Meißen. Unterhaltsame Lesung, Dia-Show und Weinverkostung in der WeinErlebnisWelt Meißen am Freitag, dem 10. September, 19 Uhr.

Geselligkeit, Geschichtenerzählen und Weingenuss gehen bei der Sächsischen Winzergenossenschaft Meissen Hand in Hand. In der gemütlichen Atmosphäre der WeinErlebnisWelt wird am Freitag, dem 10. September 2021 um 19 Uhr mit der Veranstaltung „Sächsische Weinstraße - Weinsichten und Geschichten“ das Wochenende eingeläutet.

Die Sächsische Weinstraße begeht im nächsten Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum. Anlässlich dieses besonderen Geburtstages hat Werner Böhme, Verleger, Autor und Redakteur des Sächsischen Wein- und Winzerkuriers, in diesem Jahr den Text-Bildband „Sächsische Weinstraße – Weinsichten und Geschichten“ mit ausgewählten Kalendergeschichten aus 25 Jahren Weinkalender herausgegeben. Die Geschichten erzählen auf 136 Seiten unterhaltsame, heitere aber auch nachdenkliche Anekdoten und Episoden vom Winzeralltag und der Weinbautradition in der Region. Das Buch ist mit Fotos des Meißner Künstlers und Fotografen Daniel Bahrmann und Arbeiten des Grafikers Martin Rieß illustriert.

Geschichten aus 25 Jahren Weinkalender in der WeinErlebnisWelt ©Saechs. Winzergenossenschaft MeissenGeschichten aus 25 Jahren Weinkalender in der WeinErlebnisWelt ©Saechs. Winzergenossenschaft Meissen

Eine abwechslungsreiche Auswahl dieser Geschichten tragen Werner Böhme und Martin Rieß bei der Lesung am kommenden Freitag um 19 Uhr in der WeinErlebnisWelt der Winzergenossenschaft Meissen vor. Begleitet werden sie dabei von Daniel Bahrmann, der mit einer DIA-Show die besten Bilder und Grafiken aus dem Buch zeigt. Gäste werden herzlich mit einem Glas Begrüßungssekt empfangen und dürfen während der Lesung sechs unterschiedliche Weine verkosten. Auch ein kleiner Imbiss ist im Eintrittspreis von 24,50 Euro inklusive. Interessierte werden gebeten, sich telefonisch unter der 03521 780970 anzumelden.

Weitere Informationen: www.winzer-meissen.de

Quelle: meeco Communication Services GmbH