Dresden./msch Es sind putzige Tiere, diese Eichhörnchen. Man muss schon Glück haben eines im Großen Garten zu sehen. Doch mit viel Glück und Geduld ist es möglich.

Es sind putzige Tiere, diese Eichhörnchen. Man muss schon Glück haben eines im Großen Garten zu sehen. Doch mit viel Glück und Geduld ist es möglich. Zweimal im Jahr kommen junge Eichhörnchen-Babys zur Welt: Einmal zwischen März und April und zwischen Mai und August. Die Jungen kommen nach 38-42 Tagen Tragezeit nackt und blind auf die Welt. MeiDresden.de war am Samstag auf der Suche nach Eichhörnchen im Großen Garten unterwegs. Auf der Suche nach dem Tier wurden wir auf eine Frau aufmerksam, die in die "Luft" fotografierte. Wir sprachen die Frau an und siehe da, was für eine Überraschung! Ein Waldkauz in einem Baum hoch oben. Doch es gab noch einen heißen Geheimtipp für die Eichhörnchen. Und MeiDresden.de hatte Glück.

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

An der besagten Stelle angekommen, rannte ein Eichhörnchen über den Weg und hinter einem Baum. Langsam schaute es am Baum hervor. Es raschelte. Was war das? Oh, MeiDresden.de hatte Leckereien wie Para, Wall- und Haselnüsse mit. So gab es Nüsse und Weintrauben. Vorsichtig kam es den Baumstamm heruntergeklettert und rannte zielstrebig zu der ersten Nuss. Genüsslich wurde es verspeist. Der "Gabentisch" war voller Nüsse. Sehr schön zu beobachten war auch, dass das Eichhörnchen auch einen Vorrat anlegte. An verschiedene Stellen wurden die Nüsse versteckt.

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden - Eine Paranuss ist schon eine Sünde wert...  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden - Eine Paranuss ist schon eine Sünde wert... Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden - Wallnuss    Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden - Wallnuss Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller

Nachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden  Foto: MeiDresden.de/Mike SchillerNachwuchs bei den Eichhörnchen im Großen Garten Dresden Foto: MeiDresden.de/Mike Schiller