Windladen – die Orgel im Kulturpalast nimmt Gestalt an - Stühle in den Rängen montiert, Bibliotheksausbau abgeschlossen - Ja, es wird sportlich. Aber es gibt keine Alternative. Die Einladungen sind gedruckt. Konzertkarten sind verkauft. Die Nutzer stehen in den Startlöchern, packen bereits Umzugskisten und bereiten sich auf ihre Premieren im Haus vor. Die Arbeiten laufen planmäßig und auf Hochtouren.

MeiDresden.de  07.02.2017  16:06 Uhr - Zum zweiten Schulhalbjahr 2016/2017 sind rund 765 Lehrerstellen neu besetzt worden. Das teilte Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth am Dienstag in Dresden mit. Weitere Lehrer sollen in den nächsten Wochen eingestellt werden. 35 Stellen könnten noch besetzt werden, so die Ministerin. Für die freien Lehrerstellen lagen 2259 Bewerbungen vor. Von den Bewerbern verfügten lediglich 838, das sind 37 Prozent, über eine grundständige Ausbildung als Lehrer.

MeiDresden.de  07.02.2017  12:30 Uhr - Die beiden Schmalspurbahnen im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) zogen heute Bilanz für das Jahr 2016 und stellten das Programm für dieses Jahr vor. „Zum dritten Mal in Folge waren rund 400.000 Fahrgäste auf der Weißeritztalbahn und der Lößnitzgrundbahn unterwegs“, unterstrich Mirko Froß, Eisenbahnbetriebsleiter der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft (SDG). „Mit dieser soliden Bilanz starten wir jetzt in die neue Saison.“ Auf den beiden Bahnen sind in diesem Jahr über 100 Veranstaltungen geplant.

Polizeireport-Dresden.de  06.02.2017  15:08 Uhr - Erneut wurde in einem Transporter eine Vielzahl in Deutschland verbotener Waffen sichergestellt. Bereits am 31. Januar 2017 stellten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel bei drei Männern über 250 Waffen sicher. Jetzt machten die Beamten einen noch größeren Fund: Am Freitagmorgen (3. Februar 2017) kontrollierten die Beamten der "Gemeinsamen Fahndungsgruppe Dresden" (bestehend aus Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel und Landespolizei Sachsen) in der Ortslage Pirna einen Kleintransporter.

MeiDresden.de  07.02.2017  15:20 Uhr - Es ist das Thema in Dresden. Da wurden drei Busse vor die Frauenkirche aufgestellt und uns als "Kunst" verkauft. Ja Kunst soll berühren und Menschen zum nachdenken und zur Diskussion anregen. Doch warum gerade vor der Frauenkirche? Der deutsch-syrische Künstler Manaf Halbouni will mit dem Mounament ein Zeichen für Frieden, Freiheit und Menschlichkeit setzen. Am Dienstagmittag wurde die Eröffnung durch massiven Protest begleitet.

MeiDresden.de  09.02.2017  16:00 Uhr - 463.800 Schüler an allgemeinbildenden Schulen, Schulen des zweiten Bildungsweges und berufsbildenden Schulen erhalten am 10. Februar 2017 ihre Halbjahresinformationen. Kultusministerin Brunhild Kurth wünscht allen Lehrern und Schülern erholsame Winterferien: „Die Noten helfen Schülern und Eltern Halbzeitbilanz zu ziehen und die Ziele bis zum Schuljahresende zu besprechen.“

MeiDresden.de  09.01.2017  19:00 Uhr - Bereits ab der Woche vor den Winterferien öffnet die EnergieVerbund Arena am Dienstagvormittag zusätzlich die Trainingseishalle. Am Donnerstagnachmittag steht die Eisschnelllaufbahn zwei Stunden länger bis 16 Uhr zum Kufenflitzen bereit. In den Winterferien, ab 13. Februar, erweitert der Eigenbetrieb Sportstätten Dresden dienstags und donnerstags die Eislaufzeiten auf der Eisschnelllaufbahn bis 16 Uhr.

MeiDresden.de  06.02.2017  15:00 Uhr - Vom 1. April 2017 bis 30. November 2018 wird die Zentrale Übergabestelle der Landeshauptstadt Dresden für Elektro- und Elektronik-Altgeräte der Sammelgruppen 2, 4 und 6* vom Entsorgungsunternehmen Veolia Umweltservice Ost GmbH & Co. KG, Rosenstraße 99, 01159 Dresden, Telefon 0351-49730, Montag bis Freitag 6 bis 20.30 Uhr, betrieben. Die amtliche Bekanntmachung zur Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten aus Haushalten vom 28. Januar 2016 wird damit geändert.

MeiDresden.de  05.02.2017  16:00 Uhr - Ob Jung oder Alt, in Badehose oder Neoprenanzug, aber vor allem mit Kostüm: 87 Teilnehmer starteten heute beim 19. Dresdner Faschingsschwimmen der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft Bezirk Dresden e.V. (DLRG Dresden). Bei 4 Grad Celsius Lufttemperatur stiegen die Schwimmer in die 0,5 Grad kalte Elbe und bezwangen die 800 bzw. 400 Meter Strecke unter Jubel und Applaus zahlreicher Zuschauer.

MeiDresden.de  09.02.2017  13:30 Uhr - Der Ausbruch der Geflügelpest wurde am 8. Februar 2017 im Zoo Dresden bei einer Ente und einem Rotschenkel amtlich festgestellt. Maßnahmen gemäß Geflügelpestverordnung wurden in Abstimmung mit den übergeordneten Veterinärbehörden eingeleitet. Die Untersuchungen des gesamten Vogelbestandes im Zoo laufen. Die Schließung des Dresdner Zoos für den Publikumsverkehr ist derzeit nicht erforderlich, da der Kontakt der Besucher zu Vögeln auf Grund der bestehenden Aufstallungspflicht in Sachsen nicht möglich ist. Es besteht keine Gefahr für Zoo-Besucher.

MeiDresden.de  06.02.2017  16:20 Uhr - Die Bastei ist eine Felsformation mit einer Aussichtsplattform in der Sächsischen Schweiz. Am rechten Ufer der Elbe gelegen hat man einen wunderbaren Blick ins Elbtal. Das schmale Felsriff fällt über 194 m zur Elbe ab. Doch seit geraumer Zeit gibt es mit dem Aussichtspunkt Probleme. Nach ersten Untersuchungen des Felsens sollte es eine Schönheitsreparatur geben und der beliebte Fels wieder für die Touristen öffnene. Doch Untersuchungsergebnisse der Geologen brachten keine guten Ergebnisse. Der Fels bröckelt.

MeiDresden.de  04.02.2017  10:20 Uhr - Nach mehreren Drohungen in den sozialen Netzwerken gegen Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat die Dresdner Polizei ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Bedrohung und Beleidigung eingeleitet. Die Ermittlungen hat das Dresdner Staatsschutzdezernat übernommen. Gemeinsam mit dem Social Media Team der Sächsischen Polizei sicherten  Ermittler gestern mehrere Tweets, bei denen ein Straftatverdacht im Raum steht.

MeiDresden.de  05.02.2017  10:20 Uhr - Frankfurt (ots) - Der für das Wettbewerbsrecht zuständige 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichtes in Frankfurt am Main hat in der Berufungsverhandlung am 2. Februar 2017 die verschiedenen Rabattaktionen der Mercedes-Tochter "Mytaxi" für wettbewerbswidrig erachtet (Az. 6 U 29/16). Das Oberlandesgericht bestätigt damit die Entscheidung des LG Frankfurt am Main vom 19. Januar 2016, mit der die Rabattaktionen deutschlandweit verboten wurde.

MeiDresden.de  03.02.2017  13:11 Uhr - Für den 8. Februar 2017 haben die Gewerkschaften zu einem ganztägigen Warnstreik im öffentlichen Dienst Sachsens aufgerufen. Flankiert wird der von dbb beamtenbund und tarifunion, verdi und der GEW im Zuge der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder initiierte Warnstreik von einer Großdemonstration in Dresden.

Polizeireport-Dresden.de  03.02.2017  10:22 Uhr - Die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel blickt auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr 2016 zurück und gibt nachfolgend einen nicht abschließenden Überblick über die Schwerpunkte des vergangenen Jahres. In einem Gebiet von 121 Grenzkilometern und auf einer Strecke von 134 Bahnkilometern waren die Beamtinnen und Beamten auch im letzten zur Verhinderung und Unterbindung der unerlaubten Einreise, zur Bekämpfung der Schleuserkriminalität, der Verbringungskriminalität sowie zur Fahndung nach gesuchten Person und Sachen erfolgreich tätig.

MeiDresden.de  03.02.2017  08:11 Uhr - Royaler Glanz beim SemperOpernball – Seine Königliche Hoheit Prinz Salman bin Abdulaziz bin Salman bin Muhammad al Saud wird am 3. Februar 2017 in der Semperoper Dresden mit dem St. Georgs Orden ausgezeichnet.

MeiDresden.de  07.02.2017  10:00 Uhr - Das Jugendamt der Landeshauptstadt Dresden sucht Pflegeeltern, die zeitweise ein Kind bei sich aufnehmen. Am Mittwoch, 8. Februar, 19 Uhr, findet im Ortsamt Prohlis, Prohliser Allee 10, ein Informationsabend für Interessierte statt. Derzeit kümmern sich 296 Dresdner Pflegefamilien liebevoll um insgesamt 373 Pflegekinder. Für neun Kinder sucht das Jugendamt momentan Pflegeeltern. Angesprochen werden Menschen unterschiedlichen Alters, die sich vorstellen können, einem Kind oder einem Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit zu geben.

MeiDresden.de  02.02.2017  15:41 Uhr - (MS) Auch in diesem Jahr fertigten die Mitarbeiterinnen der Deutschen Kunstblume Sebnitz die weißen Ansteckrosen, die anlässlich des Jahrestages der Zerstörung Dresdens am 13. Februar getragen werden. Das Symbol für Toleranz und Weltoffenheit kommt seit 2005 regelmäßig aus Sebnitz. Der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Sebnitz, Mike Ruckh, überreichte Oberbürgermeister Dirk Hilbert eine Lieferung Weißer Rosen für den 13. Februar 2017.

MeiDresden.de  02.02.2017  14:00 Uhr - Der Erste Bürgermeister Detlef Sittel zog am Donnerstag gemeinsam mit dem Leiter des Brand- und Katastrophenschutzamtes, Andreas Rümpel, Bilanz zur Arbeit der Dresdner Feuerwehr für das Jahr 2016 und informierte über aktuelle Entwicklungen. Die Fahrzeuge der Feuerwehr und der Leistungserbringer des Rettungsdienstes in der Landeshauptstadt rückten 2016 zu insgesamt 155 511 Einsätzen aus. Die Mehrzahl der Einsätze leistete auch im vergangenen Jahr der Rettungsdienst.

MeiDresden.de  02.02.2017  19:00 Uhr - Nach dem riesigen Erfolg des ersten Teils ihrer „Super“- Welttournee im letzten Herbst geben die Pet Shop Boys nun weitere Zusatztermine für Deutschland bekannt. Nach den ausverkauften Shows in den USA, Kanada, Deutschland, Holland und Dänemark startet nun der Vorverkauf für weitere Termine im Juni 2017 in Deutschland. Die Band wird Songs aus ihrer gesamten Karriere und ihrem aktuellen Album „Super“ spielen.Am 29.06.2017 kommt die Band ans Dresdner Elbufer.

MeiDresden.de  11.02.2017  15:00 UhrIn Erinnerung an die Zerstörung Dresdens vor 72 Jahren, an die Unmenschlichkeit des Nationalsozialismus und des Krieges lädt die Arbeitsgruppe 13. Februar die Dresdnerinnen und Dresdner dazu ein, gemeinsam ein Zeichen der Menschlichkeit zu setzen. Dazu bieten die Menschenkette und andere Veranstaltungen im Rahmen des 13. Februar 2017 in Dresden vielfältige Gelegenheit.

MeiDresden.de  02.02.2017  09:00 Uhr - (MS) Das Robotron Gelände an der St.Petersburger Straße hat lange das Stadtbild geprägt, nun steht nur noch ein kläglicher Rest. Die Immokles AG kaufte das fast 100 000 Quadratmeter große Grundstück. Dazu gehörte das Bürohaus südlich der Skateranlage sowie kleinere Gebäude neben an. Im November 2016 verschwandt der letzte Rest des 120 Meter langen Robotron-Riegels. Aktuell gibt es einen Baustopp.Der Bauausschuss will jetzt bis zum 31. August 2017 prüfen, ob eine sinnvolle Nutzung oder eine alternative Ausgleichsfläche für das Objekt gefunden werden kann.
 

MeiDresden.de  01.02.2017  18:00 UhrDie Tarifauseinandersetzung für den öffentlichen Dienst der Länder stand heute auf der Tagesordnung des Landesvorstandes des Sächsischen Lehrerverbandes in Dresden. Unverständnis herrschte bei den Lehrerinnen und Lehrern aus ganz Sachsen darüber, dass die Vertreter der Tarifgemeinschaft deutscher Länder auch in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen am 31.01.2017 in Potsdam zu keinem Angebot, insbesondere hinsichtlich der Einführung einer Erfahrungsstufe 6 in der Gehaltstabelle bereit waren.

MeiDresden.de  01.02.2017  16:09 Uhr - Seit Mittwoch müssen Händler auf ihrer Internetseite angeben, ob sie bereit sind, bei Streitig­keiten mit Kunden an einem außerge­richt­lichen Schlichtungs­verfahren teil­zunehmen. Eine Schlichtung kann Verbrauchern wie Unternehmen lange und teure Prozesse ersparen. Doch unser Check von 19 Webseiten großer Versandhändler zeigt: Nur wenige Unternehmen wollen mitmachen. Wir haben nachgefragt, warum.

MeiDresden.de  02.02.2017  13:00 Uhr - Am 3. Februar 2017 feiert die sächsische Landeshauptstadt den 12. SemperOpernball. Wie die DVB mitteilen wird der Straßenbahnverkehr der Linien 4,8,9 in der Zeit von 18:30 bis 21:00 Uhr umgeleitet. Die Haltestellen Palaisplatz und Neustädter Markt werden im genannten Zeitraum nur durch die Straßenbahnlinie 9 bedient.Die Haltestellen Neustädter Markt auf der Augustusbrücke sowie Theaterplatz können nicht bedient werden. Zum Erreichen der nichtbedienten Haltestellen wird die Gültigkeit der Einzelfahrt um 10 Minuten verlängert.

MeiDresden.de  04.02.2017  13:20 Uhr - Dresden strahlte - Am Freitag feierte die sächsische Landeshauptstadt den 12. SemperOpernball. Die schönste Nacht des Jahres stand in ihrem zwölften Jahr unter dem Motto „Dresden strahlt – grenzenlos in alle Welt“ und setzte ein klares Statement: „Der SemperOpernball zeigte Dresden so, wie wir unsere Stadt sehen – lebensfroh und heiter, jung und weltoffen“, so der künstlerische Leiter und 1. Vorsitzende des Semper Opernball e. V. Hans-Joachim Frey. „Angefangen mit unserem Moderatorenteam Guido Maria Kretschmer und Linda Zervakis sowie Künstlern aus aller Welt haben wir eine große internationale Show für unsere 2.500 Gäste drinnen und 15.000 zum Openairball entwickelt. .. mit Promifotos

MeiDresden.de  31.01.2017  15:50 Uhr - Stärkere Unterstützung für freiwillige Rückkeh-rer: Ab 1. Februar gibt es „StarthilfePlus“. In Ergänzung des Bund-Länder-Programms REAG/GARP führt die Bundesregierung ab Mittwoch, 1. Februar 2017 in Zusammenarbeit mit der In-ternationalen Organisation für Migration (IOM) das neue Rückkehrförderpro-gramm StarthilfePlus ein. Für die Finanzierung dieses Programms hat der Bund für das Jahr 2017 zusätzlich 40 Mio. EUR zur Verfügung gestellt.

MeiDresden.de  31.01.2017  13:40 Uhr - Am 19. Januar wurden in der Landeshauptstadt bei verendet aufgefundenen Wildvögeln wieder drei Ausbrüche festgestellt. Die letzten positiven Befunde des Geflügelpestvirus H5N8 bestätigte das Friedrich-Löffler-Institut (FLI, nationales Referenzlabor) am 27. Januar. Weitere tot aufgefundene Wildvögel, bei denen der Verdacht auf aviäre Influenza besteht, befinden sich aktuell zur Untersuchung beim Friedrich-Löffler-Institut zur Bestätigung des Befundes.

Polizeireport-Dresden.de  31.01.2017  13:30 Uhr - In der Nacht von Montag auf Dienstag fiel in Dresden wieder Schnee und es gab nach Angaben der Polizei im Stadtgebiet von Dresden 20 Verkehrsunfälle mit einer verletzten Person.

Polizeireport-Dresden.de  31.01.2017  12:20 Uhr - In der vergangenen Nacht nahmen Dresdner Polizisten einen 40-jährigen Polen fest, der sich eine Verfolgungsfahrt mit den Beamten geliefert hatte. Eine Stunde nach Mitternacht war einer Zivilstreife ein weißer Kleintransporter Renault Master auf der Karl-Marx-Straße aufgefallen. Der Fahrer war auf den winterglatten Straßen offensichtlich zu schnell unterwegs und rutschte über die Kreuzung zur Hermann-Reichelt-Straße. Kurz darauf wendete der Fahrer, schaltete zwischenzeitlich das Licht am Fahrzeug aus und fuhr mit hoher Geschwindigkeit über die Flughafenstraße davon. Die Beamten gaben sich daraufhin zu erkennen und verständigten ihre Kollegen.

MeiDresden.de  10.02.2017  09:00 Uhr - Am kommenden Sonnabend wird auf der Bautzner Straße das erste Studio für professionelle Tatoo-Entfernung eröffnet. tattoolos® ist die erste sächsische Filiale des bundesweit tätigen Unternehmens.

MeiDresden.de  31.01.2017  15:00 Uhr - In den nächsten Jahren sollen in Dresden wieder Sozialwohnungen entstehen. Voraussichtlich im März entscheidet der Stadtrat über die Gründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft. Der Freistaat Sachsen fördert zudem seit Kurzem die Schaffung mietpreis- und belegungsgebundener Mietwohnungen.

MeiDresden.de  31.01.2017  09:00 Uhr - Nachdem die drei charismatischen Musiker bereits den Tourauftakt am 21.01.2017 im Haus Auensee in Leipzig als Support eröffneten und den Maschine Fans auch am Folgetag in Jena ordentlich einheizten, wird die Band noch weitere Shows der Tour begleiten. Am Sonntag gibt es das Konzert im Alten Schlachthof Dresden.

MeiDresden.de  31.01.2017  17:30 Uhr - (MS) Wie die Deutsche Bahn auf unsere Nachfrage bestätigte, soll ein weiter Rettungsweg im HBF-Dresden entstehen. In diesem Zuge werden die Gleise in der Ankunftshalle umgebaut. Das Planrecht für die Tunnel wurde beim Eisenbahn-Bundesamt beantragt.

MeiDresden.de  31.01.2017  10:30 Uhr - Ikea verweigert rechtswidrig die Rücknahme alter Elektrogeräte und lässt Verbraucher mit schadstoffhaltigem Elektroschrott allein - Schwedische Möbelhauskette weigert sich, zukünftig weitere Gesetzesverstöße auszuschließen - DUH reicht Klage vor dem Landgericht Frankfurt am Main ein - Umweltschutzverband fordert endlich behördliche Kontrollen. Ikea verstößt massiv gegen die im Elektrogesetz festgeschriebene Rücknahmeverpflichtung von alten Elektrogeräten.

Polizeireport-Dresden.de  30.01.2017  15:20 Uhr - Pirna (ots) - Am Samstagabend (28. Januar 2017) kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der Bundesautobahn 17 die Insassen eines grenzüberschreitenden Linienbusses. In diesem befand sich eine 17-köpfige moldawische Gruppe (neun Männer, acht Frauen)  die nicht über die aufenthaltsrechtlichen Einreisevoraussatzungen nach Deutschland verfügten.

Polizeireport-Dresden.de  30.01.2017  15:00 Uhr - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall am 12.01.2017, bei dem eine Skifahrerin (76) von einem Exhibitionisten belästigt wurde. Die Frau war auf einer Loipe im Altenberger Skigebiet, auf der sogenannten Osterzgebirgsrunde, in Richtung Altenberg unterwegs. Im Bereich am Neugraben bemerkte sie am Wegesrand einen Mann. Als sie an ihm vorbeifuhr, nahm der Unbekannte sexuelle Handlungen an sich vor und winkte der Frau zu.

MeiDresden.de  30.01.2017  14:30 Uhr - Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat heute einstimmig der Bitte von Dr. Rüdiger Grube entsprochen, mit sofortiger Wirkung seine Bestellung zum DB-Vorstandsvorsitzenden aufzuheben und seinen laufenden Vertrag durch eine Auflösungsvereinbarung zu beenden. Der Aufsichtsrat hat den Personalausschuss gebeten, die entsprechenden Modalitäten mit Herrn Dr. Grube zu vereinbaren.

MeiDresden.de 30.01.2017 07:28 Uhr (MS) - Irgendwie hat es ein Android Trojaner geschaft durch die Sicherheits-Kontrollen von Google Play Store zu gelangen. Für das Unternehmen eine echt peinliche Situation. Die schädliche Software versteckt in Rund 30 verschiedenen Apps wurde millionenfach herunter geladen. Google selbst gibt an, dass zwischen zwei und zwölf Millioinen Mal der Schädling auf Smartphones installiert wurde.

MeiDresden.de  29.01.2017  13:30 Uhr - Die zweite Küchenparty knüpft an den Erfolg der ersten Auflage 2016 nahtlos an.Fast 30 Gastronomen und Winzer sorgten für kulinarischen Hochgenuss Die rund 200 Gäste der 2. Küchenparty sorgten am Samstagabend im „Restaurant „Kastenmeiers“ erneut für eine herausragende Spendensumme. 50 000 Euro – so das vorläufige Ergebnis des Abends – konnten zugunsten der Erforschung von Krebs im Kindesalter gesammelt werden.

MeiDresden.de  29.01.2017  13:30 Uhr - Am Sonntag 10 Uhr wurde im Simmel-Tower die Welt der DDR eröffnet. Rund 60 Personen waren zur Eröffnung gekommen. Die von nun an unter dem Titel „Die Welt der DDR“ firmierende Schau zeigt absofort auf über 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Exponate aus allen Lebensbereichen der DDR. Rund 60-75.000 Einzelstücke sind zu sehen. Der Umzug kostete über 300.000 Euro.

MeiDresden.de  26.01.2017  11:00 Uhr - Die Tattoo Convention in Dresden ist bereits seit 10 Jahren eine renommierte Veranstaltung. Vom 04. – 05. Februar 2017 zeigen wieder mehr als 200 Künstler aus verschiedenen Ländern ihr Können im Ostrapark / Erlwein Forum in Dresden. Die erwarteten 12.000 Besucher können sich an den zwei Tagen Ihre Haut verschönern lassen. Ein vielseitiges Bühnenprogramm mit bekannten Musikern, Schauspielern und Artistik begleitet beide Veranstaltungstage. Die Tattoo-Szene bleibt bunt und vielseitig.

MeiDresden.de  28.01.2017  10:45 Uhr - Der 2016er Jahrgang wird ein hervorragender Jahrgang für die Sächsische Winzergenossenschaft Meissen eG. Die Genossenschaft, mit 1.500 angeschlossenen Winzern Sachsens größter Weinerzeuger, hat den 2016er Goldriesling bereits mit großem Erfolg auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vorgestellt. Nun sind weitere Weine des neuen Jahrganges abfüllbereit. Der gesamte Februar steht somit im Zeichen der Abfüllung.

MeiDresden.de  11.01.2017  15:45 Uhr - Vom 20. Januar bis 05. März 2017 verwandelt Bergmann Eventgastronomie den Dresdner Altmarkt zum 4. Mal in ein Winterwunderland. Nach der viel zu kurzen Weihnachtszeit beginnt mit dem vierten Winterzauber in Dresden die winterliche Eislaufsaison. Verantwortlich für das sportliche Spektakel, das erst am 5. März endet, ist der erfolgreiche Eventgastronom Arnold Bergmann. 

MeiDresden.de  28.01.2017  10:25 Uhr - Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagmorgen auf der A4 zwischen Ohorn und Burkau. Gegen 7.30 Uhr kam der Fahrer eines LKW nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildzaun und krachte mit seinem Gefährt in den Wald. Der Fahrer hatte Glück im Unglück und wurde nicht verletzt.

Polizeireport-Dresden.de  27.01.2017  13:12 Uhr - In der Wohnung eines 33-Jährigen an der Straße Am See stellten Beamte der Dresdner Polizei gestern mehrere Cannabispflanzen, Marihuana sowie diverse Betäubungsmittelutensilien fest.

MeiDresden.de  27.01.2017  11:45 Uhr - Die Tage im DDR Museum Radebeul sind zu Ende. Eine zu hohe Miete und der Besucherschwund hatte dem Museum zugesetzt und in die Insolvenz getrieben. Peter Simmel kaufte das "Museum". Die von nun an unter dem Titel „Die Welt der DDR“ firmierende Schau zeigt ab Sonntag auf über 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Exponate aus allen Lebensbereichen der DDR. Rund 60-75.000 Einzelstücke sind zu sehen. Der Umzug kostete über 300.000 Euro.

MeiDresden.de  26.01.2017  19:15 Uhr - Der Lebensmittel-Discounter Netto ruft die "Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst" zurück. Laut dem Internetportal Lebensmittelwanung wird die Wurst wegen dem "Verdacht einer Salmonellen Kontamination" zurück gerufen.

MeiDresden.de  02.02.2017  11:25 Uhr - Sachsen startet wie im Vorjahr früh in die Sommerferien. Ende Juni ist es soweit. Für das Dresdner Jugendamt und seine Partner bedeutet dies, erneut zeitig mit der Vorbereitung des Ferienprogrammes zu beginnen. Ab jetzt sind die Angebote für den „Ferienpass 2017“ gefragt. Die Online-Bewerbung für Veranstalter läuft bis zum 15. Februar. Nach dieser Frist können keine Angebote mehr berücksichtigt werden.

MeiDresden.de  26.01.2017  16:50 Uhr - Das Kaufland-Restaurant mit Eiscafé in Dresden-Nickern, Dohnaer Straße, schließt Ende Juli 2017. Der letzte Öffnungstag ist am 29. Juli 2017. Die 32 Mitarbeiter wurden hierüber bereits informiert. Das Restaurant wurde am 1. August 1996 eröffnet.

MeiDresden.de  26.01.2017  14:00 Uhr - Am Freitag wird im Freistaat häufig sonniges und trockenes Wetter erwartet. Der Wind weht schwach, im oberen Bergland mäßig aus Südost. Die Temperatur steigt auf 0 bis 4 Grad am Nordrand des Erzgebirges. In den Kammlagen werden -4 bis +2 Grad erwartet. In der Nacht zum Samstag wird es meist klar bis gering bewölkt sein. Niederschlag fällt nicht. Örtlich ist Nebel möglich. Der Wind weht schwach aus Südost. Im Erzgebirge sowie im Elbtal und in der Oberlausitz sind Böen zu erwarten. Die Temperatur geht auf -7 bis -13, im oberen Bergland auf -1 bis -8 Grad zurück.

MeiDresden.de  25.01.2017  11:15 Uhr - Die zwei sächsischen Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung waren im vergangenen Jahr oft im Himmel über dem Freistaat zu sehen: Insgesamt 2.544-mal wurden die in Dresden und Zwickau stationierten Maschinen 2016 alarmiert, um Menschen in Not schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Sie sind damit unverzichtbar für die Notfallversorgung der Bevölkerung im Land.

MeiDresden.de  25.01.2017  12:33 Uhr - Zu einem Verkehrsunfall mit einem Radfahrer kam es am Mittwochmittag gegen 11.30 Uhr. An der Kreuzung Striesener-Straße / Marschnerstraße übersah der Fahrer eines LKW (aus Marschnerstraße kommend) einen auf dem Radweg fahrenden Fahrradfahrer. Der Radler erlitt Kopfverletzungen und wurde in die Uniklinik gebracht. Da der erst-eintreffende RTW ein Verkehrsschild angefahren hatte, musste ein zweiter Wagen alarmiert werden.

MeiDresden.de  25.01.2017  16:15 Uhr - Der Winter hat Sachsen voll im Griff. Es ist auch für die nächste Zeit mit Dauerfrost, örtlich Nebel und gebietsweise Glätte zu rechnen. Sachsen liegt im Einflussbereich eines Hochdruckgebietes mit Schwerpunkt über Osteuropa. Dabei ist vorerst noch mäßig kalte und feuchte Luft wetterbestimmend.

MeiDresden.de  25.01.2017  09:33 Uhr - Dresdens Alter Leipziger Bahnhof verfällt. Die denkmalgeschützten Gemäuer - teilweise ohne Dach - aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts sind ungeschützt jeder Witterung ausgesetzt. Gerade jetzt nagt der Schnee mit seiner Feuchtigkeit unbarmherzig an den eisenbahn-geschichtlich so bedeutsamen Gebäuden.

MeiDresden.de  24.01.2017  19:00 Uhr - Berlin – Die erste, politische Sensation des neuen Jahres ist perfekt. Der Vizekanzler und Vorsitzende der Sozialdemokraten, Sigmar Gabriel, wird nach Informationen des „Stern“ nicht mehr als Kanzlerkandidat seiner Partei antreten. Ein echter Paukenschlag, dem scheinbar, noch mehr folgen soll. So will Gabriel ganz offenkundig auch alle parteilichen Ämter niederlegen.

Polizeireport-Dresden.de  24.01.2017  14:47 Uhr - Montagmittag nahmen Dresdner Polizeibeamte eine renitente Ladendiebin (29) vorläufig fest. Die Frau hatte in einem Einkaufsmarkt am Straßburger Platz verschiedene Lebensmittel sowie zwei Plüschtiere gestohlen. Ein Ladendetektiv (32) war auf den Vorfall aufmerksam geworden und sprach die 29-Jährige an.

Polizeireport-Dresden.de  24.01.2017  14:07 Uhr - Wie am Montag bekannt wurde, haben Unbekannte einen Geldautomaten in einer Einkaufspassage an der Webergasse manipuliert. Die Täter späten auf bislang unbekannte Art Kontodaten sowie PIN-Nummern mehrerer Kunden aus. Nach bisherigen Erkenntnissen ist zumindest in einem Fall Bargeld von einem der betroffenen Konten im Ausland abgehoben worden. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor.

MeiDresden.de  24.01.2017  07:45 Uhr - Am Montagabend fand die Demonstration für eine offene Gesellschaft des Studentenrates der TU Dresdens statt. Gemeinsam haben über 1000 Menschen friedlich ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit gesetzt. Der Demonstrationszug lief vom Hauptcampus über den Rathausplatz zum Theaterplatz. Auf der Auftaktkundgebung gab es unter anderem einen Redebeitrag vom Rektor der TU Dresden, Prof. Hans Müller-Steinhagen, und der sächsischen Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Frau Petra Köpping.

MeiDresden.de  26.01.2017  17:45 Uhr - Vom 17. - 19. Februar 2017 wird die sechste DeDeCo in den Räumen des St. Benno Gymnasiums in Dresden veranstaltet. Wie der Veranstalter verspricht, soll es wieder viele spannende Highlights geben. Auch ein tolles Showprogramm, interessante Workshops sowie eine Fotoetage, Otaku Jeopardy und zwei Cosplay-Wettbewerbe stehen in den drei Tagen auf dem Programm.

MeiDresden.de  23.01.2017  13:15 Uhr - Der Zoo Leipzig muss die Haltung der Muntjaks aufgeben: Die EU hat eine Liste invasiver Arten definiert und per gesetzlich geltender Verordnung die Abgabe und Zucht von derzeit 37 Arten – inklusive der Chinesischen Muntjaks – untersagt. Die seit langem geplante Abgabe der Muntjaks ist somit nicht mehr gestattet. Ohne ein erlaubtes Zuchtmanagement ist jedoch auch die artgerechte Haltung der Muntjak-Gruppe nicht möglich, da die Fortpflanzung für einen gesunden Bestand, der nicht natürlich ausdünnt und ein einzelnes Tier übrig lässt, zwingend notwendig ist. Der Zoo befindet sich in einem Konflikt zwischen EU-Verordnung und dem Tierschutz, da sich beides gleichzeitig nicht umsetzen lässt.

MeiDresden.de  23.01.2017  13:45 Uhr - Am Dienstag (24.01.2017) gehen die Ermittler der Pelz Polizei in der Dresdner Innenstadt auf Streife. Die Tierschutzaktivisten des Deutschen Tierschutzbüros werden verkleidet durch die Einkaufsstraße ziehen und Pelzträger aufklären. Denn noch immer lassen 100 Millionen Pelztiere ihr Leben für simple Extras an der Kleidung und das, obwohl es genug Alternativen gibt. Das Deutsche Tierschutzbüro möchte durch diese Aktion Pelzträgern helfen, Echtpelz von Kunstpelz zu unterscheiden und sie über das unsägliche Tierleid hinter dem Produkt aufklären.

MeiDresden.de  24.01.2017  15:00 Uhr - Die Tage im DDR Museum Radebeul sind zu Ende. Eine zu hohe Miete und der Besucherschwund hatte dem Museum zugesetzt und in die Insolvenz getrieben. Peter Simmel kaufte das "Museum". Die von nun an unter dem Titel „Die Welt der DDR“ firmierende Schau zeigt ab Sonntag auf über 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche Exponate aus allen Lebensbereichen der DDR.

MeiDresden.de  23.01.2017  09:45 Uhr - Beim Thema  „ Zukunft selbst gestalten“ purzeln die Rekorde in Dresden: Auf den Ausstellerrekord von 492 Ausstellern zur KarriereStart 2017 folgte nun der Besucherrekord – über 33.000 Interessenten haben Sachsens größte Bildungs-, Job- und Gründermesse vom Freitag bis Sonntag besucht und damit 10 % mehr als im Vorjahr.

Polizeireport-Dresden.de  22.01.2017  19:00 Uhr - Ein 79-jähriger Rentner wurde vor seiner Wohnung in der Albertstraße durch eine unbekannte Frau angesprochen. Diese stellte sich ihm gegenüber als Versicherungsvertreterin vor und gab vor etwas klären zu müssen. Daraufhin nahm er die Unbekannte mit in seine Wohnung. Nachdem die Frau sich von ihm verabschiedet hatte und die Wohnung verließ, stellte er das Fehlen von 400,- Euro Bargeld und seines Handys fest. (Polizei Dresden)

MeiDresden.de  24.01.2017  15:12 Uhr - Was gibt es Besseres an grauen Wintertagen, als von der schönsten Zeit des Jahres zu träumen – von der Urlaubszeit? Ideen zum Verreisen gibt es vom 27. bis zum 29. Januar gleich zweifach auf dem Messegelände in Dresden, denn hier finden zeitgleich zwei Reisemessen statt, die man mit einem Ticket besuchen kann. Während die Reisemesse Dresden mit 400 Ausstellern die ganze Bandbreite von der Busreise über Caravaning bis zur Kreuzfahrt präsentiert,  richten sich die 23. schulz Reisetage gezielt an Freunde von Natur-, Wander- und Erlebnisreisen.
{jcomments off}

MeiDresden.de  20.01.2017  10:45 Uhr - Die beiden Verkehrsflughäfen unter dem Dach der Mitteldeutschen Flughafen AG, Leipzig/Halle Airport und Dresden International, zählten 2016 insgesamt 3.860.025 Fluggäste. Das Passagieraufkommen lag damit aufgrund der geopolitischen Entwicklungen insbesondere in der Türkei und Nordafrika sowie wegen streikbedingter Flugausfälle 4,7 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Ohne diese Auswirkungen wäre das Aufkommen in Leipzig/Halle und Dresden um rund 5 beziehungsweise zirka 3,7 Prozent gewachsen.

MeiDresden.de  21.01.2017  10:34 Uhr - Die Alarmierung von Löschzügen der Feuerwachen Übigau und Löbtau erfolgte gegen 12.30 Uhr. Nach Eintreffen brannte bereits der eine Teil des Gebäudes in voller Ausdehnung, das Feuer hatte auf das Dach übergegriffen. Die Nachforderung des  Löschzuges der Feuerwache Altstadt zur Unterstützung erfolgte umgehend. Beide im Haus vorhandenen Wohneinheiten wurden abgesucht. Zwei Personen wurden unverletzt dem Rettungsdienst zur Betreuung übergeben.

MeiDresden.de  20.01.2017  12:10 Uhr - Bei einer am Elbufer in Dresden-Kaditz tot aufgefundenen Stockente sowie bei zwei Graugänsen, die in Radebeul und Moritzburg aufgefunden wurden, wurde das hochpathogene Geflügelpestvirus H5N8 festgestellt. Um den bereits gestern veröffentlichten Sperrbezirk wird ein Beobachtungsgebiet mit 10 Kilometer Radius gezogen, das weite Teile der Stadt umfasst. Im Prinzip gehören alle Stadtteile westlich vom Blauen Wunder, wie Weißer Hirsch, Klotzsche, Weixdorf mit Marsdorf und das gesamte Stadtzentrum sowie der Westen der Stadt dazu.

Polizeireport-Dresden.de  20.01.2017  12:00 Uhr - Dresden (ots) - Am Donnerstagnachmittag, dem 19.01.17 fuhr im Hauptbahnhof Dresden, ein Zug der Mitteldeutschen Regiobahn (MRB) am Bahnsteig 12, trotz Gefahrenbremsung auf den Prellbock. Durch den Aufprall wurde dieser etwa 20 cm verschoben. Der Zug mit 120 Reisenden kam aus Hof. Bahnreisende kamen bei dem Aufprall nicht zu schaden. An dem Triebfahrzeug entstand ein leichter Sachschaden. Zur Unfallursache dauern die Ermittlungen der Bundespolizei derzeit noch an.

MeiDresden.de  20.01.2017  08:30 Uhr - Aufgrund der sensationellen Nachfrage verlängert Deutschlands verrückteste Ausstellung Magic City ein letztes Mal - noch bis zum 12. März – und ist zudem am Wochenende vom 18.Februar (ab 11 Uhr) auf den 19.Februar (bis 17 Uhr) ganz nach dem Motto „Schlaflos in Magic City“ durchgehend geöffnet!

MeiDresden.de  23.01.2017  13:45 UhrDer Regionalverband Dresden des DEHOGA Sachsen setzt sich kontinuierlich für die Sicherung der Gegenwart und Zukunft des Gastgewerbes und dessen Ansehen ein. Als Interessenvertretung der Hotellerie und Gastronomie vertritt er diese in der Tarifpolitik sowie gegenüber gewählten Volksvertretungen und Behörden. Aufgrund der sinkenden Gäste- und Übernachtungszahlen sieht sich der DEHOGA Dresden vor einer schwierigen Aufgabe, die von den Hoteliers und Gastronomen der Landeshauptstadt nur gemeinsam mit den politischen Institutionen Dresdens bewältigt werden kann.

Polizeireport-Dresden.de  19.01.2017  17:50 Uhr - Dresdner Polizeibeamte nahmen am Donnerstagmorgen einen 29-Jährigen am Straßburger Platz fest, der zuvor mehrere Personen und Autofahrer attackiert, belästigt und genötigt hatte. Der Mann war zunächst im Bereich der Wilsdruffer Straße auffällig geworden, als er ein vorbeifahrendes Auto zu halten nötigte und dieses anschließen durch Tritte beschädigte. Am Postplatz attackierte er einen Zeitungsverkäufer (53), schlug ihn und warf seine Sachen umher. Desweiteren belästigte er eine Frau an der Haltestelle sowie einen Jungen in einer Straßenbahn. Diesen hatte er geküsst und seinen Ranzen weggenommen.

MeiDresden.de  19.01.2017  10:30 Uhr - Am Dienstagnachmittag gab es gegen 13:17 Uhr einen Alarm,  mit der Aufforderung das Terminal zu verlassen, wie uns der Pressesprecher Christian Adler bestätigte. Gegen 13:40 Uhr konnten alle Mieter und Passagiere wieder ins Terminal. Es handelte sich um einen Fehlalarm und der Alarm hatte keinen Einfluss auf den Flugbetrieb.{jcomments off}

MeiDresden.de  19.01.2017  09:55 Uhr - Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten" vorgelegt. Anschließend erfolgt die Zuleitung an den Bundesrat.

MeiDresden.de  19.01.2017  09:35 Uhr - Der Innenausbau im „Kastenmeiers Clubrestaurant am Zwinger“ geht voran. Am 14. März sollen die ersten Gäste begrüßt werden. Derzeit geben sich Tischler und Techniker in den 100 m² großen Räumen auf der 5. Etage der „Residenz am Zwinger“ die Klinke in die Hand. Diese Woche wurde die Küche geliefert und passgenau eingebaut – vom Konvektomaten zur bis Grillstation, von den Wärmeplatten bis zur ausgeklügelten Spülstrecke.

MeiDresden.de  17.01.2017  13:25 Uhr - Am Dienstagmittag musste die Dresdner Feuerwehr zum Carolasee ausrücken. Ein junger toter Schwan wurde gefunden. Ob es sich um ein Erfrierungstod oder um die Wildgeflügelpest ist bis jetzt nicht bekannt. (Foto: privat){jcomments off}

MeiDresden.de  16.01.2017  09:55 Uhr - „Wir waren schon einmal einige Tage in Dresden, es war aber zu kurz für diese tolle Stadt, wir werden wieder kommen.“ Diese Worte bekam Anna Porseva, Managerin internationale Märkte bei der Dresden Marketing GmbH (DMG), oft zu hören, als sie Dresden in der vergangenen Woche auf der Ferienmesse Wien präsentierte. Diese größte Reisemesse Österreichs für Fach- und Publikumsbesucher ist nur eine von insgesamt 20 Messen bzw. Präsentationen, auf denen die DMG in diesem Jahr Lust auf einen Dresden-Besuch macht und die großen Reisehighlights wie Kraftwerk Mitte Dresden, Kulturpalast Dresden, 40 Jahre Dresdner Musikfestspiele sowie 25 Jahre Sächsische Weinstraße vorstellt.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:55 Uhr - Die Lust aufs Heiraten ist ungebrochen! So sagten im vergangenen Jahr 2.388 Paare in Dresden„Ja“ zueinander. Diese Begeisterung spiegeln auch die Besucherzahlen an diesem Wochenende von Sachsens größter Hochzeitsmesse wieder. Egal, ob man sich zu den eher pragmatischen Ja-Sagern oder zu den Romantikern zählt – wer eine gelungene Hochzeit plant, fand gestern und heute auf der Messe JAwort jede Menge Ideen, Tipps und Trends für den schönsten Tag im Leben. Die HALLE 1 als Veranstaltungslocation war ausgebucht.

Polizeireport-Dresden.de  16.01.2017  09:43 UhrDresdner Zoll überführt 27-jährige Schmugglerin und ihren Auftraggeber - Am Nachmittag des 10. Januar 2017 kontrollierten Dresdner Zöllner auf dem Parkplatz „Am Heidenholz“ an der Autobahn 17 einen nach Deutschland einreisenden PKW aus dem Kreis Meißen. Das Verhalten von Fahrer und Beifahrerin gab den Zöllnern Anlass, bei beiden Personen einen Rauschgiftschnelltest durchzuführen. Sowohl beim Fahrer als auch bei der Beifahrerin reagierte der Wischtest positiv.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:25 Uhr - Zuletzt war am 23. Dezember 2016 bei einer Wildente am Pratzschwitzer Badesee (Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge, 01796 Pirna) das hochpathogene Geflügelpestvirus H5N8 gefunden worden. Da seitdem kein Fall von Geflügelpest mehr nachweisbar war, kann der Sperrbezirk mit Wirkung zum 13. Januar 2017 aufgehoben werden.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:20 Uhr - Der Erste Bürgermeister Detlef Sittel zog gemeinsam mit dem Leiter des Standesamtes, Frank Neubert Bilanz der Arbeit der aktuell 31 Standesbeamtinnen und Standesbeamten der Landeshauptstadt Dresden. Sie  beurkunden Personenstandsfälle, die sich auf dem Territorium der Stadt ereignet haben. Aus diesen Zahlen ist kein Rückschluss auf die mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldete Bevölkerung möglich. Die Arbeitsbilanz bezieht sich auf das Beurkundungsdatum und die Zuständigkeit.

MeiDresden.de  16.01.2017  09:05 Uhr - Die Dresdner Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ sorgte Anfang September 2016 für neue Bestmarken: Mit 92 Teams stiegen noch nie so viele Hobbyteams für die von der Stiftung Leben mit Krebs initiierten Regatta in die Boote und noch nie kam dabei so viel Geld für Krebspatienten jeden Alters zusammen. Darauf sind die Dresden International University, der Sächsische Elbe-Regattaverein e.V. und das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden stolz. Sie organisierten die Veranstaltung in der Landeshauptstadt bereits zum sechsten Mal.

MeiDresden.de  11.01.2017  10:00 Uhr - Klaus Johannis wird am 3. Februar 2017 mit dem St. Georgs Orden in Dresden ausgezeichnet. Der SemperOpernball möchte mit der Ehrung das politische Schaffen des rumänischen Präsidenten und seinen entschlossenen Einsatz für Europa ehren. „In Zeiten, in denen andere die europäische Idee in Frage stellen, verteidigt Klaus Johannis in verantwortlicher Position und in vorderster Reihe unsere gemeinsamen Werte und Errungenschaften“, unterstreicht Hans Joachim Frey, künstlerischer Gesamtleiter und 1. Vorsitzender des Semper Opernball e.V. die Würdigung. {jcomments off}

MeiDresden.de  11.01.2017  13:40 Uhr - Junge Leipziger und Dresdner Unternehmen präsentieren sich an Gemeinschaftsstand „Kiss & Tell Wedding Community“ Leipzig, im Januar 2017 Am kommenden Wochenende, dem 14. und 15. Januar 2017, findet auf der Messe Dresden die JAwort Hochzeitsmesse statt, auf der sich in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal ausgewählte junge Leipziger und Dresdner Unternehmer aus der Kreativbranche präsentieren werden. Initiiert wurde der innovative Gemeinschaftsstand von der Leipziger PRund Eventagentur Kiss&Tell Communication.

MeiDresden.de  10.01.2017  17:40 Uhr - Aufbauend auf dem Schneeskulpturenwettbewerb sollen in diesem Jahr wieder kunstvolle Skulpturen entstehen. Nachdem der letzte Wettbewerb im Jahr 2012 viele Besucher angezogen hat, möchten wir in diesem Jahr das wunderschöne Wetter und die winterlichen Temperaturen nutzen und die Gäste mit Schneeskulpturen, unter dem Motto „Legenden der Geschichte“, überraschen. Das Konzept ist in diesem Jahr etwas anders gestaltet. Da aufgrund der Wettersituation der letzten Jahre der Wettbewerb ausfallen mußte, ist geplant, dass 4 Skulpturen, direkt vor dem Eingang des Zollhauses, gebaut werden. Die Gäste können sich die Schneeskulpturen anschauen und bezahlen keinen Eintritt!

Polizeireport-Dresden.de  11.01.2017  10:00 Uhr - Dresden (ots) - Am 07.01.2017 meldete sich ein Instrumentenbauer bei der Bundespolizei am Hauptbahnhof und beanzeigte den Verlust eines Kontrabassbogens im Wert von ca. 4.600,- EUR. Der Instrumentenbauer hatte die wertvolle Fracht versehentlich in der S-Bahn von Dresden nach Meißen liegengelassen. Als er den Verlust bemerkte, fuhr er mit seinem PKW der betreffenden S-Bahn hinterher, konnte jedoch nach dem Erreichen des Zuges den Instrumentenkoffer nicht mehr auffinden.

MeiDresden.de  10.01.2017  09:16 Uhr - Finaler Auftritt der Striezelmarktfichte im Dresdner Zoo - Es gibt besondere Bäume, die werden zwei Mal gefällt. Am Montag haben die Baumspezialisten der Firma Deppner die Striezelmarktfichte auf dem Dresdner Altmarkt zerlegt. Ergebnis: ein Hänger voller Äste und ein Hänger mit drei Meter langen Stammstücken.

Polizeireport-Dresden.de  09.01.2017  15:45 Uhr - Die Dresdner Polizei fahndet nach einem Mann, der im Dezember vergangenen Jahres vor einem Jungen (11) sexuelle Handlungen an sich vornahm. Der Elfjährige wartete an der Straßenbahnhaltestelle an der Güntzstraße auf die Linie 13. Dort sprach ihn der Täter an, entblößte sich und zeigte sein Geschlechtsteil. Als die Bahn eintraf, stieg das Kind ein. Der Mann blieb am Ort zurück.

Polizeireport-Dresden.de  09.01.2017  15:29 Uhr - Pirna (ots) - Am Montag kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel auf der Bundesautobahn 17 einen rumänischen Staatsangehörigen. Bei der genaueren Überprüfung der vorgelegten Dokumente stellte sich jedoch heraus, dass der griechische Führerschein des 29-Jährigen gefälscht ist. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Urkundenfälschung und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.{jcomments off}

Polizeireport-Dresden.de  09.01.2017  13:19 Uhr - Am vergangenen Wochenende führte die Polizeidirektion Dresden wiederum einen Einsatz zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Äußeren Neustadt durch. In diesem Zusammenhang stellten die Beamten acht Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. Zwei Frauen sowie sechs Männer im Alter von 18 bis 37 Jahren hatten Drogen bei sich. Gegen die Tatverdächtigen, die unter anderem aus Tunesien, Marokko und Pakistan stammen, wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

MeiDresden.de  08.01.2017  11:16 Uhr - Zum Schuljahr 2017/2018 gehen in der Landeshauptstadt Dresden vier neue Schulen ans Netz. In Tolkewitz nimmt ein Gymnasium den Schulbetrieb auf und in Pieschen öffnen die 147. Grundschule, die Oberschule Pieschen und das Gymnasium Pieschen erstmals ihre Türen. Für die drei Schulen im Dresdner Westen hat die Sächsische Bildungsagentur bereits Schulleiterinnen bestimmt.

MeiDresden.de  08.01.2017  10:26 Uhr - Mit dem Gesamtsieg des US-Amerikaners Colton Haaker in der Top-Klasse „Prestige“ endete die dritte Ausgabe des SuperEnduro Germany in Riesa. Nach drei spannenden, teils dramatischen Rennen setzte sich der amtierende Weltmeister gegen Alfredo Gomez aus Spanien sowie den Briten Jonny Walker durch. In der Junior-Klasse, die der Südafrikaner Blake Gutzeit für sich entschied, belegte Tim Apolle aus dem im Südosten Sachsen-Anhalts gelegenen Billroda als bester Deutscher Rang fünf. Mit über 6.000 Zuschauern war die SACHSENarena fast bis auf den letzten Platz gefüllt.{jcomments off}

MeiDresden.de  17.02.2017  17:10 Uhr"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gehört einfach zu Moritzburg. Die Ausstellung zum Film ist noch bis zum 26. Februar im Schloss Moritzburg zu sehen. Über 2 Etagen werden einzelne Fundstücke ausgestellt. Auch die Dreh-Tagebücher sind nachlesbar. Immer zur kalten Jahreszeit lädt das traumhafte Schloss in seine beliebte Winterausstellung ein, um am authentischen Drehort den Zauber eines der schönsten Märchenfilme zu entdecken. Der Märchenprinz - Pavel Trávníček war am Freitagnachmittag zur Autogrammstunde im Schloss. Rund 150 Fans wollte ihn sehen und natürlich auch ein Autogramm haben.

MeiDresden.de  09.01.2017  13:10 Uhr - Am Dienstag ist es aufgelockert mit zeitweiligem Sonnenschein und trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 0 und 2, in Ostsachsen zwischen -3 und 0 und im Bergland zwischen -7 und -2 Grad. Der Wind weht schwach, in den ostsächsischen Flusstälern mäßig aus Südost. Dort sind Windböen bis 60 km/h (Bft 7) zu erwarten. In der Nacht zum Mittwoch ist es östlich der Elbe nur gering bewölkt.

MeiDresden.de  09.01.2017  10:00 Uhr - Am Freitag, 13. Januar um 21.15 Uhr geht es endlich wieder los. „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geht in die elfte Runde und zwölf Stars dürfen im fernen Australien um die Dschungelkrone 2017 kämpfen. Das Moderatoren-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich ist natürlich wieder dabei und Dr. Bob lässt es sich auch in dieser Staffel nicht nehmen, wieder täglich ins Bild zu springen.

MeiDresden.de  06.01.2017  09:53 Uhr - Zur ersten Eis-Disco des Jahres, am Sonnabend, 7. Januar erwartet das Eis-Disco-Publikum ein ganz besonderes Highlight: Die Dresdner Eis-Disco XXL öffnet exklusiv auf allen Eisflächen der Energie-Verbund Arena. Das heißt: Eislaufen und Feiern auf drei Floors, von 19.30 Uhr bis Mitternacht.

MeiDresden.de  06.01.2017  09:43 Uhr - Natürlich sind die Bestände bei Elefanten, Giraffen und Orang-Utans das ganze Jahr über bekannt. Andere Individuen bzw. das Gewicht einzelner Tiere werden dagegen nur einmal zur alljährlichen Tierinventur erfasst. So konnte der Zoo Dresden heute aktuelle Zahlen veröffentlichen – gegenwärtig leben im Zoo knapp 1.600 Tiere in knapp 270 Arten.

MeiDresden.de  05.01.2017  17:56 Uhr - Eine Aktivistin rief zum Fußmarsch nach Aleppo auf. Er soll buchstäblich zur Friedensbewegung für das syrische Volk werden.Am Donnerstag erreichte die Gruppe Dresden.

MeiDresden.de  05.01.2017  17:26 Uhr - Am 28. Januar findet die 2. Küchenparty statt, ein Fundraising-Event zugunsten der Erforschung von Krebs im Kindesalter. Dazu hat Gerd Kastenmeier über 20 Gastronomen und Winzer eingeladen. Mit einem Spendenergebnis von 50 000 Euro feierte im Januar 2016 die erste Küchenparty eine erfolgreiche Premiere im Kastenmeiers. Am 28. Januar findet das Fundraising-Event zum 2. Mal statt, und Gastgeber Gerd Kastenmeier hat wieder mehr als 20 Partner eingeladen, ihre kulinarischen Spezialitäten, Weine und Edelbrände wie auf einem Markt zu präsentieren.

MeiDresden.de  05.01.2017  11:06 Uhr - Am kommenden Wochenende fahren zum ersten Mal in dieser Saison die Wintersportzüge der Städtebahn Sachsen im Auftrag des VVO von der Landeshauptstadt auf den Erzgebirgskamm. „Auf dem Skihang in Altenberg ist dank des Schneefalls der vergangenen Tage Wintersport möglich“, sagt Franziska Straube, Leiterin Marketing und Vertrieb bei der Städtebahn Sachsen (SBS).  „Auch dem Skilanglauf steht auf vielen Wegen nichts entgegen.“ Der WinterSportExpress bringt Skifahrer, Rodler und Winterwanderer samstags, sonntags und feiertags in 66 Minuten von Dresden in die Wintersportorte Geising und Altenberg. Los geht es ab dem Dresdner Hauptbahnhof jeweils um 8.05 und 10.05 Uhr, zurück ab Altenberg 15.18 und 17.18 Uhr. Zusätzlich fahren die Züge der Linie RB 72 im Zwei-Stunden-Takt zwischen Heidenau und Altenberg.{jcomments off}

MeiDresden.de  04.01.2017  16:00 Uhr - Noch bis zum 10. Januar können alte Weihnachtsbäume kostenlos bei der städtischen Weihnachtsbaumsammlung abgegeben werden. Dazu stehen neben den Wertstoffhöfen und Grünabfallannahmestellen 110 im gesamten Stadtgebiet eingerichtete Sammelplätze zur Verfügung.

MeiDresden.de  04.01.2017  20:00 Uhr - Am Mittwochabend zoh der Vorstand der DVB ein positives Resümee für 2016 und gab einen Ausblick auf 2017. So ist die Kundenzufriedenheit und die Anzahl der Mitarbeiter gestiegen. Im September 2017 feiert die Dresdner Straßenbahn ihren 145. Geburtstag.

MeiDresden.de  04.01.2017  15:35 Uhr - Während der Winterfeiertage haben die Deutschen nicht nur eifrig gefeiert und Geschenke verteilt, sondern auch so viel Musik gestreamt wie noch nie zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt eine Sonderauswertung, die GfK Entertainment in Kooperation mit dem Bundesverband Musikindustrie e.V. erstellt hat. Mit 160 Millionen Streams avancierte der 24. Dezember 2016 demnach zum meistgestreamten Tag aller Zeiten. Direkt dahinter folgt der 31. Dezember 2015 mit starken 154 Millionen Abrufen. Beide Tage lagen deutlich über dem Durchschnittswert, der im Dezember bei rund 117 Millionen Streams pro Tag lag.

MeiDresden.de  04.01.2017  14:00 Uhr - Starker Schneefall und Schneeverwehungen führten heute Morgen zu zahlreichen Unfällen und regional auch zu nicht passierbaren Straßen bzw. Verkehrsbehinderungen durch querstehende Lkw.

Polizeireport-Dresden.de  04.01.2017  13:39 Uhr - Das Tatgeschehen ereignete sich bereits am 19.11.2016 in der Zeit zwischen 05:35 und 05:45 Uhr in der S-Bahn zwischen Dresden und Pirna während des Halts am Haltepunkt Dresden-Reick. Am besagten Haltepunkt stiegen zwei männliche Jugendliche in die S-Bahn ein, die dem Zugbegleiter schon wegen mehrfachen Erschleichens von Leistungen bekannt waren. Auch diesmal konnten sie bei der Fahrkartenkontrolle keinen gültigen Fahrschein vorweisen und wurden noch vor der Zugabfahrt von der Weiterfahrt ausgeschlossen.

Polizeireport-Dresden.de  04.01.2017  13:35 Uhr - Dresdner Kriminalbeamte konnten am Diemnstag bei einer Wohnungsdurchsuchung insgesamt rund 80 Gramm Marihuana sicherstellen. Im Oktober meldeten sich Zeugen bei der Dresdner Polizei und gaben Hinweise auf einen jungen Mann, der an einem Wohnhaus an der Budapester Straße offenbar Drogen verkauft. Im Zuge erster Ermittlungen geriet ein 21-Jähriger ins Visier der Kriminalisten.

MeiDresden.de  04.01.2017  13:30 Uhr - Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden wird die 4. Sächsische Landesausstellung zum Thema Industriekultur im Jahr 2020 ausrichten. Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange ernannte heute das Deutsche Hygiene-Museum zum Träger der Leitausstellung und übergab den Zuwendungsbescheid an dessen Direktor und Vorsitzenden des Vorstands, Prof. Klaus Vogel. Der Freistaat fördert die Durchführung der Leitausstellung und die Koordination mit den Zusatzausstellungen bis 2021 mit bis zu 5,8 Millionen Euro.

MeiDresden.de  03.01.2017  20:44 Uhr - Nur noch wenige Tage bzw. Stunden, dann geht es beim zweiten Lauf zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft am 7. Januar 2017 in der SACHSENarena wieder so richtig rund. Da es keine Zeit zu verlieren gilt, begannen die gastgebende Auerswald Eventmanufaktur und ihr mittlerweile sehr erfahrenes Team bereits am zweiten Tag des neuen Jahres mit dem Streckenbau. „Wir haben in der Vergangenheit stets gute Kritiken zu unseren Strecken erhalten und wollen daher auch diesmal nichts dem Zufall überlassen“, erklärt Daniel Auerswald vom besagten Veranstalter-Duo, zu dem noch sein Bruder Tobias zählt.

MeiDresden.de  02.01.2017  14:44 Uhr - Seit Dienstag fahren die Busse und Bahnen der Dresdner Verkehrsbetriebe auf vielen Linien zu veränderten Zeiten ab. Die Veränderungen sind aber gering. In der Regel verändert sich die Abfahrtszeit um eine um ein oder zwei Minuten. An einige Haltestellen gibt es neune Nahmen oder die Zusätze sind weggefallen.

MeiDresden.de  11.01.2017  13:51 Uhr - „Sachsen ist in diesem Jahr beim Hochwasserschutz einen deutlichen Schritt vorangekommen“. Dieses Fazit zieht Umweltminister Thomas Schmidt. Rund 178 Millionen Euro standen 2016 für den Hochwasserschutz an der Elbe sowie an den Gewässern 1. Ordnung zur Verfügung. „Fertiggestellt wurden eine Reihe von Projekten. Darunter die Hochwasserschutzanlagen in Mulda (Landkreis Mittelsachsen) für rund 10,7 Millionen Euro und in Wiesa (Thermalbad Wiesenbad, Erzgebirgskreis) für fünf Millionen Euro.

MeiDresden.de  01.01.2017  12:37 Uhr - Tourismusflaute in Sachsen? Davon ist in der Sächsischen Schweiz nichts zu spüren. Das zeigte der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW)  bei einer Pressekonferenz in Dresden. Die hiesige Tourismusbranche blickt auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück: Von Januar bis Oktober wurden 1 404 505 meldepflichtige Übernachtungen gezählt. Das sind 4,1 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

MeiDresden.de  30.12.2016  11:07 Uhr - Ab dem 2. Januar 2017 pausiert die Schwebebahn am Loschwitzer Elbhang. Bis zum 7. April bauen Fachleute neue Technik in die historische Bahn ein. Noch vor Ostern und damit pünktlich zur Hauptsaison soll die Schwebebahn wieder fahren. Die benachbarte Standseilbahn bleibt in Betrieb. In den weniger durch Fahrgäste frequentierten Wintermonaten arbeiten die Fachleute nun auf Hochtouren.

MeiDresden.de  01.01.2017  07:30 Uhr - Das neue Jahr 2017 bringt einige Neuerungen mitsich. Die Bundesregierung informierte in einer Presseemail über die Änderungen. Unter anderem steigt der Mindestlohn und auch der ALG II Satz wird angehoben.

Polizeireport-Dresden.de  29.12.2016  14:02 Uhr - Anfang Dezember kam es in einer Straßenbahn der Linie 12 (Fahrtrichtung Leutwitz) in Höhe der Haltestelle Prager Straße zu einem Disput zwischen vier Fahrgästen. In dessen Verlauf drohte einer der Männer (51) den drei anderen mit einem Messer.

MeiDresden.de  29.12.2016  07:37 Uhr - (MS) Anfang des Jahres wird die die älteste und größte Raddampferflotte der Welt in den "Winterschlaf" gehen. Bis zum 01.01.2017 bietet die Sächsische Dampfschiffahrt noch Fahrten an. Danach ist bis zum 02.03.2017 Winterpause.
 

MeiDresden.de  29.12.2016  07:07 Uhr - (MS) Anfang eines jeden Jahres wird in der Dresdner Frauenkirche gearbeitet.Aufgrund von Reinigungs- und Wartungsarbeiten schließt die Frauenkirche seit 2008 in der besucherschwächsten Zeit für wenige Tage vom 9-13 Januar 2017.{jcomments off}

MeiDresden.de  28.12.2016  19:00 Uhr - Das Kindergeld wird mit dem Jahreswechsel um monatlich 2 Euro angehoben. Damit werden für das 1. und 2. Kind jeweils 192 Euro pro Monat Kindergeld gezahlt, für das 3. Kind 198 Euro pro Monat. Ab dem 4. Kind steigt das Kindergeld auf 223 Euro pro Monat. Die Auszahlungsbeträge werden für das Kindergeld automatisch angepasst und ab Januar 2017 ausgezahlt. Die Kindergeldberechtigten selbst müssen dazu nichts mehr veranlassen.

MeiDresden.de  29.12.2016  17:32 Uhr - (MS) Das Fest der Feste rückt näher. An Silvester steigen viele Partys. Ob Privat oder in einer anderen Location. Doch der Supergau wäre doch wenn die Getränke ausgehen würden oder? Aus einem Verlangen nach dem Feierabend noch ein Bier trinken zu wollen hat sich der Bierbutler in Dresden vor gut 4 Jahren gegründet und versorgt seither in Dresden die trockenen Kehlen. Besonders jetzt zu Silvester ist das Lager voll verrät uns der Inhaber Marcel Thalheim.

MeiDresden.de  28.12.2016  15:10 Uhr - Traditionell sind in der Silvesternacht zahlreiche Dresdner und ihre Gäste in der Stadt unterwegs. Deshalb setzen die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) mehr Busse und Straßenbahnen ein. Dazu gelten einige Besonderheiten im Fahrplan. Bis gegen 20 Uhr verkehren alle Linien nach Sonnabendfahrplan, die Linien 3, 4, 7, 9, 11, 61 und 62 kommen aber alle 15 Minuten.{jcomments off}

MeiDresden.de  28.12.2016  08:10 Uhr - Am Mittwoch fällt aus dichter Bewölkung verbreitet noch leichter Regen. Vor allem im Erzgebirge kommt es oberhalb von 800 m noch für längere Zeit zu Schneefall. Am östlichen und am westlichen Rand von Sachsen fällt kaum noch Niederschlag. Die Temperatur steigt auf 5 bis 7, in den Mittelgebirgen auf 0 bis 5 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest bis West.

MeiDresden.de  27.12.2016 14:32 Uhr -  Die Bekämpfung der Marken- und Produktpiraterie gehört zu den Schwerpunktaufgaben des Zolls. In gleich zwei Fällen waren Zöllner des Hauptzollamtes Dresden in der Vorweihnachtszeit diesbezüglich erfolgreich. Am 6. Dezember 2016 ging dem Dresdner Zoll bei Kontrollen auf der Autobahn 17, Parkplatz „Am Heideholz“ ein dicker Fisch ins Netz.

MeiDresden.de  29.12.2016  15:00 Uhr - (MS) Was ist da eigentlich los? Schon wieder streicht eine Fluggesellschaft in ihrem Flugplan die Verbindung von Dresden nach Hamburg. Ab März, nach dem Winterflugplan, soll es keine Flüge mehr geben. Die Verbindung in die Partnerstadt steht erneut vor dem Aus. Es haben bereits 7 Fluggesellschaften nicht geschafft die Verbindung aufrecht zu halten. In den meisten Fällen ist die zu geringe Auslastung der Flieger schuld.

MeiDresden.de  29.12.2016  10:30 Uhr - Nach den Weihnachtsfeiertagen können die Dresdner ihre ausgedienten Weihnachtsbäume vom 30. Dezember bis zum 10. Januar kostenlos entsorgen. Dazu richtet das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft 110 Sammelplätze im gesamten Stadtgebiet ein.

MeiDresden.de  26.12.2016  10:20 Uhr - In der Stadt Altenberg entsteht in den nächsten beiden Jahren ein neues Leistungszentrum für den Nachwuchs- und Spitzensport. Der Bau wird vom Freistaat Sachsen mit rund 4,5 Millionen Euro unterstützt. Der Bund beteiligt sich mit 1,35 Millionen Euro. Innenminister Markus Ulbig hat dazu heute in Altenberg einen Fördermittelbescheid an den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge übergeben.

MeiDresden.de  21.12.2016  11:30 UhrÜberall dort, wo es sinnvoll und logistisch möglich ist, will die Stadt Dresden ihre Weihnachtsmärkte und die für Freitag, 23. Dezember, geplante Weihnachtliche Vesper vor der Frauenkirche mit Betonelementen vor unberechtigter Zufahrt schützen. Dies teilten Pressesprecher Kai Schulz und der Leiter des Amtes für Wirtschafsförderung Dr. Robert Franke gestern, 20. Dezember, auf einer Pressekonferenz mit.

MeiDresden.de  22.12.2016  - Pünktlich zu den Weihnachtsferien öffnet das Online-Bewerbungsportal der Polizei Sachsen. Ab dem 23. Dezember 2016, besteht dann wieder für alle Interessierten die Möglichkeit, sich online für eine Ausbildung oder ein Studium bei der Polizei Sachsen zu bewerben.

MeiDresden.de  21.12.2016  09:08 Uhr - Einmal im Jahr zeichnet das Europäische Museumsforum (EMF) herausragende neu eröffnete oder modernisierte Museen mit dem Europäischen Museumspreis aus. Unter den Nominierten für 2017 ist die Festung Königstein mit ihrer neuen, interaktiven Dauerausstellung „In lapide regis – Auf dem Stein des Königs“. Sie ist eines von nur fünf deutschen Museen und das einzige in Ostdeutschland mit Chancen auf den bedeutenden Titel.

MeiDresden.de  20.12.2016  16:12 Uhr - Die gelben fünfeckigen Tafeln mit dem Symbol der Waldohreule werden derzeit im Auftrag des Umweltamtes im Stadtgebiet ersetzt und neu aufgestellt.Die Schutzgebietsschilder kennzeichnen Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete oder Naturdenkmäler.
Neben der Neuanbringung müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptsächlich widerrechtlich entfernte oder beschädigte Schilder ersetzen.

MeiDresden.de  20.12.2016  16:00 Uhr - Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat am Dienstag die Arbeitsgruppe „Ausbildung und Arbeit“ des Netzwerkes „Willkommen in Löbtau“ mit dem ersten Dresdner Integrationspreis ausgezeichnet. Einen Anerkennungspreis überreichte er dem Fraunhofer Institut für Werkstoff und Strahltechnik IWS Dresden für dessen „Sonderprogramm Integration“. Die Veranstaltung begann der Oberbürgermeister mit einer Schweigeminute in Gedenken an die Opfer des mutmaßlichen Anschlages auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche.

MeiDresden.de  20.12.2016  15:42 Uhr - Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurde bei weiteren toten Wildenten das Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen. Das wirkt sich auf die Dauer des bereits eingerichteten Sperrbezirkes aus. Die Gebietskulisse selbst hat sich nicht verändert. In den Sperrbezirk fallen folgende Ortsteile auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Dresden: Zschieren, Meußlitz (z. T.), Söbrigen und Oberpoyritz (z. T.). Die bereits angeordneten Vorkehrungen werden bis mindestens Mittwoch, 11. Januar 2017 aufrecht erhalten.  

MeiDresden.de  20.12.2016  15:30 Uhr - Aktuell werden die Zugänge zum Striezelmarkt mit Steinblöcken versperrt. Dies ist eine Maßnahme, die so im Sicherheitskonzept des Striezelmarktes vorgesehen ist und greift, wenn sich die Sicherheitslage für den Markt verändert hat", so Oberbürgermeister Dirk Hilbert am Morgen des 20. Dezember 2016. Das Markttreiben auf dem Dresdner Striezelmarkt wird mit Beginn der Andacht kurz unterbrochen: Die Beleuchtung der Fichte, des Schwibbogens und der Herrenhuter Sterne wird ausgeschalten, die restliche Beleuchtung wird gedimmt, die Musik ist aus und das Bühnenprogramm unterbrochen. Der Markt ist im Anschluss regulär bis 21 Uhr geöffnet.

MeiDresden.de  20.12.2016  11:00 Uhr - Es ist eine Reaktion auf die jüngsten Ereignisse von Berlin.Im Moment werden die Zugänge zum Striezelmarkt mit Steinblöcken versperrt. Dies ist eine Maßnahme, die so im Sicherheitskonzept des Striezelmarktes vorgesehen ist und greift, wenn sich die Sicherheitslage für den Markt verändert hat, so die Landeshauptstadt Dresden auf Nachfrage von MeiDresden.de

Gottesdienst-138-Foto©AndreasWeihs_portfolio.jpgMeiDresden.de  20.12.2016  08:42 Uhr - ALLE JAHRE WIEDER lädt der Dresdner Weihnachts-Circus zu einem Ökumenischen Got-tesdienst im Grand Chapiteau an der Pieschener Allee ein. Unser Motto: GOTT IST AUCH IN DER MANEGE. Wir heißen Sie herzlich willkommen am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember 2016, 10 Uhr. Unser Ökumenischer Gottesdienst hat eine lange Tradition.

MeiDresden.de  20.12.2016  07:50 Uhr - Auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin ist nach Polizeiangaben am Montagabend vermutlich ein Anschlag verübt worden. Mehrere Menschen starben als ein Lkw in die Menschenmenge raste. Derzeit sind 48 Personen verletzt und 12 Tote zu beklagen. Nach ersten Informationen handelte es sich um einen polnischen LKW, der in Berlin seine Ladung löschen wollte. Der Speditionsinhaber hatte seit den Nachmittagsstunden keinen Kontakt mehr zum Fahrer. Ob der LKW gestohlen wurde werden die weiteren Ermittlungen ergeben, so die Polizei.

MeiDresden.de  19.12.2016  19:10 Uhr - Der Dresdner Stadtrat hat in seiner Sitzung am 15. Dezember 2016 beschlossen, die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) nach dem Auslaufen der gegenwärtigen „Betrauung“ Ende 2017 weiterhin mit den Leistungen im öffentlichen Personennahverkehr in der sächsischen Landeshauptstadt zu beauftragen.

MeiDresden.de  19.12.2016  13:30 Uhr - Zwischen Meißen, Coswig, Radebeul und Dresden rollen ab 3. April 2017 mehr S-Bahnen. Heute Mittag unterzeichneten Vertreter der DB Regio AG und des Zweckverbandes Verkehrsverbund Oberelbe den Verkehrsvertrag.  „Der dichtere Takt stärkt den ÖPNV und macht die Städte entlang der Strecke zu noch attraktiveren Wohnstandorten“, betonte der Meißner Landrat Arndt Steinbach, Vorsitzender des Zweckverbandes. „Zukünftig rollen die S-Bahnen montags bis freitags zwischen 5 Uhr und 8.30 Uhr sowie von 14 Uhr bis 19 Uhr viermal pro Stunde und Richtung.“

MeiDresden.de  19.12.2016  10:00 Uhr - Die städtischen Abfallannahmestellen ändern zu Weihnachten und dem Neujahr ihre Öffnungszeiten, dass teilte die Landeshauptstadt Dresden mit. Auch die im Auftrag der Stadt betriebenen Wertstoffhöfe, Annahmestellen für Sperrmüll, Altholz und Grünabfälle sowie der Soziale Möbeldienst ändern zu Weihnachten und Neujahr ihre Öffnungszeiten

MeiDresden.de  18.12.2016  10:00 Uhr - Am vergangenen Wochenende ging im polnischen Krakau der Auftakt zur SuperEnduro-Weltmeisterschaft 2016/2017 über die Bühne. Die erste Standortbestimmung machte mit spannenden, teils dramatischen Rennen sogleich großen Appetit auf die nächste Veranstaltung, die am 7. Januar 2017 zum nun schon dritten Mal in der SACHSENarena Riesa stattfinden wird.{jcomments off}

MeiDresden.de  19.12.2016  08:50 Uhr - Der Bundesrat hat der Anhebung des Arbeitslosengeldes II am 16. Dezember 2016 zugestimmt. In einer Entschließung wiederholt er allerdings Bedenken, die er bereits gegenüber dem ursprünglichen Gesetzentwurf geäußert hatte. So sehen die Länder eine Unterfinanzierung bei Gebrauchsgütern für den Haushalt.

MeiDresden.de  26.01.2017  12:50 Uhr - In der aktuellen Februar-Ausgabe wollte ÖKO-TEST wissen, wie gut die Qualität von Reis ist und wie Basmati, weißer Langkornreis und Vollkornreis im Vergleich abschneiden. Das Resümee: Die Unterschiede sind überraschend deutlich. Während Basmatireis die Tester weitgehend überzeugte, landete Langkornreis im Mittelfeld und Vollkornreis auf den hinteren Rängen. Das Verbrauchermagazin kritisiert unter anderem die hohen Gehalte an anorganischem Arsen und Mineralöl, aber auch Pestizide.

MeiDresden.de  21.12.2016  12:50 UhrDer Bundesrat möchte die notärztliche Versorgung auf dem Land sicherstellen. In einer am 16. Dezember 2016 gefassten Entschließung fordert er von der Bundesregierung die gesetzliche Klarstellung, dass Honorarärztinnen und Honorarärzte sozialversicherungsfrei Notdienste in ländlichen Gebieten übernehmen können. Eine entsprechende Regelung Österreichs könnte dabei Vorbild sein.

MeiDresden.de  16.12.2016  13:10 Uhr - Die Spende von Wolfgang und Stephanie kommt genau zum richtigen Zeitpunkt“, erklärt Andreas Führlich. „Unsere Spieltherapeutin Kristin Boehme ist ein wichtiges Mitglied unseres psychosozialen Teams im Krankenhaus und kann ihre Arbeit nun nahtlos fortsetzen.“ Die Spieltherapie soll den Kindern und Jugendlichen bei ihrem oft monatelangen Aufenthalt im Krankenhaus helfen, die Krankheit und die dafür notwendigen Therapieverfahren besser zu verstehen und sie bei der Verarbeitung altersgerecht unterstützen und begleiten.

MeiDresden.de  16.12.2016  09:45 Uhr - Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) haben sich darauf geeinigt, gemeinsam einen Schlichter zum Vergütungstarifvertrag (VTV) anzurufen. Die Tarifpartner haben gestern vereinbart, die Schlichtung bis Ende Januar abzuschließen. In dieser Zeit herrscht bezogen auf den Vergütungstarifvertrag Friedenspflicht. Die Parteien äußern sich nicht zur Person des Schlichters, um einen ungestörten und effizienten Schlichtungsprozess zu gewährleisten.

MeiDresden.de  16.12.2016  09:21 Uhr - In der gestrigen Nacht sind Gespräche zwischen Eurowings und den Gewerkschaften ver.di und UFO gescheitert. Ziel der Verhandlung war das Erreichen eines Abkommens, das die Schaffung einheitlicher Tarifverträge für Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter der Lufthansa-Tochter Eurowings ermöglichen sollte. Nunj wird die Gewerkschaft mit den 'normalen' gewerkschaftlichen Mitteln die Ziele der EW-Mitarbeiter verfolgen.

MeiDresden.de  16.12.2016  19:00 Uhr - Das Theater Junge Generation und die Staatsoperette haben ihre alten Domizile verlassen und im Kraftwerk Mitte eine neue Heimat gefunden, 977 Tage nach dem ersten Spatenstich und einer Investition in Höhe von knapp 100 Millionen Euro. Oberbürgermeister Dirk Hilbert: „Dieses Haus ist einzig eine Investition für die Bürgerinnen und Bürger und die Gäste unserer Stadt. Kein Intendant, kein Solist, kein Architekt und auch kein Politiker wird sich rühmen können, dies sei sein Haus. Diese Investition gehört allen Dresdnerinnen und Dresdnern, jeden Alters, jeden Geschlechts und völlig unabhängig ihrer Herkunft. ann hebt sich zum ersten Mal der Vorhang im Theaterneubau der Staatsoperette Dresden und des tjg. theater junge generation. Über 700 Gäste werden erwartet.

MeiDresden.de  15.12.2016  15:10 Uhr - Die Dresdner Eislöwen treffen am kommenden Wochenende auf den EC Bad Nauheim und die Starbulls Rosenheim. Eislöwen-Cheftrainer Bill Stewart kann mit Ausnahme von Goalie Kevin Nastiuk, U20-Auswahlspieler Lucas Dumont und Stürmer Ville Hämäläinen auf den gesamten Kader zurückgreifen. Hämäläinen zog sich eine Oberkörperverletzung zu und wird voraussichtlich vier Wochen ausfallen. Der Kölner-Förderlizenzspieler Mick Köhler wird am Freitag für Dresden zum Einsatz kommen.

MeiDresden.de  15.12.2016  09:30 Uhr - Am Sonnabend, 17. Dezember 2016, lädt Oberbürgermeister Dirk Hilbert von 11 bis 14 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in sein Dienstzimmer im Neuen Rathaus, Dr.-Külz-Ring 19, 2. Etage, Zimmer 14 ein.

MeiDresden.de  17.12.2016  16:30 Uhr - Am Samstagmittag haben mehrere hundert Menschen friedlich gegen die Abschiebepraxis und die Ausweitung sogenannter sicherer Herkunftsländer in Dresdem demonstriert. Lautstark führte der Demozug vom Theaterplatz zum Postplatz, da über den Fußweg weiter zur Prager Straße und das Ende war am Hauptbahnhof. Unterstützung erhielten sie dabei von verschiedenen selbstorganisierten politischen Gruppen und zivilgesellschaftlichen Akteuren aus der Landeshauptstadt. Der Veranstalter gab in einer Pressemeldung am Nachmittag 800 Personen  an.

MeiDresden.de  14.12.2016  07:50 Uhr - Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. In den Geschäften werden Geschenke eingekauft, zu Hause duftet es nach frisch gebackenen Plätzchen. MeiDresden.de möchte einfach mal wissen wie feiern die Leser? Dazu haben wir ein paar Fragen.

MeiDresden.de  13.12.2016  16:50 Uhr - nach Vorfall sexuellen Missbrauchs: Dresdner Parkeisenbahn, Förderverein Dresdner Parkeisenbahn e.V. und Shukura gGmbH stellen Pläne und erste konkrete Schritte für ein Kinderschutzkonzept bei der Dresdner Parkeisenbahn vor. Dieses Konzept wird präventive Schutzmaßnahmen vor Grenzverletzungen und (sexualisierter) Gewalt beinhalten. Zur Informationsveranstaltung waren Mitglieder der Dresdner Parkeisenbahn und Eltern bzw. Erziehungsberechtigte von jungen Parkeisenbahnern geladen.

MeiDresden.de  14.12.2016  15:40 Uhr - Wer Urlaub in der Tschechischen Republik macht, sollte sich vorher über wichtige Dinge informieren. Zum einen nach den Wechselstuben und dem Umtauschkurs. Auch bei Krankheit ist guter Rat teuer. Auch im Straßenverkehr ist einiges zu beachten. Das Auswärtige Amt hat dazu ein paar Informationen zusammen getragen.

MeiDresden.de  17.12.2016  17:00 Uhr - Am Sonnabendnachmittag hat die Beigeordnete für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Wohnen, Dr. Kristin Klaudia Kaufmann, auf dem Striezelmarkt gemeinsam mit Flüchtlingen einen Weihnachtsbaum mit selbst gebastelten Fröbel-, Perlen- und Strohsternen geschmückt. Insgesamt vier Personen des öffentlichen Lebens gehen um den Titel „schönster Baum“ ins Rennen. Der Siegerin oder dem Sieger, gekürt durch die Striezelmarkthändler, winkt ein Scheck in Höhe von 500 Euro.

MeiDresden.de  13.12.2016  15:15 Uhr - Traditionell werden die Tiere im Zoo Dresden zur Weihnachtszeit mit Leckereien und netten Überraschungen beschert. Am vierten Advent (Sonntag 18.12.16) ab 10 Uhr erhalten Löwe, Giraffe, Trampeltier, Orang-Utans und Elefanten liebevoll geschmückte Tannenbäume, Säckchen oder lecker gefüllte Weihnachtspäckchen. Für die Tiere bedeutet dies Abwechslung in ihrem Zooalltag und zusätzliche Leckerlis, die ansonsten eher selten auf dem Speiseplan stehen.

MeiDresden.de  15.12.2016  00:30 Uhr - Es war eine sehr gelungene Premiere. Menschen, Tiere Sensationen, Spaß, Spannung, Akrobatik und Magie. All das kann man nun bis zum, 02.Januar 2017 im Dresdner Weihnachtscircus erleben. Mehr als 2000 Gäste, darunter auch Prominenz aus Dresden feierten am Mittwochabend mit Circus-Direktor Mario Müller-Milano Premiere.

MeiDresden.de  13.12.2016  12:00 Uhr - Weihnachten verbringen die meisten am liebsten im Kreise ihrer Familie. Etliche junge Austauschschüler erfahren dieses Jahr, wie Weihnachten in ihrer zweiten Familie fernab der Heimat gefeiert wird, beispielsweise in Ecuador, Kanada oder Neuseeland, mit unbekannten Traditionen und in teilweise völlig anderen klimatischen Verhältnissen. Die 16jährige Franziska erlebt dieses Jahr in Schweden, mehr als 1000 Kilometer entfernt von ihrer Heimat im Umkreis von Dresden, bei ihrem Schüleraustausch wie unterschiedlich die Gewohnheiten sind.

MeiDresden.de  14.12.2016  13:24 Uhr - Der Märchenturm mit seinen Figuren direkt vorm Einkaufszentrum SP1 am belebten Umsteigepunkt Straßburger Platz war der Hingucker. Immer umlagert von Kindern mit strahlenden Augen. Und jetzt verschwanden zwei dieser mannsgroßen Figuren einfach mal in der Nacht von Freitag auf Samstag. Hierbei handelte es sich um den Prinzen und den König. Doch nun sind sie wieder aufgetaucht und standen am Mittwochmorgen an ihrem abgestammten Platz. Die Mediale Berichterstattung hatte wohl bei den Tätern kalte Füße verursacht. Es gibt kleinere Schäden an den Figuren.

MeiDresden.de  12.12.2016  14:00 Uhr(ots) - Die Weihnachtszeit zählt zur schönsten Zeit des Jahres. Gerade die letzten Tage vor dem Fest und der bevorstehende Jahreswechsel werden für alle zur Hochsaison - auch für Taschendiebe! Die Bundespolizeiinspektion Dresden führt deshalb am 15.12.2016 und 19.12.2016, jeweils ab 12:00 Uhr, im Hauptbahnhof Dresden verstärkt Präventionsarbeit gegen Taschendiebe durch.

MeiDresden.de  17.01.2017  15:42 Uhr - Torgau (Landkreis Nordsachsen) wird Ausrichter der Landesgartenschau im Jahr 2022. Das hat das Kabinett entschieden. Mit der Entscheidung folgte das Kabinett dem Vorschlag der Bewertungskommission, der neben den Staatsministerien für Umwelt und Landwirtschaft sowie des Innern auch Vertreter der Landesverbände Gartenbau, Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau sowie der Kleingärtner Sachsens, der Landesgruppe Sachsen des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten, des Städte- und Gemeindetages sowie der Fördergesellschaft sächsischer Landesgartenschauen angehörten.

MeiDresden.de  12.12.2016  07:51 Uhr - Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den SC Riessersee mit 6:2 (2:1; 2:1; 2:0) gewonnen. 2031 Zuschauer erlebten einen schwungvollen Start, bei dem sowohl Matthias Nemec im Tor des SCR, als auch der Dresdner Goalie René Swette direkt gefragt waren. Michael Rimbeck konnte den Gast aus Garmisch-Partenkirchen in der fünften Minute in Führung bringen, doch Mirko Sacher gab die passende Antwort und erzielte per Alleingang das 1:1 (6.). Marcel Rodman, der am Gestänge scheiterte, konnte seine Chance ebenso nicht nutzen wie Petr Macholda.

MeiDresden.de  12.12.2016  07:44 Uhr - Die neuen sollten zum Erfolgserlebnis beitragen, doch der Plan ging bei den Dresden Titans mit neuem Trainer und Spieler-Verstärkung auf der Centerposition nicht auf. Am Sonntag spielten die Gastgeber gegen MLP Academics Heidelberg in der Margon Arena Dresden. Vor knapp 1300 Zuschauern unterlagen die "Elbflorenzer" mit 52:71 (25:33) und bleiben damit auch weiterhin im Tabellenkeller stecken. {jcomments off}

MeiDresden.de  27.12.2016  14:30 Uhr - Am letzten Tag des Jahres löst das laute Feuerwerk bei vielen Heimtieren Angst oder sogar Panik aus. Hinzu kommt, dass die Silvesterknallerei nicht erst am Silvesterabend losgeht, sondern vereinzelt bereits mit dem Verkaufsstart der Feuerwerkskörper am 29. Dezember und über die Jahreswende hinaus. Tierhalter sollten daher versuchen, ihre Tiere während dieser Zeit möglichst vom Lärm der Knaller und Raketen abzuschotten.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  11.12.2016  10:02 Uhr - Ein Mann (26) und eine Frau (32) befanden sich auf dem Heimweg als sie plötzlich von zwei unbekannten männlichen Personen angegriffen wurden. Einer schlug den Mann zu Boden und der zweite Täter trat ihn mehrmals gegen den Kopf. Die Frau wurde weggestoßen und einer der Täter entriss ihr dabei die Handtasche mit Bargeld, Ausweisen und Handy. Die beiden Geschädigten wurden bei dem Angriff leicht verletzt.

MeiDresden.de  10.12.2016  12:00 Uhr - Das wir das noch erleben, die Autobahn von Dresden nach Prag wird am 17.Dezember frei gegeben. Dann kann es schneller nach Prag gehen. Bis zuletzt fehlte ein Teilstück der D8- in Tschechien bei Rehlovice. Autofahrer mussten umstädnlich das fehlende Teilstück umfahren und die Landstraße nutzen. Eigentlich sollte schon vor Jahren alles fertig sein. Doch erst stoppten Naturschützer den Ausbau der D8/A17, dann machte ein Erdrutsch ein Strich durch die Rechnung. Die Nutzung der D8 ist mautpflichtig. Eine 10 Tages-Vignette kostet rund 12,00 Euro. (310 CZK )

MeiDresden.de  13.12.2016  11:30 Uhr - Die Anwohner rund um das GlaxoSmithKline an der Zirkusstraße wurden von dem Unternehmen informiert, dass es am 13.Dezember 2016 von 9-11 Uhr eine Einsatzübung geben wird. Verteilt wurden im Vorfeld rund 1500 Infozettel, das es sich um eine Übung handelt. Am 24.11.2015 gab es in den Abendstunden bei GlaxoSmithKline einen Säureaustritt. Kurz nach halb Zehn gab es am GlaxoSmithKline einen Alarm.
 

MeiDresden.de  10.12.2016  08:50 Uhr - So ganz weg sind sie nicht, die alten Tatras im Dresdner Straßenbahnverkehr. Die alten nostalgischen Wagen befördern als Verstärkung zu dem reguläten Verkehr die Linie 3. Auch bekannt als Studenten-Shuttle bringen sie nicht nur Studenten von Trachenberge bis nach Plauen. Doch gerade jetzt ist alles auf den Schienen, denn in Dresden herrscht der Weihnachtsverkehr und da braucht man alles, so die Verkehrsbetriebe.

MeiDresden.de  09.12.2016  15:25 Uhr - Schwerpunkt des Presserundganges auf der Baustelle des Dresdner Kulturpalastes waren heute, 9. Dezember 2016, die Räumlichkeiten der Dresdner Herkuleskeule im Untergeschoss. Zusammen mit dem Konzertsaal der Dresdner Philharmonie und der neuen Zentralbibliothek, wird auch die Bühne des Kabaretts  im April 2017 eröffnet.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  09.12.2016  14:44 Uhr - Die Polizei ermittelt seit Donnerstag gegen einen 38-jährigen Mann, der mit 2,72 Promille, aber nur mit rund 30 km/h in seinem Nissan auf der Autobahn unterwegs war. Donnerstagnachmittag informierten Zeugen die Polizei über einen Pkw, der nur mit etwa 30 km/h auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Pirna und Heidenau fuhr. Eine alarmierte Streife stellte das Auto, einen Nissan, kurz nach der Anschlussstelle Heidenau auf dem Standstreifen fest.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  09.12.2016  14:30 Uhr - Die Dresdner Polizei hat Ermittlungen gegen einen 31-Jährigen aufgenommen, der in den frühen Morgenstunden in mehrere Weihnachtsmarktbuden an der Hauptstraße eingebrochen war. Die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatten bei ihrer Streife Einbruchsgeräusche von einem der Marktstände vernommen. Kurz darauf stellten sie einen Mann noch in einer der Buden fest und informierten die Polizei.

MeiDresden.de  09.12.2016  11:35 Uhr - „Der neue Dresdner Mietspiegel zeigt die Dynamik am Wohnungsmarkt. Die Mieten in unserer Stadt steigen weiter. Die ortsübliche Vergleichsmiete ist in den vergangenen beiden Jahren von durchschnittlich 5,70 Euro auf 6,09 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Das entspricht einer Erhöhung um 6,8 Prozent“, so die für Wohnen zuständige Bürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann bei der Vorstellung des Mietspiegels 2017.

MeiDresden.de  09.12.2016  11:30 Uhr In wenigen Wochen steht fest, wer den Song des Jahres 2016 landet. Eindeutiger Anwärter auf den Titel ist den letzten Trends nach Alan Walker. Der norwegische DJ rangiert mit seinem Ohrwurm „Faded“ seit elf Monaten ununterbrochen in den Offiziellen Deutschen Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Ganze zehn Mal führte er die Hitliste sogar an. Sein engster Konkurrent ist ein deutsches Lied: „Die immer lacht“ von Stereoact feat. Kerstin Ott eroberte von Sachsen aus den Rest der Republik und ist seit fast einem Jahr dabei.

MeiDresden.de  09.12.2016  11:03 Uhr - Wenn sie am Sonntag mit der Deutschen Bahn fahren wollen, dann erschrecken sie nicht. Das Zugfahren wird ab Sonntag teurer. Die Bahn erhöht im Fernverkehr die Fahrpreise im Durchschnitt um 1,3 Prozent. Im Regionalverkehr werden außerhalb der Verkehrsverbünde die Preise um 1,9 Prozent angehoben. Alle Verbindungen werden teurer, sofern man einen Fahrschein zum Flexpreis (früher: Normalpreis) kauft, mit dem man nicht an einen bestimmten Zug gebunden ist. Je nach Strecke beträgt die Erhöhung 0,5 bis 5 Prozent, im Durchschnitt sind es 1,9 Prozent.

MeiDresden.de  01.03.2017  10:00 Uhr - Am 10. März 2017 veranstaltet der Sonnenstrahl e.V. bereits zum 19. Mal ein großes Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder und Jugendlicher und ihrer Familien. Beginn ist 19 Uhr in der Kreuzkirche. Das traditionelle Konzert wird bestritten durch den Dresdner Kreuzchor und das Junge Sinfonieorchester des Landesgymnasiums für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden.

MeiDresden.de  09.12.2016  10:23 Uhr - Weihnachten, das große Fest voller Besinnlichkeit, Geschenke und süßem Backwerk wird traditionell in Familie gefeiert. Daher fahren auch wieder tausende Dresdner Studenten dafür zurück in die Heimat, oft auch in andere Länder. Doch so manchen ausländischen Studenten hindern weite Entfernungen daran, Weihnachten mit der eigenen Familie zu verbringen. Damit die Studenten mit Familie im Ausland das Fest nicht allein verbringen müssen, gibt es in Dresden die Begegnungsfahrt der X-MAS TRAM.

MeiDresden.de  08.12.2016  18:53 Uhr - Vorweihnachtliche Praxisaufgabe: Am 15. Dezember 2016 wird ein Wechselbrücken-Behälter, eine Art leichter Container mit Planen, beladen mit Dresdner Stollen und einem Weihnachtsbaum auf die Reise nach Hamburg gehen. Sie werden an die Hamburger Tafel für Bedürftige gespendet. 26 Studierende der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der TU Dresden organisieren den Transport im Rahmen von Lehrveranstaltungen an der Professur für Bahnverkehr, öffentlicher Stadt- und Regionalverkehr.

MeiDresden.de  08.12.2016  15:22 Uhr - Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurde bei weiteren toten Wildenten das Vogelgrippe-Virus H5N8 nachgewiesen. Das wirkt sich auf die Dauer des bereits eingerichteten Sperrbezirkes aus. Die Gebietskulisse selbst hat sich nicht verändert. In den Sperrbezirk fallen folgende Ortsteile auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Dresden: Zschieren, Meußlitz (z. T.), Söbrigen und Oberpoyritz (z. T.). Die bereits angeordneten Vorkehrungen werden bis mindestens 23. Dezember 2016 aufrecht erhalten.  

MeiDresden.de  08.12.2016  09:50 Uhr - Einmal reichte den Tätern nicht, sie kamen in der Nacht zum Donnerstag erneut und bereits zum dritten mal zum Karstadt um einzubrechen. Wie Radio Dresden berichtet ging der Alarm in den frühen Morgenstunden los und Polizeibeamte haben gegen 3:30 Uhr das Haus umstellt. Derzeit liegen keine weiteren Informationen zum Einbruch vor.Bei den Einbrüchen im September und Oktober waren hochwertige Uhren und Schmuck gestohlen worden.

MeiDresden.de  08.12.2016  09:22 Uhr - Eine 84 Tonnen schwere Lok ist am Mittwochabend in der Nähe des Bahnhofs Pirna entgleist. Das Gefährt entgleiste auf einem Abstellgleis beim Rangieren, weil es gegen eine Gleissperre fuhr. Daraufhin sprang die erste Achse aus den Schienen. Das THW (Technisches Hilfswerk) vom Ortsverband Pirna und Dresden (mit einem Hilfszug) rückten mit insgesamt 17 Kameraden an.

Polizei

Polizeireport-Dresden.de  07.12.2016  16:30 Uhr - 2 Mio. Euro hinterzogene Sozialversicherungsbeiträge sowie Verstoß gegen Mindestlöhne vermutet Mindestens 2 Mio. Euro an hinterzogenen Sozialabgaben sowie Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn – dieser Verdacht rief die Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim Hauptzollamt Krefeld auf den Plan. Daher durchsuchten am Mittwoch rund 150 Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit unter anderem in Düsseldorf, Neuss, Hilden, Haan, Mönchengladbach, Willich und Dresden insgesamt elf Hotels und sechs weitere Objekte, darunter auch die Privatwohnungen der Beschuldigten.

MeiDresden.de  07.12.2016  19:55 Uhr - Thomas De Maizière, CDU, Bundesinnenminister,gab heute bei n-tv ein Interview wie die CDU trotz Verschärfungen im Asylrecht im Leitantrag nicht in die rechte Ecke gedrängt werden will.

MeiDresden.de  07.12.2016  16:05 Uhr - Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute bekannt gegeben haben, wird der GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring, der ursprünglich für das Wochenende vom 14. bis 16. Juli 2017 geplant war, auf das Wochenende vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 um zwei Wochen vorgezogen. 

MeiDresden.de  07.12.2016  15:50 Uhr - Der zweigleisige Ausbau des deutschen Streckenabschnitts zwischen Horka und der polnischen Grenze an der Neiße sowie die Weiterführung in Polen bis Wiegliniec ist vollendet. Dieser Meilenstein des Gesamtprojekts wird heute in Anwesenheit von Vertretern der Verkehrsministerien beider Länder, der Gemeinde Horka, der Polnischen Bahn, der Deutschen Bahn sowie Anwohnern im Güterbahnhof Horka und entlang der Strecke gefeiert.

MeiDresden.de  08.12.2016  15:33 Uhr - Thomas Lange wird dann gerufen wenn es sich um eine Bombe handelt. In Sachsen hat er unzällige Bomben aus dem zweiten Weltkrieg entschärft.Innenminister Markus Ulbig hat heute den langjährigen Leiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes, Thomas Lange, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Zahlreiche Weggefährten, Arbeitspartner und Gäste waren bei der Feierstunde zu Ehren Langes im Zeithainer Gemeindehaus zu Gast.

MeiDresden.de  07.12.2016  15:15 Uhr - Emsiges Treiben auf dem Volksfestplatz. Der Aufbau der Zelte des Dresdner Weihnachts-Circus ist im vollen Gange. Am 14. Dezember ist Premiere. Besondere Herausforderung ist der erstmalige Aufbau des neuen Erlebniszeltes mit einem Durchmesser von 36 Metern. Es wurde früher vom Zirkus Probst genutzt. Die Kuppel ist 15 Meter hoch, und im Radius ist das Zelt zwei Meter größer als bisher. Dadurch werden nicht nur Weihnachtsbaum, kulinarische Stände und Kochans Genuss Manege Platz finden, selbst ein nostalgisches Kinderkarussell wird aufgestellt.

MeiDresden.de  07.12.2016  11:00 Uhr - Der Sächsische Staatsminister des Inneren, Markus Ulbig übergab am 6. Dezember, an den Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr der Landeshauptstadt Dresden, Raoul Schmidt-Lamontain, Bescheide für eine Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Übergabe fand in der Schule zur Lernförderung "A. S. Makarenko" Förderzentrum, Leisniger Straße 76 in Dresden-Pieschen statt. Die Landeshauptstadt Dresden hatte sich im Juli 2016 um die Aufnahme in das erstmals ins Leben gerufene Programm der nachhaltigen sozialen Stadtentwicklung mit den drei Gebieten Dresden Nord (unter anderem Pieschen, Leipziger Vorstadt, Hechtviertel), Dresden Friedrichstadt und Dresden Johannstadt beworben.

MeiDresden.de  07.12.2016  10:30 Uhr - In Sachsen hat der Öko-Landbau in diesem Jahr einen deutlichen Schub bekommen. Landwirte haben für 2016 entsprechende Prämien für eine Fläche von rund etwa 40 800 Hektar beantragt. Das entspricht einer Steigerung um fast 6 600 Hektar gegenüber 2015, also etwa um 20 Prozent.

MeiDresden.de  13.12.2016  12:18 Uhr - „Der neue Tarifabschluss für die rund 100.000 Mitglieder der EVG, die bei der Deutschen Bahn beschäftigt sind, steht. Am späten Montagabend stimmten die Vertreter der zuständigen Tarifkommissionen dem vorliegenden Verhandlungsergebnis einstimmig zu. „Wir haben es geschafft; in langen und zeitweise sehr schwierigen Verhandlungen konnten wir unser Wahlmodell letztlich doch so durchsetzen, wie wir das wollten", machte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba deutlich. Auch bei allen anderen wesentlichen Punkten habe sich die EVG mit ihren Forderungen durchgesetzt.

MeiDresden.de  07.12.2016  08:50 Uhr -  Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen den EC Bad Nauheim mit 1:0 (1:0; 0:0; 0:0) gewonnen. Vor 1701 Zuschauern war Dresdens Goalie Hannibal Weitzmann nach 16 Sekunden bereits das erste Mal bei einem gefährlichen Schuss der Gäste gefragt. Auch bei einem Versuch von Jonas Gerstung von der blauen Linie war Weitzmann zur Stelle. Für die Eislöwen verzeichnete Teemu Rinkinen die erste Chance, doch EC-Goalie Jan Guryca parierte ebenso wie gegen Mirko Sacher. Nach einer Gelegenheit von Dominik Lascheit verzog Brendan Cook knapp.

MeiDresden.de  07.12.2016  09:30 Uhr - Die Vorbereitungen für das 9. Dresdner Dampfloktreffen laufen auf vollen Touren. Das Dresdner Dampfloktreffen hat sich zu einer der größten Eisenbahnveranstaltungen Deutschlands und Europas entwickelt. Das ist für uns Verpflichtung, auch für 2017 wieder ein großes Eisenbahnfest zu organisieren. Dabei wollen wir an das erfolgreiche Konzept der vergangenen Feste anknüpfen, ein Fest für Eisenbahnfans und Familien sein, so der Veranstalter auf Nachfrage. Für das 9. Dresdner Dampfloktreffen 2017 sind neben dem bewährten Festbetrieb  auch zahlreiche Neuerungen geplant.

MeiDresden.de  06.12.2016  08:15 Uhr - Infolge technischer Mängel an den von der Firma Alstom Transport Deutschland GmbH (ATD) hergestellten Elektrotriebzügen vom Typ Coradia Continental gibt es derzeit sehr deutliche Einschränkungen im Fahrbetrieb des Elektronetzes Mittelsachsen. Wegen Flachstellen und „Ausbröckelungen“ an den Laufflächen der Radreifen musste fast die Hälfte der insgesamt 29 Elektrotriebzüge aus dem Fahrbetrieb genommen werden. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte der Hersteller, der auch für die Wartung und Instandhaltung der Fahrzeuge zuständig ist, die Ursachsen der Radreifenprobleme noch nicht ermitteln.

MeiDresden.de  06.12.2016  08:00 UhrGleich zwei neue Rückruf-Services bietet die Telekom ab sofort in ihren kostenlosen Hotlines. Kunden haben ab sofort die Möglichkeit, sich wieder mit dem gleichen Berater verbinden zu lassen. Und mit dem Angebot eines Rückrufservice in der Hotline können Kunden jetzt selbst entscheiden, ob sie warten oder die Zeit anders nutzen möchten.

MeiDresden.de  06.12.2016  07:40 Uhr -  Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember ändert der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) einige Punkte der Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen. „Damit passen wir uns geänderten gesetzlichen Bestimmungen an“, erläutert Oliver Horeni, Mitarbeiter für Tarif beim VVO. „Zudem möchten wir gemeinsam mit den anderen sächsischen Verkehrsverbünden die Regeln schrittweise vereinheitlichen, damit Bus- und Bahnfahren noch einfacher wird.“{jcomments off}

MeiDresden.de  05.12.2016  09:40 Uhr -  Rund ums Rathaus am Dr.-Külz-Ring, zwischen St. Petersburger Straße und Schulgasse/An der Kreuzkirche, weisen künftig neue Schilder aufs kostenpflichtige Parken hin. Mit der Novellierung der Straßenverkehrsordnung* ist es möglich, nicht mehr nur einzelne Straßenabschnitte, sondern ganze Bereiche  – so genannte Parkraumbewirtschaftungszonen – als kostenpflichtig oder Parkscheiben-pflichtig auszuweisen. Die neuen Verkehrszeichen stehen jeweils am Anfang und Ende der Zone und gelten für den gesamten Bereich dazwischen.

MeiDresden.de  05.12.2016  08:40 Uhr -  Als die MAGIC CITY am 1. Oktober ihre Pforten öffnete, war sie ein weltweit einzigartiges Experiment. Über 40 der besten Street Artists unseres Planeten waren an einem Ort zusammengekommen, um gemeinsam eine Traumstadt zu schaffen, die nur ein einziges Ziel hatte: die ganze Bandbreite der Straßenkunst in ihrer schier unüberschaubaren Vielfalt zu präsentieren. Aus dieser Idee entstand ein aufregender, kreativer Spielplatz der Phantasie, ein Stadterlebnis für alle Sinne. Die Besucher sind fasziniert und überwältigt von der Vielfalt der Bilder, der Illusionen und Installationen, von den Denkanstößen und dem manchmal grimmigen Humor der Wandmalereien. Die Reaktion ist so positiv, dass die Ausstellung im Kulturquartier Zeitenströmung nun bis 5. März 2017 verlängert wurde.

MeiDresden.de  03.12.2016  16:00 Uhr -  Das sind die Zahlen, auf die Dresdner und Gäste der Stadt seit dem frühen Morgen sehnsüchtig gewartet haben: Mit 2.872 Kilogramm Gewicht, 3,55 Metern Länge, 1,73 Metern Breite und 88 Zentimetern Höhe haben die Dresdner Stollenbäcker am Samstagvormittag anlässlich des Dresdner Stollenfestes den Riesenstollen der Saison 2016 präsentiert. Zum 23. Mal stellten die Mitglieder des Schutzverbandes Dresdner Stollen e.V. das Riesenspektakel auf die Beine. „Wieder haben wir ein tonnenschweres Meisterstück geschaffen, das den ersten Riesenstollen August des Starken in den Schatten stellt“, freut sich Henry Mueller, Vorstandsvorsitzender des Verbandes. „Jedoch: Hier geht es nicht darum, alljährlich mit neuen Rekorden aufzutrumpfen, sondern vielmehr zu zeigen: Unser Handwerk ist lebendig.

MeiDresden.de  01.12.2016  07:37 Uhr -  Auf einer Krisensitzung der Dresdner Tafel e.V. am Mittwoch wurden Fehler durch den Vorsitzenden Andreas Schönherr eingeräumt.Es wurden wilde Partys auf dem Gelände gefeiert. Essen an Nichtbedürftige ausgegeben und gespendete Lebensmittel verkauft. Die Mitglieder sprachen sich dennoch für den Tafelchef aus. Andreas Schönherr bleibt damit trotz aller Skandale Chef der Dresdner Tafel.Er will seine Fehler korigieren.

Ab Donnertstag gilt es bis zum 24.Dezember immer ein Türchen bei MeiDresden.de zu öffnen. Wir haben in den 24.Türchen Weihnachtscircus Freikarten für den 01.01.2016 15 Uhr  und  unsere EXKLUSIVEN MeiDresden.de Kalender im A3 Format versteckt. {jcomments off} Zum Adventskalender

MeiDresden.de  30.11.2016  16:17 Uhr -  Die Verbandsversammlung hat heute die Verhandlungsbasis für den Fahrplan für die Weißeritztalbahn beschlossen. Nach der Fertigstellung der gesamten Strecke, in deren Wiederaufbau Bund und Land über 40 Millionen EUR investiert haben, strebt der VVO bei der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) einen Fahrplan an, der täglich zwei Fahrten bis Kurort Kipsdorf und eine weitere Fahrt bis Dippoldiswalde vorsieht.

MeiDresden.de  30.11.2016  16:01 Uhr - Die Innenminister und Senatoren von Bund und Ländern haben zum Abschluss ihrer zweitägigen Konferenz in Saarbrücken die Bekämpfung des Terrorismus und gemeinsame Anstrengungen zur Stärkung der inneren Sicherheit hervorgehoben. Schwerpunktmäßig ging es um Cybersicherheit. Die Minister und Senatoren verabschiedeten dazu die „Saarbrücker Agenda“. Weitere Themen waren eine stärkere Videoüberwachung im öffentlichen Raum und die Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität. Zudem wurden mehrere Gesetzesverschärfungen erörtert, beispielsweise ein Gesetz zu Gewalt gegen Polizisten und eine Verschärfung des Waffenrechts.

MeiDresden.de  30.11.2016  16:00 Uhr -  Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat auf seiner heutigen Verbandsversammlung Bilanz für 2016 gezogen und wichtige Entscheidungen für das neue Jahr getroffen. Die Fahrgäste haben in den vergangenen elf Monaten die Qualitätsstrategie der Unternehmen und des Verbundes honoriert: Mehr Pendler und eine starke Nachfrage im Freizeitverkehr führen bis zum Jahresende voraussichtlich zu 2,4 Prozent höheren Einnahmen der Verbundunternehmen. Die Zahl der beförderten Fahrgäste steigt im Gesamtjahr leicht um 0,3 Prozent auf rund 206 Millionen. 

MeiDresden.de  30.11.2016  11:10 Uhr -  Im neuen Fischatlas Sachsen mit aktualisierter Roter Liste ziehen Experten anhand von Häufigkeit und Verbreitung der Arten Bilanz – zum Guten wie zum Schlechten.  Er ist heute (28. November 2016) gemeinsam von den beiden Herausgebern, dem Sächsischen Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) und den Naturhistorischen Sammlungen Dresden (Senckenberg) vorgestellt worden. 

MeiDresden.de  29.11.2016  18:45 Uhr - Jährlich am 1. Dezember findet der Welt-Aids-Tag statt. Die Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Infektionen im Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Dresden nutzt dieses Datum, um das Thema „Aufklärung“ ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Der Leiter der Beratungsstelle, Dr. Matthias Stiehler, betont: „Prävention ist wichtig. Sie ist jedoch nicht nur eine Frage der Kondombenutzung. Es geht darum, Verantwortung für sich selbst auch in der Sexualität wahrzunehmen. Und wir wollen die Dresdnerinnen und Dresdner dabei unterstützen.“

MeiDresden.de  29.11.2016  15:20 Uhr - Mittlerweile liegen die neuesten Tourismuszahlen für Dresden vor; für Januar bis September dieses Jahres. Laut Statistischem Landesamt Kamenz ergibt sich für das Gesamtergebnis der ersten neun Monate 2016 ein Volumen von 3.122.767 Übernachtungen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Rückgang von -2,0% in den Übernachtungen insgesamt, einem Minus von -2,6% aus dem Inland und einem Plus von +0,4% aus dem Ausland. 

MeiDresden.de  29.11.2016  12:30 Uhr - Am 14. Dezember hat der 21. Dresdner Weihnachts-Circus Premiere, und in den nächsten Wochen trifft ein Zirkuswagen nach dem anderen ein. Den Anfang macht wieder die schmucke Zirkuskasse, ein ehemaliger Eiswagen, der vor über 20 Jahren sorgfältig und sehr hochwertig umgebaut wurde. Zum Verkaufsstart spendierte Zirkus-Direktor Mario Müller Milano den ersten 100 Besuchern an der Kasse Brötchen und heißen Kaffee. Außerdem verschenkte er wie in den Vorjahren Freitickets an sozialen Einrichtungen und Vereine.

MeiDresden.de  29.11.2016  11:30 Uhr - Die Stadtkasse kündigt die nächste Versteigerung an. Es handelt sich dabei um vom Ordnungsamt sichergestellte Gegenstände und Gegenständen aus Nachlässen zu Gunsten der Landeshauptstadt Dresden. Versteigerungstermin ist Dienstag, 6. Dezember 2016 ,von 17 Uhr bis 20 Uhr, im Plenarsaal des Neuen Rathauses, Eingang: Rathausplatz 1, Goldene Pforte. Eine Besichtigung der Gegenstände ab 16 Uhr möglich.

MeiDresden.de  28.11.2016  17:40 Uhr - Ein Hund ist am Mittag an der berühmten Basteibrücke ums Leben gekommen. Eine Gruppe von mehreren Leuten war gegen 11.30 Uhr mit drei Hunden die Treppen vom Berghotel Richtung Basteibrücke unterwegs. Ein Windhund lief unangeleint vorneweg und sprang rechts über die Sandsteinbrüstung der Brücke. Er fiel rund zehn Meter nach unten und blieb regungslos liegen. Die Besitzer riefen die Leitstelle in Dresden an. Diese schickte die Bergwacht aus Bad Schandau.

MeiDresden.de  28.11.2016  17:30 Uhr - Nach langen Verhandlungen ist es beschlossene Sache: Die Länder erhalten noch in diesem Jahr 8,2 Milliarden Euro für den Schienenpersonennahverkehr - 200 Millionen Euro mehr als zuletzt geplant. Ab 2017 steigt dieser Betrag um jährlich 1,8 Prozent. Die Neuregelung hat eine Laufzeit bis 2031. Der Bundesrat hat ihr am 25. November 2016 zugestimmt. Ziel der Änderung des Regionalisierungsgesetzes ist es, den Ländern Planungssicherheit und eine verlässliche Finanzierungsgrundlage für die Zukunft zu geben.

MeiDresden.de  28.11.2016  17:20 Uhr - Zwischen dem 09. und 11. Dezember 2016 feiert das Panometer Dresden seinen 10. Geburtstag. Aus diesem Anlass möchten Künstler Yadegar Asisi und sein Team den Dresdnern für deren jahrelange Treue danken. Eingeläutet wird das Jubiläumswochenende mit einer Abendverstaltung am Freitag, den 09. Dezember. Das Panometer Dresden heißt an diesem Abend Vertreter aus Politik und Kultur willkommen, ebenso wie interessierte Dresdner.

MeiDresden.de  27.11.2016  15:00 Uhr - „Platten statt Plätzchen“ – so lautet die Devise am Sonntagvormittag der Dresdner Stollenbäcker. Rund eine Woche vor dem 23. Dresdner Stollenfest (3. Dezember 2016) treffen sie sich in der Messe Dresden, um ihr gigantisches Meisterstück zu vollenden: den Dresdner Riesenstollen. In der „Stollenwerkstatt“ tatkräftig unterstützt werden sie dabei von Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Marie Lassig, dem 22. Dresdner Stollenmädchen.

MeiDresden.de  26.11.2016  14:00 Uhr - Am Freitagabend feierte die Dinnershow Mafia Mia - „Heiße Nächte in Palermo“ vor rund 500 Besuchern Premiere. Damit startete die sechste Folge der erfolgreichen Dinnershow mit dem Paten, seinen Handlangern Schlicht & Kümmerling und den Musikern der „Firebirds".In diesem Jahr fing die Geschichte in Palermo an. Hier kandidiert der Pate für das weltweite Oberhaupt aller Mafiaclans - ein gefährliches Unterfangen, was sich am Wahlabend leider bestätigt. Denn nach der Wahl wird Il Padrone in Palermo überfallen.Eine Auftragstat seines Widersachers?

MeiDresden.de  26.11.2016  12:00 Uhr - Der Dresdner CSD hat am Freitag den diesjährigen Toleranzpreis an Staatsministerin Petra Köpping verliehen. Sie wird für ihr unermüdliches Engagement für Gelichstellung und Integration sowie insbesondere ihre Leistungen für homosexuelle Geflüchtete geehrt. Die Preisverleihung fand im Rahmen eines Empfangs anlässlich des 15-jährigen Bestehens des CSD Dresden e.V. statt. Laudator war der Ausländerbeauftragte des Freistaates Sachsen, Geert Mackenroth, MdL.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  25.11.2016  15:12 Uhr - Beamte des Polizeireviers Dresden-Mitte vollstreckten gestern einen Haftbefehl bei einem 22-Jährigen. Dabei stellten sie verschiedene Betäubungsmittel sicher. Die Polizisten hatten den 22-Jährigen aufgesucht um einen Haftbefehl zu vollstrecken. Als der junge Mann seine Wohnungstür öffnete, bemerkten die Beamten deutlichen Cannabisgeruch aus der Wohnung.

MeiDresden.de  25.11.2016  10:00 Uhr - Am Donnerstag, den 24. November, liefen die abschließenden Haushaltsberatungen der Landeshauptstadt Dresden. Nun steht fest, dass einem barrierefreien Zugang zur Brühlschen Terrasse vom Schloßplatz aus nichts mehr im Weg steht. Sowohl der Freistaat als auch die Landeshauptstadt liefern ihren Anteil zum Personenaufzug. Der Dresdner Stadtrat stellt dabei für die nächsten beiden Jahre jeweils 250.000 Euro zur Verfügung.

MeiDresden.de  25.11.2016  10:30 Uhr - (MS) Haben sie es auf der Webseite schon bemerkt? Seit einigen Stunden ist MeiDresden.de jetzt mit einer SSl Verschlüsselung erreichbar. Für Sie ändert sich nichts, nur soviel sollten sie sich bei uns anmelden ist die Verbindung gesichert. Also mehr Sicherheit und Service für sie! Alle zwischen Ihnen und MeiDresden.de gesendeten und empfangenen Daten werden mit einer SSl-Verschlüsselunfg geschützt.{jcomments off}

MeiDresden.de  25.11.2016  10:00 Uhr - Um die Innenstadt im Advent vom Verkehr zu entlasten, bieten die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) gemeinsam mit der MESSE DRESDEN allen Besuchern der sächsischen Landeshauptstadt ein besonderes Park+Ride-Paket an. Vom 26. November bis 17. Dezember 2016 jeweils sonnabends sowie am „Einkaufssonntag“ 4. Dezember können alle Autofahrer von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr ihren Wagen auf dem Messeparkplatz P7 abstellen. Das Parkticket für den ganzen Tag kostet sieben Euro. Es gilt gleichzeitig für bis zu fünf Personen als Fahrschein im Öffentlichen Nahverkehr der DVB. Die Straßenbahnhaltestelle „Messering (HALLE 1)“ befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Parkplatz.

Bundespräsident Gauck sagte alle Termine in Jena ab. Wie thueringen24 berichtet ist der Zusammenbruch auf eine Magen-Darm-Grippe zurück zuführen. Gauck will seinen Besuch in Jena nachholen bevor er aus seiner Amtszeit scheidet.{jcomments off}

MeiDresden.de  25.11.2016  11:05 Uhr - Netto Markendiscount hat den Verkauf seines mineralölbelasteten Schokoladen-Adventskalenders gestoppt. Das bestätigten Mitarbeiter des Lebensmittelhändlers am Freitag gegenüber der Verbraucherorganisation foodwatch. Am Mittwoch waren auf Antrag von foodwatch Untersuchungsergebnisse des bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bekannt geworden, denen zufolge der Kalender "Santa Claus in town", von Netto Markendiscount in Kooperation mit der Umweltorganisation WWF angeboten, mit aromatischen Mineralölen (MOAH) verunreinigt ist. MOAH gelten als potenziell krebserregend und erbgutschädigend.

MeiDresden.de  23.11.2016  15:30 Uhr - Die Lebenshilfe Dresden e. V. und das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft laden am Sonnabend, 26. November, zum Tag der offenen Tür in die Fahrradwerkstatt der Lebenshilfe auf der Löbtauer Straße 15 ein. Von 10 bis 14 Uhr können sich Interessierte das Reparieren von Fahrräder anschauen und fertiggestellte Räder preiswert kaufen. Wer außerdem noch ein altes oder defektes Fahrrad (keine Kinderfahrräder) mitbringt und der Lebenshilfe spendet, erhält als Dankeschön einen Mehrweg Coffee-to-go Becher inklusive Inhalt.{jcomments off}

MeiDresden.de  23.11.2016  16:00 Uhr - (MS) Wenn in diesen Tagen die Weihnachtsmärkte öffnen, öffnet auch die Glühwein Saison! Hunderte Liter werden ausgeschenkt und wärmt nicht nur allein. Eine Studie eines Onlinehändlers für gesunde Lebensmittel hat ermittelt, wie viel Zucker in Glühwein auf deutschen Weihnachtsmärkten enthalten ist. Demnach war im letzten Jahr Glühwein aus ostdeutschen Städten wie Dresden, Leipzig und Berlin mit bis zu 256 Kilokalorien besonders zuckerhaltig, wie die Grafik von Statista zeigt.

MeiDresden.de  24.11.2016  08:11 Uhr - Die Dresdner Schwebebahn wurde von 1898 bis 1900 gebaut und ist die älteste ihrer Art in der Welt. Die Talstation befindet sich an der Pillnitzer Landstraße.In Betrieb gegangen ist die Atraktion am 6. Mai 1901. Sie wird regelmäßig gewartet und Reparaturen durchgeführt. Doch nun steht eine größere Anschaffung ins Haus.

MeiDresden.de  23.11.2016  08:11 Uhr - Am Sonnabend, dem 26. November 2016, nimmt auch die Schwebebahn wieder ihren Betrieb zwischen Körnerplatz und Oberloschwitz auf. Die erste Fahrt findet wie gewohnt 10 Uhr statt. Nach erfolgreich überstandener Herbstrevision sind nun beide historische Bergbahnen für die nachfragestarke Adventszeit einsatzbereit. Vom 1. bis 11. November wurde zunächst die Standseilbahn geprüft. Im Anschluss daran wechselten die Techniker zur benachbarten Schwebebahn, die in der Zeit vom 14. bis 25. November gewartet wurde.

MeiDresden.de  23.11.2016  11:00 Uhr - In weniger als drei Monaten hat das sehnsüchtige Warten vieler Tanzbegeisterter endlich ein Ende: am 4. Februar 2017 verwandeln rund 900 Tänzer aus ganz Deutschland die MESSE Dresden in Ostdeutschlands größtes Hip-Hop- und Showdance-Event. Zum bereits 17. Mal gibt der DDP-Cup allen Tanzbegeisterten die Möglichkeit, sich in den drei Altersklassen Kids, Teens und Erwachsene und den jeweiligen Kategorien Hip-Hop und Showdance zu messen. 52 Tanzgruppen können maximal am Wettbewerb teilnehmen, noch bis zum 13. Dezember läuft die offizielle Gruppenanmeldungsfrist.

MeiDresden.de  22.11.2016  16:00 Uhr - Es ist wieder soweit. Der Advent steht vor der Tür. Für viele wird Zeitverlust zum ständigen Begleiter. Die langen Autoschlangen im Dresdner Zentrum und vor den Parkhäusern unterstützen diese These. Fremde Kennzeichen mischen sich dabei mit einheimischen. Oft geht dann verloren, was am meisten benötigt wird: Zeit. Die Wege im Advent lassen sich auch mit Bussen, Straßenbahnen und S-Bahnen zurücklegen. Das geht schnell und unkompliziert. Dafür erweitern die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) vor allem an den Wochenenden ihr Angebot.  {jcomments off}

MeiDresden.de  22.11.2016  13:40 Uhr - Mehr als 400.000 Tickets sind für die acht Open Air-Shows von Depeche Mode 2017 in Deutschland verkauft. Wegen der anhaltend starken Nachfrage gibt die Kultband jetzt ein weiteres Konzert in Dresden. Am 7. Juni kommen Depeche Mode mit ihrer Global Spirit Tour ins Ostragehege (Rinne). Ihr neues Studioalbum Spirit erscheint im Frühjahr 2017. Die Global Spirit Tour bietet treuen und neuen Fans gleichermaßen die Gelegenheit, bahnbrechende und emotionsgeladene Shows der Band zu erleben. Der Vorverkauf für Dresden beginnt am Freitag 10:00 Uhr

MeiDresden.de  22.11.2016  15:30 Uhr - Am Mittwoch den 23. November um 16:00 Uhr öffnet der mittelalterliche Weihnachtsmarkt im Stallhof. Ein Ritter, der in einem gewaltigen Eisblock eingefroren wurde, ist die neue Attraktion des beliebten Marktes im Hof des Dresdner Schlosses.Geöffnet ist der Markt im Stallhof täglich von 11:00 Uhr bis 21:30 Uhr. An den Wochenenden treten auf der Bühne mittelalterliche Bands und Gaukler auf, darunter sind Bands wie „Corvus Corax“, „Furunkulus“ und „Die Streuner“.  Dann wird allerdings ein Eintrittsgeld in Höhe von 3,00 Euro für Erwachsene und 2,00 Euro für Kinder erhoben.

MeiDresden.de  22.11.2016  08:06 Uhr - Wer am frühen Dienstagmorgen aus dem Fenster schaute, der kam aus dem Staunen nicht mehr heraus: kräftiges Pink, dunkles Orange und sattes Gelb bestimmten die Farben am Dresdner Morgenhimmel. Ein wunderschöner Sonnenaufgang zauberte ein spektakuläres Morgenrot an den Himmel.Wenn die Bauernregel zutrift, dann kommt jetzt schlechtes Wetter.

MeiDresden.de  23.11.2016  18:45 Uhr - Am 25.11.2016 werden in der Zeit von 00:01 bis 23:59 alle Kurzstreckenverbindungen aus Deutschland bestreikt. Die Vereinigung Cockpit (VC) führt ihren Arbeitskampf bei Lufthansa fort. Für Freitag, den 25.11.2016 werden in der Zeit von 00:01 Uhr bis 23:59 Uhr alle Piloten der Kurzstrecken-Flotten zum Streik aufgerufen. Nachdem durch den bisherigen Streik der komplette Lufthansa Flugbetrieb nahezu zum Erliegen gekommen ist, sind diesmal nur die Kurzstreckenverbindungen betroffen, die in dieser Zeit aus Deutschland abfliegen sollten.

MeiDresden.de  21.11.2016  16:22 Uhr - Der amtliche Verdachtsfall derhochpathogenen Geflügelpest (HPAI H5N8) bei einem Wildvogel, welcher am 19.11.2016 am Pratzschwitzer Badesee tot aufgefunden wurde, ist durch das Nationale Referenzlabor Insel Riems am 20.11.2016 bestätigt worden. Der Ausbruch der Wildgeflügelpest wurde somit amtlich festgestellt. Ein Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet wurden eingerichtet. Dazu wurden zwei Allgemeinverfügungen erlassen. Aktuell sind auch 2 Wildvögel die in Dresden-Niedersedlitz gefunden worden in die Landesuntersuchungsanstalt gebracht worden, wie uns Kai Schultz vom Presseamt Dresden bestätigte.

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  20.11.2016  15:40 Uhr - Die verstärkte Bestreifung einer Einkaufspassage führte am Freitag zu zwei Festnahmen. Beamte des Polizeireviers Dresden-West hatten am Freitag verstärkt eine Einkaufspassage an der Kessselsdorfer Straße bestreift. Dabei fielen ihnen zwei Männer auf, die sich augenscheinlich nervös umsahen und etwas austauschten. Anschließend gingen sie in verschiedene Richtungen davon.

MeiDresden.de  02911.2016  18:40 Uhr - Im Dresdner Straßenbahnclub der DVB AG lernen die kleinen Modellbahnen das "Fahren". Mit viel Liebe zum Detail entstehen die Dresdner Bahn-Landschaften. Der Verein lädt wieder zu einer Ausstellung ein. Am zweiten und dritten Adventswochenende jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr finden die traditionellen Weihnachtsausstellungen in den Vereinsräumen auf der Hamburger Straße statt.

MeiDresden.de  21.11.2016  07:40 Uhr -"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gehört mittlerweile zu Weihnachten wie die Gans und Klöße. Gedreht im Schloss Moritzburg verzaubert es alljährlich zu Weihnachten viele Menschen. Natürlich auch in diesem Jahr gibt es en TV Klassiker gleich 11 mal...  Wir haben die Termine...  

...

MeiDresden.de  05.12.2016  09:00 Uhr - Am Dienstag ist es abgesehen von einigen Nebelgebieten überwiegend locker bewölkt. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 und 3, am Nordrand des Erzgebirges bei 5 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Südwest. In der Nacht zum Mittwoch ist es zunächst klar und örtlich kann sich Nebel bilden. Ausgangs der Nacht ziehen von Westen her Wolkenfelder auf, aber es bleibt niederschlagsfrei. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen -3 und -6 Grad. Der Wind weht schwach aus südlichen Richtungen.{jcomments off}

MeiDresden.de  24.11.2016  17:00 Uhr - Es ist vollbracht, der 582. Dresdner Striezelmarkt erstrahlt am Altmarkt im Lichterglanz. Die feierliche Eröffnung fandt 15 Uhr mit einem ökumenischer Gottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche statt. Im Anschluss eröffnete der Oberbürgermeister Dirk Hilbert auf der Dresdner Geschichtenbühne offiziell den Markt. Zum traditionellen Prozedere gehörte, dass das Stadtoberhaupt symbolisch die Pyramide anschiebt sowie einen Dresdner Christstollen anschneidet und an die Besucherinnen und Besucher verteilt. Der Striezel ist in diesem Jahr 2016 Millimeter lang.

MeiDresden.de  21.11.2016  16:05 Uhr - Das Rote Riesenkänguru Quincy bekommt einen Paten: den Veranstalter des 21. Dresdner Weihnachts-Circus Mario Müller-Milano. Damit übernimmt Müller-Milano bereits das sechste Jahr in Folge eine Tierpatenschaft. Sein erstes Patentier war 2011 der Hyazinthara „Ferdinand“, gefolgt vom Leistenkrokodil „Max“. Im Jahr 2013 freute sich Zwergesel „Susi“ über ein Möhrenbouquet, und 2014 bekam das Shetland-pony Emy vom Zirkusdirektor ein Patengeschenk. Letztes Jahr war ein schicker Blaulatzara das „Patenkind“. Die Tierpatenschaft für Quincy ist mit einer Spende von 1200 Euro verbunden und läuft ein Jahr.

MeiDresden.de  19.11.2016  10:15 Uhr - Es ist ein gefährliches Virus, das H5N8. Seit einigen Tagen ist er auch wieder in Deutschland aufgetaucht. Bei Wildvögeln am Bodensee ist die gefährliche Form der Vogelgrippe vom Typ H5N8 festgestellt worden. Nun werden zaghlreiche freilebende Vögel aus Sicherheitsgründen in die Ställe gebracht. Auch der Dresdner Zoo hat auf den Virus geagiert und all seine Vögel in die Ställe verbracht. 

MeiDresden.de  24.11.2016  20:15 Uhr - Maite Kelly lädt zu einem ganz besonderen Konzertabend ein. Neben den Hits von ihrem aktuellen Album „Sieben Leben für dich“ macht sie sich, wie schon als Kind mit ihrer Familie, auf eine musikalische Weltreise. Dabei blickt sie auch auf ihr Leben zurück, auf spannende Begegnungen, die sich immer wieder musikalisch widerspiegeln – von Irish Folk, über große Balladen bis hin zu ihren heutigen Schlagern, mit denen sie bundesweit Erfolge feiert. Am 18.03.2017 kommt Maite nach Dresden in den Alten Schlachthof. {jcomments off}

MeiDresden.de  18.11.2016  16:00 Uhr - In Kürze kann man den Schauspieler von einer ganz anderen Seite erleben. Am 1. Adventssonntag ist der Hollywood-Star in der Christuskirche in Dresden-Strehlen zu Gast und liest aus seinem neuen Hörbuch „Und lauscht hinaus den weißen Wegen…“ Hier sind sowohl besinnliche als auch heitere Texte passend zur Weihnachtszeit vereint.

MeiDresden.de  18.11.2016  14:00 Uhr - Jedes Jahr zur Weihnachtszeit zieht es tausende Dresdnerinnen und Dresdner zurück in ihre Heimat. Weihnachten bedeutet neben Lebkuchen und Geschenken vor allem Zeit mit der eigenen Familie zu verbringen und in besinnlicher Stimmung zur Ruhe zu kommen. Aufgrund weiter Entfernungen haben jedoch nicht alle Menschen die Möglichkeit, Weihnachten mit der Familie zu verbringen. 2008 riefen daher engagierte Bürgerinnen und Bürger die X-MAS TRAM Dresden ins Leben. Auch am 7. Dezember dieses Jahres ist es wieder soweit, mit einer weihnachtlichen Straßenbahnfahrt verbinden die Organisatoren und Unterstützende erneut Menschen aller Nationalitäten und wollen somit gewährleisten, dass niemand allein Weihnachten feiert.{jcomments off}

MeiDresden.de  18.11.2016  13:50 Uhr - Seit unserer Umstellung auf eine neue Version können wir auch einen eigenen RSS-Feed anbieten. Sie können sich unsere News via RSS Feed einmal auf ihre eigene Homepage holen oder sie geben den RSS Link in einen Generator oder zum Beispiel bei Outlook ein. Sobald in der MeiDresden.de Redaktion ein Beitrag online geht, steht er bei ihnen schon auf der Seite oder befindet sich in ihrem zum Beispiel Outlook Ordner{jcomments off}

MeiDresden.de  20.11.2016  16:00 Uhr - Sie will es noch einmal wissen. Angela Merkel tritt bei der Bundestagswahl 2017 wieder an! Das melden verschiedene, große, deutsche Medien einheitlich an diesem Sontag. Angela Merkel hat ihre Entscheidung in einer Sitzung des CDU-Präsidiums der Führung der Partei mitgeteilt. Um 19 Uhr wird die Kanzlerin eine Pressekonferenz geben und mit ihrer Entscheidung an die Öffentlichkeit gehen.

 

MeiDresden.de  18.11.2016  13:00 Uhr - Am 05.02.2017 heißt es auf zum 19. Dresdner Faschingsschwimmen. Ob Jung oder Alt, in Badehose oder Neoprenanzug, ob mit oder ohne Kostüm. Als DJ sorgte der Dresdner Frank Fahrenheit für gute Musik. 94 Teilnehmer starteten beim 18. Dresdner Neujahrsschwimmen (Faschingsschwimmen) der DLRG an der Augustusbrücke.   {jcomments off}

MeiDresden.de  18.11.2016  12:00 Uhr - Am Mittwoch, 23. November, 19 Uhr, findet im Ortsamt Prohlis, Prohliser Allee 10, ein Informationsabend des Jugendamtes der Landeshauptstadt Dresden zum Thema „Pflegeeltern“ statt. Angesprochen werden Menschen unterschiedlichen Alters, die sich vorstellen können, einem Kind oder einem Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit zu geben. Das Jugendamt sucht zurzeit Pflegeeltern für zwölf Kinder. Derzeit kümmern sich 291 Dresdner Pflegefamilien liebevoll um insgesamt 370 Pflegekinder.

MeiDresden.de  18.11.2016  09:45 Uhr - Die Marke Volkswagen macht die Gläserne Manufaktur in Dresden wieder zum Produktionsstandort und fertigt dort von April 2017 an den neuen e-Golf1. Das hat Dr. Frank Welsch, Vorstand der Marke für den Geschäftsbereich Entwicklung, am Donnerstag im Beisein von Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Wirtschaftsminister Martin Dulig und Oberbürgermeister Dirk Hilbert in Dresden bekanntgegeben. Der neue e-Golf1 bietet nach NEFZ eine Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Er wird weiter im Golf-Leitwerk in Wolfsburg und künftig auch am sächsischen Standort Dresden produziert. 

MeiDresden.de  18.11.2016  09:00 Uhr - Ab sofort gibt es eine neue App der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) für das Handy. Damit können Verbindungen von Bussen, Straßenbahnen und S-Bahnen geplant, die nächsten Abfahrten an jeder Haltestelle in Echtzeit angezeigt und das passende Ticket gekauft werden. Das Miniprogramm belegt kaum Speicher und steht im App Store und bei Google Play kostenlos zum Download bereit. Es heißt DVB mobil und ist eigentlich eine Hybrid-App, die sich mit der mobilen DVB-Website verbindet.

MeiDresden.de  17.11.2016  17:22 Uhr - Die Haut ist unser größtes Organ. Die gesamte Oberfläche der Haut wird mit ungefähr zwei Quadratmetern angegeben. Sie steht am 22. November im Mittelpunkt des nächsten naturheilkundlichen Vortrags, zu dem die Bombastus-Werke AG am 22. November in das ENSO City Center einlädt. Hier stellt Heilpraktiker Dietrich Mühlberg zunächst den Aufbau der Haut, die Funktion und ihr Zusammenspiel mit inneren Organen und dem Seelenleben vor. {jcomments off}

MeiDresden.de  16.11.2016  14:18 Uhr - Nun ist es offiziell, Frank-Walter Steinmeier (SPD) tritt zur Neuwahl des Bundespräsidenten an. Steinmeier „ist der richtige Kandidat in dieser Zeit“, sagte die Kanzlerin Merkel bei der offiziellen Vorstellung des Sozialdemokraten.Deutschlands neuer Bundespräsident wird am 12. Februar 2017 von der Bundesversammlung gewählt. {jcomments off}

Polizei

polizei blaulicht-meidd

Polizeireport-Dresden.de  16.11.2016  11:00 Uhr - Ein zunächst unbekannter Täter drang auf derzeit nicht bekannte Art und Weise in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Hoyerswerdaer Strasse ein. Der 47-jährige Wohnungsinhaber wurde durch Geräusche wach und überraschte den Einbrecher im Flur. Als der Mann ins Treppenhaus flüchtete, verfolgte ihn der Geschädigte. Der Einbrecher schlug den Geschädigten schließlich mit einer Flasche nieder und konnte so entkommen. Der Geschädigte erlitt leichte Verletzungen. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Täter (m/27,Marokkaner) schließlich feststellen und vorläufig festnehmen.

Nach dem CSD Dresden ist vor dem nächsten CSD. Gestartet wird mit der CSD Woche vom 20.Mai bis 04.Juni 2017. In der CSD Woche findet  zuerst das CSD Straßenfest vom 26. Mai - 28. Mai 2016 statt. Am 27.Mai 2016 wird die Demonstration abgehalten. Auch 2017 gibt es das Motto des CSD Dresden e.V:  "Warum nicht gleich?"  

MeiDresden.de  14.12.2016  08:00 Uhr - Nebel kommt plötzlich, das macht ihn für Autofahrer so gefährlich. 2014 ereigneten sich 430 nebelbedingte Unfälle mit Personenschaden - rund 100 mehr als im Vorjahr. Meist sind neben schlechten Sichtverhältnissen zu hohe Geschwindigkeit und zu geringer Abstand zum Vordermann die Gründe. Gerade im Herbst müssen sich Autofahrer vor allem morgens wieder auf Nebelbänke und Nebelwolken einstellen. Der ADAC hat die wichtigsten Tipps für Fahrten bei schlechten Sichtverhältnissen zusammengestellt.  {jcomments off}

MeiDresden.de  16.11.2016  10:00 Uhr - Schon lange war der Umzug der Volkshochschule Dresden (vhs) in ein neues Gebäude angekündigt, ab Januar nächsten Jahres ist es endlich soweit. Vom alten Standort auf dem Schilfweg geht es auf die Dresdner Annenstraße 10. Die Außenstelle in Gorbitz bleibt erhalten, auch auf dem Schilfweg werden einige Kurse zunächst wie gewohnt weitergeführt. Aufgrund der Nähe des neuen Standorts zu den Räumen au f der Gerokstraße in der Johannstadt wird diese Außenstelle von der vhs geschlossen.

MeiDresden.de  15.11.2016  08:00 Uhr - Die Revitalis AG baute am Wiener Platz. Nun begannen an drei Orten in Dresden weitere Bauprojekte. Ein viertes ist in Planung. Am Wettiner Platz werden bis 2018 ein Hotel, Wohnraum und Gewerbeflächen entstehen. Auch in der Nähe des Postplatzes wird es neue Wohnungen und Gewerbeflächen geben. Noch nicht Spruchreif ist ein Bauprojekt am Dr.Külz Ring. Der Ankauf des Grundstückes MK4 am Dresdner Altmarkt wird weiterhin von uns angestrebt, so das Unternehmen auf Nachfrage von MeiDresden.de.

MeiDresden.de  15.11.2016  06:45 Uhr - Fast 200 Nationen haben sich im Dezember 2015 in Paris auf ein verbindliches Weltklimaabkommen verpflichtet. Dieses Abkommen soll den Anstieg der durchschnittlichen Erdtemperatur deutlich unter 2  Grad Celsius gegenüber dem "vorindustriellen Niveau" halten. Ziel ist, den Temperaturanstieg auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. Jeder Staat muss künftig mit einem Klimaschutzplan nachweisen, was er tut, um dieses Ziel zu erreichen.

MeiDresden.de  14.11.2016  15:00 Uhr - Am Montag stand ein ganz besonderer Termin auf dem Programm der deutschen Nationalmannschaft. Nämlich eine Privataudienz bei Papst Franziskus. Am Montagmorgen empfing der Papst Franziskus die Mannschaft im Apostolischen Palast des Vatikans in Rom. Alle Spieler des Aufgebots für das Länderspiel in Italien am kommenden Dienstag nahmen an der Audienz teil. Mit von der Partie waren auch Bundestrainer Joachim Löw. 

MeiDresden.de  14.11.2016  09:00 Uhr - (MS) Das Robotron Gelände an der St.Petersburger Straße hat lange das Stadtbild geprägt, nun steht nur noch ein kläglicher Rest. Die Immokles AG kaufte das fast 100 000 Quadratmeter große Grundstück. Dazu gehörte das Bürohaus südlich der Skateranlage sowie kleinere Gebäude neben an. In einer Woche soll von dem Robotron an der Zinzendorfstraße nichts mehr zu sehen sein. In den nächsten Tagen verschwindet der letzte Rest des 120 Meter langen Robotron-Riegels. Er wird komplett dem Erdboden gleich gemacht. Danach soll auch die Mensa und der Teppichfreund verschwinden.  

MeiDresden.de 08.11.2016 08:06 Uhr - Ein weiterer Superfly Standort steht fest: Der Mietvertrag in Dresden ist unterschrieben und das Bauantragsverfahren läuft. Auch in Dresden hat sich das Superfly Team Deutschland eine Location in optimaler Lage gesichert: Die neue Trampolinhalle wird sehr zentral gelegen sein, an der Siemensstraße 9 mit guter Verkehrsanbindung. Bei diesen Räumlichkeiten stimmt alles: Mit einer Raumhöhe von fast 10 Metern und einer Gesamtfläche von rund 2.500 qm bietet sich mehr als genug Platz für jede Menge Spiel, Sport, Spaß und Spannung mit neuen Attraktionen. {jcomments off}

MeiDresden.de  21.11.2016  09:00 Uhr - Urlaub ist doch das schönste, und wenn man Glück hat kann man mit Brückentagen richtig was rausholen. Einzigster Nachteil, wenn der Chef nicht mitmacht.  Die Feiertage liegen 2017 sehr günstig. Wer ganz geschickt vorgeht kann sich mit 31 Urlaubstagen bis zu 71 freie Tage rausholen. 

Mitte Oktober fand das 1. Street Food Festival in Dresden statt. Rund 40 Teilnehmer waren  vor Ort und die Besucher konnten sich einmal um die Welt essen. So gab es  Vegan / Gerilltes, Burger, Ugandisches, Afrikanisches, Deutsches und Regionales Street Food.  Im Juli 2017 gibt es das 2. Street Food Festival am Altmarkt in Dresden und das sogar für vier Tage. Von 27. Juli 2017 bis  30. Juli 2017 findet das 2. Festival in Dresden statt.  

MeiDresden.de  01.11.2016  15:00 Uhr - Am 15. Juli 2017 lädt die Dresdner Schlössernacht bereits zum neunten Mal zum  ausgiebigen Flanieren, Genießen und Schlemmen an den Dresdner Elbhang ein. Dann verwandeln sich die Parkanlagen der Schlösser für eine Nacht in eine Open-Air-Kulturlandschaft mit 15 Bühnen und Spielstätten und bieten Musikgenuss von Soul bis Rock und Latin Music. Am 29. Oktober startet der Vorverkauf. Bis zum 15. April 2017 gelten Frühbucherpreise  und die Flanierkarten kosten 35 statt 38 Euro. An der Abendkasse beträgt der Ticketpreis  45 Euro. „Wer die Karten zum Geburtstag oder zu Weihnachten verschenken möchte,  bekommt bei uns auch eine Gutscheinkarte ohne Preisaufdruck“, erklärt Mirco Meinel, Geschäftsführer der First Class Concept GmbH und Veranstalter der Schlössernacht.{jcomments on}

Copyright © 2017 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Real time web analytics, Heat map tracking