Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Mousse Au Chocolat - Rezept für 4 Personen

MeiDresden.de  26.11.2019  19:00 UhrTüte auf und fertig, Nicht bei MeiDresden.de in der Küche. Hier wird Frische großgeschrieben und natürlich sind die Rezepte alle mehrmals getestet worden. Wie bin ich auf das Dessert gekommen? Ich brauchte ein schnelles Dessert für einen angekündigten Besuch. Also Rezeptbox raus und nachgeschaut. Ich stand da und fing an laut Rezept zu arbeiten. Am Ende sagte ich zu mir selber, dass ging ja schnell.  Wichtig wäre zu erwähnen, dass die Eier und die Sahne gut gekühlt sind und die Schüsseln frei von Fett und trocken sind.


Die Zutaten für 4 Personen:

2 Eiweiß, 1 Prise Salz
2 EL Zucker
100 g Schlagsahne
100 g Zartbitter-Kuvertüre


1. Schneiden Sie die Kuvertüre klein und geben sie diese in eine Schlüssel um  Sie in einem Wasserbad zu schmelzen.
1.1.Die Schüssel darf nicht das Wasser berühren. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, nehmen Sie die Schüssel vom Wasserbad runter und stellen diese an die Seite.

Sie können das Mousse entweder mit weißer oder dunkler Kuvertüre herstellen

Foto: MeiDresden.de

2. Das Eier trennen, wir brauchen nur das Eiweiß!
2.1. Das Eiweiß kurz anschlagen und die Priese Salz dazugeben. Nun können Sie auch den Zucker enrieseln lassen. Beachten Sie aber, dass auch die Kuvertüre eine Süße hat! Das Eiweiß schön steif schlagen und kalt stellen.

Foto: MeiDresden.de

3. Nun ist die Sahne dran. Hierbei bitte beachten, dass diese kalt ist und die Schüssel sauber ist. Nun die angegebene Menge Sahne anschlagen und eventuell noch etwas Zucker dazu geben und steif schlagen. Bitte nicht überschlagen (sonst wird es Butter)! 

Wenn Sie das geschafft haben, stellen Sie die Sahne erst einmal kurz kalt.
4. Nun ist die Schokolade noch einmal dran. Sie darf nicht mehr zu warm sein!

Foto: MeiDresden.de

5. Nehmen Sie nun das geschlagene Eiweiß und die Sahne aus dem Kühlschrank.
6. Geben Sie nach und nach das Eiweiß in die geschlagene Sahne und heben Sie das Eiweiß leicht unter die Schlagsahne!
Bitte NICHT schlagen, sonst verliert die Masse die Luftigkeit!

Foto: MeiDresden.de

7. Nun können Sie die Schokolade in die Masse langsam einfließen lassen und wiederum nur Unterheben! NICHT schlagen. Die Schokolade verbindet sich mit der Masse und Sie werden sehen, dass es funktioniert und sie nun ein hellbraunes luftiges Schokomousse vor sich haben.

7.1. Stellen Sie die Masse für mindestens 3 Stunden abgedeckt kalt.

Foto: MeiDresden.de

8. Nun können sie die Masse mit einem Löffel portionieren.

Viel Spaß! MeiDresden.de

Copyright © 2019 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.