Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Kochen mit MeiDresden.de - Heute: Kartoffelsuppe

MeiDresden.de  17.06.2019  17:30 Uhr - Eine Neue Rubrik kündigt sich an. "Kochen  mit MeiDresden.de". Kochen ist Leidenschaft und Genuß. Privat habe ich viel über Facebook gepostet und da kam immer öfter die Frage: "Was und wie geht das"? Und bei den geposteten Fotos: "Das sieht lecker aus!" Aus diesem Grund werde ich in der nächsten Zeit das Eine oder Andere Rezept veröffentlichen. Die folgenden Rezepte sind von mir alle selbst getestet worden. Wichtig dabei ist: "Geschmack ist Geschmacksache", denn jeder hat einen anderen Geschmack. Heute: Brühe - Kartoffelsuppe


Heute aus der Küche: Kartoffelsuppe

Ein gut gemachter Eintopf (Suppe) ist an kalten Tagen besonders zu empfehlen. Doch, Kochen macht etwas Arbeit. Der Eintopf gehört aber zu den schnelleren Gerichten und man hat viele Möglichkeiten.


Was brauche ich alles für den Eintopf?

- Kartoffeln, Möhre, Lauch, Kolrabi
- Zwiebeln, Speck

- Salz, Pfeffer, Majoran


Vorbereitung:
Schälen, sie die Kartoffeln und das Gemüse. Werfen Sie die Schalen von Möhre, Kohlrabi nicht weg. Sie können es einfrieren.
Schneiden Sie alles in gleichgroße Stücke und lassen es weich kochen.
Würzen Sie mit Salz. Haben Sie bereits neine Brühe gekocht setzen sie das ganze mit Brühe anstatt mit Wasser an.
Wenn die Kartoffeln und das Gemüse gar sind haben Sie zwei Möglichkeiten.
Sie können das ganze stampfen. Hier hätten Sie noch kleinere Stücke in der Suppe.
Wenn nicht, dann nehmen Sie ihren Pürierstab, bis alles zerkleinert ist. Wenn es zu dick wird, Brühe auffüllen. Beachten Sie das ganze quillt noch etwas auf.
Wenn Sie zufrieden sind, schmecken Sie mit Salz und Majoran ab.

Tipp: Um den Geschmack noch hervorzuheben machen Sie sich einen Speck-Zwiebel (Knoblauch) Gemisch und braten Sie es an. Zum Schluss in die Kartoffelsuppe geben. Am besten schmeckt das ganze, wenn es etwas durchgezogen hat.

Wie setze ich eine Brühe an?  Hier: Kochen mit MeiDresden.de - Heute: Brühe - Eintopf

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.